» »

Wie schnell schreibt euch euer Hausarzt krank?

Hdappyz Baynanxa


Ähem?

Der Arzt will Dich vor einer Krankschreibung untersuchen? So etwas Unverschämtes aber auch!

Sie regst sich auf das der Arzt sie NICHT vernünftig untersucht hat. Sie WOLLTE untersucht werden.

S.uneflowner_73


Es ist eine Schande, dass Krankenhäuser so unhygienisch sind

Um auf die alten Kommentare einzugehen:

Krankenhäuser sind nicht unhygienisch. Das Problem sind vielmehr deutlich mehr Keime aufgr. der Krankenhaussituation. Plus Resistenzen der dort vorkommenden Keime, eben weil so viel desinfiziert wird.

Wir mussten (und das in der Psychiatrie!) mehrfach MRSA-Patienten isolieren. Für Außenstehende der Schock. Oh, der böse böse Keim! Aber es wurde isoloert, weil die Klinik vorbildlich ALLE Patienten testet. Unsere MRSA-Patienten haben alle beruflich Kontakt zu rohem Schweinefleisch gehabt und waren dadurch Keimträger...

Unsere Klinik war wg. Keimisolierung nicht unhygienisch, sondern eben übervorsichtig. Die meisten Kliniken testen nicht mal – und dann ist alles heile Welt.

Aber ist jetzt auch egal...

StiebeMnG7raxd


Es soll unglaublicherweise vorkommen, dass da eine Untersuchung erforderlich sein kann. Sei es in den Hals gucken, Bauch abtasten,...

Finde das Verhalten des Vertretungsarztes daher völlig angemessen. Ärzte behandeln immerhin Krankheiten.

Wie gesagt, genau das hat er ja nicht getan. Und ja, ich war krank und habe NICHT simuliert.

S9un^flowXexr_73


Ich entschuldige mich für meine Ironie!

Ich hab' den Satz wirklich so missverstanden, dass er Dich nur MIT Untersuchung länger krankschreiben wollte, Du das aber nicht wolltest.

Tut mir wirklich leid! |-o :-X

Ist dann wirklich eine Sauerei... aber das gibt's öfter, das Vertretungsärzte sich nicht groß "einmischen" wollen!

t6he r,ea3l noxki


Ich hab' den Satz wirklich so missverstanden, dass er Dich nur MIT Untersuchung länger krankschreiben wollte, Du das aber nicht wolltest.

Ich auch, und selbst nach dem zehnten Mal lese ich da nichts anderes raus. ":/

S,iwebeBnGraxd


;-) Kann mal passieren, dass man etwas überliest. Ich hab jetzt, wiegesagt, in eine andere Praxis gewechselt, bei der mir die Ärztin, sowie die Sprechstundenhilfen auch sympatischer sind.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH