» »

Krankengeld und Krankenkassenbeiträge als Student

T^ukt-ukdrlivexr


Pauschal gibt's bei meinem AG nichts. Ich hab einen normalen Stundenlohn und einige meiner Studenten-Kollegen kommen auch regelmäßig auf mehr Stunden. Bei mir war es bisher immer so, dass ich am Ende des Jahres unter dem Steuerfreibetrag war... (so hab ich's auch der KK mitgeteilt)

D\er klgeine DPrinz


Pauschal heißt in dem Zusammenhang sozialversicherungsfrei und mit 25%? pauschaler Lohnsteuer (die der AG pauschal abführt, egal ob du 250, – oder 430, – Euro verdient hast) versehen.

Die Alternative ist ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis, da muss der AG für dich jeweils konkret berechnete (am Bruttolohn orientierte) Sozialversicherungsabgaben leisten und dir die für deinen konkreten Bruttolohn und Steuerklasse Lohnsteuer vom Lohn abziehen und abführen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH