» »

Pro Quartal nur ein Rezept?

CYharl)otZte27


......Also ich habe es versucht am Quartalanfang und am Quartalsende eine 3 Monatspackung zu holen. mein Frauenarzt sagt, dass das nicht geht...

Ladyviper

Diese Erfahrung habeich auch gemacht :-|

KLad5da20


das ist doch blödsinn, was will denn euer fa sagen, wenn ihr die pille durchnehmt? ich brauche immer pro quartal 2 packungen, also auch mehr als 6 im halben jahr. ich bin allerdings auch privat versichert, d.h. ich muss keine praxis-und keine rezeptgebühr bezahlen. ich komme FREIWILLIG jedes halbe jahr zur untersuchug, ich bekomme meine rezepte auch dann, wenn es mal ein dreivierteljahr ist.

LAady7vipxer


Bin auch privat versichert. Trotzdem krieg ich nur ien Rezept

Kkadyda2b0


was macht das für einen sinn? und was ist, wenn die die pillen ausgehen, wenn du mal durchnimmst? 3 packungen sind sowieso nur 3mal 28 tage, also doch kürzer als 3 monate...

L0adyvi#per


Ja dieses Problem hab ich im Moment. Weiß auch noch nicht wie ich das machen soll. geh nächste Woche mal zum Frauenarzt

K adUda2x0


sehr seltsam :-) ich hoffe mal, dass du das lösen kannst. ärzte sind manchmal doch sehr komisch. ich meine., mein gesunder menschenverstand sagt mir, dass es doch egal ist, wie viele pillenpackungen man verbraucht, er könnte höchstens das interesse daran haben, dass du regelmäßig zur untersuchung kommst. außerdem, wenn du auch privat versichert bist, ist doch das mit den quartalen egal...naja...

Lhadyvcipxer


Meine Ärztin hat echt haare auf den zähnen. Aber ich will nicht schon wieder wechseln. Naja ziehe vielleicht bald um, dann brauch ich sowieso nen neuen Frauenarzt, der mir seltsame Geräte unten reinsteckt. Wie ich das hasse. das ist so eklig und tut immer weh.

l&enie


Eigentlich kann ich das nur verstehen, wenn ihr die Pille noch nicht selber zahlt. Dann könnte sich der FA evtl. querstellen.

Aber ansonsten hat er dazu kein Recht.

L>adyvixper


Ich muss die Pille nicht zahlen. Dafür aber das Rezept....voll die Verarsche

lZenxie


Das Rezept muss ja auch jeder bezahlen ;-)

Und da du noch nicht 21 bist, wirst du von deinem FA auch nicht mehr Rezepte bekommen. Erst wenn du die Pille selbst bezahlst.

KTaddax20


das ist aber doch blödsinn! was soll sie denn machen, wenn ihr die pillen ausgehen? eine zwangspause machen? das ist für den körper total schlecht...

ich wundere mich, warum du die rezepte bezahlen musst, wir sind doch beide privat versichert, ich bezahle gar nichts

Lcadyhvi4pexr


Hm. ich weiß cniht. Bin teilweiße privat versichert oder so. ich blick da nicht so ganz durch, weil ich ja noch über meine Eltern versichert bin. bei der Barmer-Ersatzkasse.

K0addma20


musst du dann auch die 10 euro pro quartal bezahlen?

llenixe


Teilweise privatversichtert gibt es nicht. Du bist ganz normal Familienversichert. Deshalb bezahlst du auch für dein Rezept, bekommst aber die Pille NOCH umsonst.

Ab dem 21. Lebensjahr bezahlst du die Pille dann allein.

L<adyvihper


Danke für die Aufklärung :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH