» »

Wie lange müssen Krankenakten aufbewahrt werden?

WoolfgUang hat die Diskussion gestartet


Vor 13 Jahren hatte eine Frau eine schwere Operation. Sie geht noch weitere 10 Jahre zur Nachbehandlung und Vorsorge in die Praxis dieses Arztes. Vor nunmehr 3 Jahren wechselt sie zu einem anderen Arzt. Soweit ich weiss (Bitte um Korrektur, wenn das falsch sein sollte!) müssen Krankenakten 10 Jahre aufgehoben werden. Aber wann beginnt diese Frist? Ab dem letzen Besuch bei dem Arzt oder ab der entsprechenden Behandlung? Muss in dem obigen Beispiel die OP-Akte noch vorhanden sein oder darf der Arzt die Krankenakte im Laufe der Jahre nach und nach "ausdünnen"?

Antworten
Kfestrxa


Ich hab das hier gefunden:

[[http://www.das-rechtsportal.de/recht/patienten-recht/ratgeber/pflichtendesarztes/04dokumentationspflicht.htm]]

Folgende Aufbewahrungsfristen für Dokumentationen gibt es:

10 Jahre lang nach Abschluss der Behandlung, soweit keine längere gesetzliche Frist besteht (nach § 10 Abs. 3 Muster-Berufsordnung für Ärzte, vgl.www.bundesaerztekammer.de/30/Berufsordnung)

KBesgtra


Noch was: Ich weiß nicht, ob das bei Krankenakten auch so ist, aber ich weiß zumindest von meiner Behörde, dass Akten nicht "ausgedünnt" werden (höchstens ein nächster Band angelegt). Das heißt, dass alle Unterlagen solange nicht vernichtet werden, bis der letzte Vorgang das Vernichtungsdatum erreicht hat.

W,olfg)ang


Die Frau (äh, meine Mutter) war ja immer wieder zur Beobachtung genau derselben Angelegenheit bei dem operierenden Arzt.

WOhispYers


Hab hier mal eine Liste gefunden, wo alle Aufbewahrungsfristen aufgelistet sind!!

[[http://www.kvhb.de/div/aufbewahrungsfrist.php]]

WQoltfgxang


Danke für euere Links. Das hilft mir weiter. *:)

d>olmomixti


darf der Arzt die Krankenakte im Laufe der Jahre nach und nach "ausdünnen"?

Ja.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH