» »

Hygienemangel in Krankenhäusern

z}wetaschDge 1


@ melliemaus21

Na Ja, die Statistiken sprechen für sich denke ich.. 800.000 infizierte und 40.000 tote durch KH keime, ist Ja nicht gerade wenig..

bheePtle4juiXce21


Aber was sind kh keime?

z#wetswchge 1


@ beetlejuice21

Multiresistente Erreger.. Bakterien oder Viren..

b\eet.lejuicxe21


Schon klar zwetschge ich bin immerhin krankenschwester.. nur man tut ja dauernd so als würde es die nur im kh geben.. der begriff führt doch voll in die irre.. wie gesagt mrsa positiv ist etwa jeder 4.

EChem]aliger KNutzeyr (#325x731)


Na die ganzen Erreger gibt es doch nur im KH oder nicht ??? Das erschüttert jetzt meine kleine Welt das es die womöglich noch woanders geben soll :=o ]:D

Exhemali*ger NuZtzer (w#32573,1)


Der Drainage Schlauch lag 2 Tage sichtbar im Mülleimer in mein Zimmer,

Sorry ich glaube ja viel aber DAS glaube ich nicht, denn Blut ist etwas was im Sondermüll entsorgt wird. Und niemand schmeißt sowas in den Mülleimer im Krankenzimmer. Zumal im KH täglich die Mülleimer durch die Raumpflegerinnen geleert werden

7>7erxgreis


ich bin immerhin krankenschwester

von wem? ]:D

Ich kan nur sagen: es gibt riesige Unterschiede in Deutschland bei der Hygiene genauso wie bei den Zimmern

E>hemaligerl Nutzyer (#3,25731)


Wenn du sie schon zitierst dann vielleicht auch im Zusammenhang? Denn es ging darum das ihr erklärt wurde was KH Keime sind ...

bBeetle3juice21


Von wem? Oh gott.. niveau komm raus... %:|

z|wetskchgex 1


@ melliemaus21

Du kannst glauben was Du willst. Es war so!! warum sollte ich hier irgendwelche Lügengeschichten verbreiten, was habe ich davon?

797ergrxeis


Genau niveau ... du bist krankenschwester ;-D und da darf man nicht widersprechen..... :|N

7:7ergrQeixs


Man wird auch noch nen scherz machen dürfen.... egal... Thema für mich erledigt *:)

cNhi


Sorry ich glaube ja viel aber DAS glaube ich nicht, denn Blut ist etwas was im Sondermüll entsorgt wird. Und niemand schmeißt sowas in den Mülleimer im Krankenzimmer. Zumal im KH täglich die Mülleimer durch die Raumpflegerinnen geleert werden

Der Mülleimer wurde bei mir zwar täglich morgens geleert, aber das ganze blutige Zugangsgedöns landete ebenfalls in einem offen stehenden Mülleimer im Patientenzimmer. Am Anfang waren es hauptsächlich blutige Mulltücher von meinem Zugang und benutzte Handschuhe, etc. An meinem letzten Tag kam auch der Zugang dort rein. Ebenso das Zeugs, was man für den Einlauf meiner Bettnachbarin verwendet hatte und alles, was von ihrer Rasur so übrig blieb.

Aber man fand es ja auch witzig, meiner Bettnachbarin einen Einlauf zu verpassen und mir gleichzeitig mein Abendbrot zu bringen. So isses halt, was will man daran ändern...

beellaxgia


Ich fürchte die Damen Krankenschwestern können sich nicht vorstellen, dass nicht jede Kollegin/ jeder Kollege in Deutschand verantwortungsvoll arbeitet.

Egal welcher Beruf, ich würde nicht mal eben für alle meine mir unbekannten Kollegen des Landes die Hand ins Feuer legen.

Es gibt überall Menschen, die schlechte Arbeit abliefern.

In der Pflege herrscht massiver Personalmangel, der dies noch begünstigt.

Leider.

svunshjine~8x3


Es mag ja sein, dass es so Vorschrift ist, aber leider wird es oft anders gehandhabt. Und selbst eine Krankenschwester weiß nur, was in ihrem KH abgeht. Selbst wenn sie die Vorschriften kennt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH