» »

Rezeptfrei oder doch nicht?

M9oniM


Aber als Apotheker Buscopan als rezeptpflichtig einzustufen ???

Das ist halt das Problem, wenn man 1960 studiert hat ]:D

P\auli^ne11


Der beste krampflöser ist übrigens Magnesium.

Komisch, ICH bekomme davon nur Bauchkrämpfe! :(v

M9onwiM


Ich nehme an, dass dein Magen-Darm Trakt mit Durchfall auf Magnesium reagiert-deswegen krampft er dann. In solchen Fällen könnte man es mit einer Reduktion der Dosis versuchen (wenn du weiter bei Magnesium bleiben willst)

EEhemal&iger Nuetzer (1#4767$93)


Hallo, muss den beitrag nun noch mal updaten.

Ich bin eben erst mit magen/darm-Virus flachgelegen. wegen der schmerzen ist mein buscopan nun bis auf eine Tablette aufgebraucht. Also wollt ich heut eine neue Packung besorgen.

Unmöglich! (Ich war in der modernen apoteke, die im computer nachsieht)

Alle buscopan, bis auf die zäpfchen (und damit kann man mich jagen) sind ab sofort wieder rezeptpflichtig! Eben auch das ganz normale.

Hab also keine bekommen und werd sie auch nur bekommen wenn ich ein rezept von einem arzt vorbeibringe.

leider nannte man mir keinen grund warum das jetzt so ist. Sooo gefährlich im vergleich zu andren medikamenten kanns auch nicht sein. Bin ich mal angefressen!

Übrigens die Situation gilt für Österreich, wo kann man denn sonst noch so blöde Regelungen und Gesetze erfinden?

E5hemalige[r Nutz4er (>#325x731)


Sorry wenn ich das jetzt so sagen muss, aber Buscopan Dragees sind definitiv NICHT Rezeptpfichtig. Ich habe gerade extra in einer online Apotheke geschaut. Und ich selber kaufe die auch recht häufig. Ich habe keine Ahnung in was für Apotheken du gehst, aber die sind definitiv nicht verschreibungspflichtig ....warum auch?

Übrigens die Situation gilt für Österreich, wo kann man denn sonst noch so blöde Regelungen und Gesetze erfinden?

Jaaaaa in Österreicht ist das natürlich durchaus möglich. Der Großteil der hier schreibt wohnt aber in Deuschland und hier ist es ohne Rezept zu bekommen ;-)

E}hemaloigerf Nutzer (z#47679]3)


Jaaaaa in Österreicht ist das natürlich durchaus möglich. Der Großteil der hier schreibt wohnt aber in Deuschland und hier ist es ohne Rezept zu bekommen

Ja das wär wohl in deutschland definitiv praktischer. keine ahnung was die hierzulande dran so arg finden. :(v

E_hem;ali8ger NutzOer (#32x5731)


Wäre irgendwie praktisch gewesen wenn du gleich zu Beginn geschrieben hättest das du in Österreich wohnst ;-D

Na ja ihr habt dafür andere Präparate die ihr ohne Rezept bekommt und wir halt ein Rezept brauchen, so ist das eben ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH