» »

Mrt-Bilder Auswerten?

TQobyxa hat die Diskussion gestartet


Hi Leute, ich habe eine CD, auf der sich die MRT-Bilder von mir befinden. Die sind von Juni letzten Jahres, also vor einem halben Jahr. Die wurden gemacht und mir wurde gesagt, alles okay. Würde die gerne nochmal von jemandem ansehen lassen und mir eine Meinung holen, da ich Schmerzen im Oberkörper habe. Wie kann ich das machen?

Antworten
MDondMme<nsch


Hallo,

verstehe deine Frage nicht so ganz.

Geh doch einfach zu einem Facharzt und lass ihn einen Blick auf die Bilder werfen! Wo ist das Problem?

Gute Besserung wünsch ich Dir.

Grüße

RSox4y Raidnboxw


Da hat dich bestimmt jemand zum MRT überwiesen. Dort wo du beim MRT warst, werden die Bilder ausgewertet, es wir ein Bericht geschrieben und an den geschickt, der dich dorthin überwiesen hat. Dann gehst du wieder dahin und bittest um eine Kopie von dem Bericht.

Wurdest du denn nicht weiter behandelt nach dem MRT?

T'obyxa


Ich war in 'ner Diagnoseklinik, da wurde ich nicht hinüberwiesen.

R/oxy R[ainboxw


Dann geh da noch mal hin und bitte um die Diagnose.

T4o_bxya


Die meinten, alles okay.

T,obxya


Wie bzw. wo könnte ich mir 'ne zweite Meinung einholen?

MEondmenxsch


Wie ich schon sagte, nimm die CD oder wodrauf auch immer du die Bilder hast und geh damit zu einem anderen Facharzt. Dem legst du die CD hin und er soll sich die Bilder anschauen. Wenn du immernoch Schmerzen hast, wird irgendwas ja nicht stimmen.

Und dich wird kein Facharzt abwimmeln und sicherlich dankbar sein, wenn du schon aktuelle Bilder dabei hast. Wenn er auch sagt, dass die Bilder keinerlei Aufschluss über eine Erkrankung geben, muss er halt weiter forschen!!!

Oder frag zuerst mal deinen Hausarzt, ob er einen guten Arzt kennt, der dir die Bilder erklären kann.

Kopf hoch und gute Besserung.

Grüße

T=obxya


Okay, werd es so mal versuchen. Vielen Dank und lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH