» »

Koerperuntersuchung beim Zoll

R3HW


vielleicht hatte der Hund schon einen konkreten Grund:

Laptop mit Tasche evtl. vor einiger Zeit verliehen und die Person hat dann noch etwas anderes transportiert? Oder irgendwelche Medikamente, die mit Betäubungsmitteln/Drogen Ähnlichkeit im Geruch haben?

Oder war es nur ein anderer Hund, der die Laptoptasche "markiert" hatte?

Vielleicht kann man sich mal bei Gelegenheit bei der deutschen Polizei informieren, wie man eine Wiederholung möglichst vermeiden kann.

@ ANVAL:

gut, dass sich hier jemand mit den Rechten von nierderländischen Zollbeamten auskennt. Ich wäre da überfordert! ;-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH