» »

April Mamas 2017

gwoldfunbkel#nd hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen :-)

Ich habe heute 2x positiv getestet. Bin noch völlig von den Socken!

Gibt es noch andere, die ein Aprilbaby erwarten? :-@

Antworten
N#ini1~977


** Herzlichen Glückwunsch goldfunkelnd, ich wünsche dir noch viele April-Mamis zum austauschen!!!

Ich bin eine Januar 2017 Mami und kann mich noch genau an die Situation erinnern, den positiven Test in der Hand x:)

CpalBifDo;rni$erixn


Huhu *:)

endlich hat jemand den April-Faden eröffnet ;-D

Ich hab am Montag pos. getestet, gestern dann auch noch mal... allerdings bin ich noch nicht über NMT, der ist erst übermorgen.

Hab schon mal den ET ausgerechnet, der wäre am 13.4.2017

Ich bin 39, verheiratet und habe einen Sohn, der am 17.4.2013 zur Welt kam x:)

Leider hatte ich im letzten Jahr 2 FG: ich war im August 2015 schwanger (wäre auch ein April-Kind gewesen) verlor es aber in der 10.ssw :°(

Dann war ich im November gleich wieder schwanger (wäre ein August-Kind gewesen) , verlor es aber im Januar wieder in der 11.ssw :°(

Jetzt hat es nun endlich im 5.ÜZ wieder geklappt :)^ :)^ :)^

Ach ja und ich selber bin auch ein April-Kind ;-D ;-D ;-D

Cwalif+ornixerin


huhu Nini *:) guggst ab und zu mal bei uns vorbei, gelle :)_ :)_ :)_

N8in8ic197y7


Na klar gucke ich bei Euch vorbei :)_

g)oldfrunkxelnd


Hallo Cali :-)

Jetzt sind wir schon zu zweit! Sehr schön!

Mein NMT wäre heute oder morgen. ET laut Internetrechner 14.04.2017 :-)

Ich hoffe sehr, dass es sich festbeißt. Bei mir hat es im ersten "offiziellen" ÜZ geklappt.

April Mamas 2017 - warten auf den Osterhasen :-@

Californierin, 39, verheiratet, 1 Kind, ET 13.04.2017

goldfunkelnd, 23, in einer Beziehung, ET 14.04.2017

C0alifovrni$erxin


wow, gleich im 1.ÜZ :-o das ist natürlich "Luxus" ;-D ;-)

ja ich hoffe diesmal auch inständig, dass es sich festbeisst. Nach meinen letzten beiden schlechten Erfahrungen muss ich echt aufpassen, dass ich nicht in zu tiefe Ängste verfalle. Im Mom. bin ich noch ziemlich relaxt, fühle mich irgendwie noch gar nicht schwanger, obwohl ich eindeutige Anzeichen habe.

Hast du schon beim Doc angerufen?

Meiner ist bis 22.8. im Urlaub, das kommt mir auch recht. Habe mir vorgenommen, auf den Ultraschall-Marathon am Anfang zu verzichten. Eigentlich möchte ich sogar bis zur 10.ssw warten :-/

g&oldfuAnkeHlnd


Ja, ich war auch total baff. Ich habe locker mit über 6 Monaten gerechnet :-D

Ich will am Montag bei meinem Frauenarzt anrufen und für Ende August einen Termin ausmachen. Früher möchte ich nicht, da man ja eh noch nicht wirklich was sehen kann. am Sonntag teste ich nochmal, nur zur Vorsicht

Was für Anzeichen hast du denn?

Bei mir zieht und sticht es im Unterleib öfter mal. Es fühlt sich allerdings anders an, als die Ankündigung der Periode. Trotzdem bin ich ein bisschen unsicher :=o

Ansonsten sind meine Brüste druckempfindlicher geworden.

C9aslif"orn+ier%in


Bei mir zieht und sticht es im Unterleib öfter mal. Es fühlt sich allerdings anders an, als die Ankündigung der Periode. Trotzdem bin ich ein bisschen unsicher :=o

Ansonsten sind meine Brüste druckempfindlicher geworden.

Ja genauso ist es bei mir auch. Bei Mensankündigung wusste ich immer, dass der Mumu irgendwie tief ist, das ist jetzt nicht. Die Brüste sind total empfindlich, geschwollen und ziemlich weich, das war bei meinem Sohn genauso :)z

Am Montag hatte ich echt schon mal richtig Übelkeit und den typischen komischen Geschmack im Mund (kenne ich von meinen letzten Ss) und dachte : oh nein, fängt das jetzt schon an ? ":/ Eigentlich begann die Übelkeit bei mir immer erst so ab 7./8. ssw

Aber gestern wars wieder vorbei und bisher gehts mir bis auf bissl mehr Müdigkeit am Tag und häufiges Wasserlassen noch ziemlich gut ;-D

gZo*ld]funkexlnd


Ich bin mal gespannt, wann die Übelkeit kommt ;-D könnte auch gut drauf verzichten...

Wie hast du es deinem Mann erzählt?

Ich bin gestern früh um 7 auf Toilette gehuscht und hab "einfach mal" getestet. Da der Strich dann doch eindeutig war, bin ich wieder ins Bett gekrabbelt und konnte vor Aufregung nicht still liegen. Als mein Freund wach war, hat keine 3 Sekunden gedauert hab ich ihm den Test hingehalten.

Er dachte, man könne gar nicht vor der Mens testen und war erstmal verwirrt ;-D hat sich aber ziemlich schnell in ein dauergrinsen verwandelt

C*a$lif9ocrnierixn


Ich bin morgens aufs Klo, als mein Mann mit den Hunden draussen war. Ich hatte ja noch 3 10er Tests hier (hatte so ne 25erPackung mit Ovus und dazu 5 SST) und hab einen gemacht, weil ich mich so bei ES+10 vermutete. Der war dann auch eindeutig pos. Hab dann erstmal vor Freude geheult, weil ich ja schon 7 Monate wieder drauf gewartet hab (aber seit 5 Zyklen üben wir erst wieder) ;-D

Als er rein kam, hab ichs ihm gleich gesagt und er hat sich auch voll gefreut.

War deiner auch schon so deutlich , trotz vor NMT? Ich hab ja erst morgen NMT, aber der CB, den ich dann am nächsten morgen gemacht hab (ist ja glaube nen 20er oder so) war schon recht stark.... ich hab jetzt noch 3 Stück (2 10er und nen pre sense) aber ich mach die nicht mehr :|N

BUelxla4


Wahnsiiinnn, wie die Zeit rennt ;-D

Jetzt gibts schon einen Aprilfaden x:)

Herzlichen Glückwunsch! Hoffe dass euer Bus sich ganz schnell füllt :)_

s?abbi<leixn


Ich wünsche euch eine wunderschöne schwangerschaft. Der aprilbus wird sich ganz bestimmt schnell füllen. Zwischenhaltestellen gibt es nicht, also alle brav sitzen bleiben @:)

g.oldfunrkelnGd


Ja, meine waren auch recht stark. Man konnte den Strich definitiv erkennen, ohne zu rätseln. Heute bin ich (laut Internetrechner) 4+0 ;-D noch 8 Wochen, dann kann ich meinen Eltern erzählen.

Ich hab auch mal nach meinem MuMu getastet; der ist ebenfalls hoch. Das ist hoffentlich ein gutes Zeichen :)z

CPalifor4nierixn


Bella und sabbilein vielen dank :)_ :)_ @:)

ich rechne bei mir ab morgen mit 4+0 , ich gehe da jetzt einfach von NMT aus. Ich hoffe auch, dass die nächsten 8 Wochen so schnll wie möglich rum gehen. Meinen Eltern hab ichs schon erzählt (das hab ich bisher immer gleich), aber bei allen Anderen werd ich auch bis nach der 12.ssw warten... ich weiss wie blöd das ist, wenn mans schon ein paar Leuten erzählt hat und dann ist da auf einmal nix mehr :-(

Ich hab immer mal wieder son Schwapp im Slip bzw. feuchtes Gefühl und dann muss ich schon mal nachschauen, aber es ist zum Glück immer nur dieser milchige Ausfluss, der ganz normal ist :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder nach Geburtsmonaten oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schwangerschaft · Säuglinge · Kindermedizin · Erziehung


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH