» »

Muss zum Arzt, habe aber kein Geld mehr

AdquaClixa


Doch, das geht bei allen meiner Ärzte. Ggf bekommt man noch einen Wisch zur Erinnerung mit, damit man das Nachreichen nicht vergisst.

S>noop(y8x9


Arbeite selber beim Arzt. Und wenn bei uns jemand steht ohne Überweisung lassen wir sie uns einfach Faxen. Dann koenntest zu auf jedenfall am Freitag hin. :)*

AtFiUncCh)en


Hast du eine Geschäftsstelle deiner KK vor Ort?

War zwar etwas anders als deine Situation, aber als meine Kinder geboren wurden war ich am nächsten Tag schon wieder zuhause und musste zur U zum KiA. Da ich aber noch keine Krankenkarte für sie hatte, stellte mir die Krankenkasse einen Behandlungsschein aus.

Vielleicht gibt es den ja auch für Erwachsene in "Ausnahmesituationen".

l"itt$le.qL.


Ging mir auch schonmal so. Allerdings wars mir peinlich und ich hab so getan als hätte ich mein Portmone daheim vergessen :=o o:)

Allerdings kennen die mich dort und hatten mich im System. Warst du schonmal bei dem Arzt wo du hin müsstest?

Oder Frag halt jemanden, sind ja "nur" 10€

L&ivIerpoxol


Im Krankenhaus zahlt man auch 10 €.

Mir ist das aber auch schon passiert, dass ich schlichtweg vergessen hab, eine Überweisung zu holen und die konnte ich bisher immer nachreichen. Zur Not würde ich auch vorschlagen, die Überweisung zu faxen und das Original zeitnah nachzureichen.

TZurTxur


1500 für Haustier sind da, aber keine 10 für die eigene Gesundheit.

Ich ruf jetzt gleich mal Deine Eltern an und sag ihnen bescheid... ]:D

kxnubb@elincxhen


es gibt alles: praxen, die die überweisung per fax annehmen, praxxen, denen du die 10 euro nachträglich zahlen kannst und leider auch solche, die nix davon machen. alles reine willkür, frag einfach mal vorher nach, wie deine praxis das handhabt.

als student war ich uebrigens dauerhaft zuzahlungsbefreit. das ist eigentlich kein problem, das zu beantragen...

RHani8x0


Und ich denke, daß ist der absolute Wahnsinn. Du bist krankenversichert,- basta. 10Euro hin oder her, wofür sind denn die Krankeversicherungsbeiträge die monatlich,- jährlich bezahlt werden ??? Dieser sch... Bürokratismus. Regt mich grad echt auf. Wenn dann kriegst du Ärger mit deiner Krankenversicherung,- ein Arzt muß dich aber behandeln. Das ist die Praxisgebühr für deine Krankenversicherung, nicht die Bezahlung deines Arztes. Dem Arzt kann es egal sein ob du die zahlst oder nicht. Da würde ich Terror machen,- kann ja wohl nicht wahr sein. Es geht ja jetzt nicht darum, daß du gar keine Krankenversicherung hast,- dann wäre das wirklich ein Problem, aber so.

GHibNicDhtAxuf


Also, ich musste die 10€ zahlen. Überweisung nachreichen kann man nicht. Hab mich auch noch mal bei der Krankenkasse erkundigt, das ist tatsächlich so. Den Ärzten ist das zu viel Bürokratie, die sie dann bezahlen müssen.

Blöder ist, dass ich einen entzündeten Fersensporn habe und dringend Einlagen und Schmerzmittel) brauche, die auch noch mal eine ordentliche Zuzahlung kosten. :-/

Dann war ich gleich noch bei der Allgemeinärztin (in der selben Praxis), weil ich schon seit längerer Zeit erkältet bin. Ich habe eine schöne Bronchitis.

Nun ratet mal, was die Medikamente (4 Stück) wieder als Zuzahlung kosten. %-|

Ein Arztbesuch mit allerwelts Krankheiten und ich bin über 50€ los.

Ich will mich ja nicht beschweren, aber eine Krankenversicherung ist extrem teuer und trotzdem sind nicht mal mehr die Grundlagen drin.

a].fxish


So ein Mist. Und es ist auch noch ein Monat mit 31. Tagen, die könnt man echt mal abschaffen. Wo hattest Du das Geld denn jetzt her, wenn man fragen darf?

entzündeten Fersensporn

Ieks, was ist das und geht das wieder weg?! Mein Fuß tut auch wieder ordentlich weh. :-/

ApFinwchen


Bis die Einlagen fertig sind wird´s vermutlich schon August sein. Trotzdem alles ganz schön blöde :°_

a\mykle


Hast du dich mal erkundigt, ob du von der Zuzahlung als Studentin befreien lassen kannst?

aW.fiHsh


Hat der Arzt eig. was dazu gesagt, ob man das behandeln muss?

rg a! lx f


Schreib das doch mal nicht uns, sondern der Krankenkasse. Vielleicht kannst Du von der Praxisgebühr befreit werden.

Ansonsten mal mit dem Arzt reden, ob Du die Gebühr nachzahlen kannst.

Notfälle muss er so oder so behandeln, das ist ja zwar bei Dir nicht der Fall, aber dennoch mal so zur Info.

1500 € für TA - und dann keine 10 €- hoffentlich ist noch Tierfutter da.

wie siehts mit kontokoreent aus

Wcater[lix2


Fürs nächste Mal: Bitte um eine Rechnung für die Praxisgebühr und heb die 10€ auf... die Rechnung muss man normalerweise innerhalb von 2 Wochen zahlen bzw. spätestens am Ende des Quartals... bis dahin ist noch nen Weilchen. Aber zumindest die Praxisgebühr per Rechnung zahlen müsste gehn, auch ohne toleranten Arzt. Manchmal hat man ja einfach kein Bargeld mit oder die können nicht wechseln oder was weiß ich nich alles...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH