» »

Welche Arztbesuche sind wichtig?

j!ust_laookixng?


Ja. Wenn du unbedingt deinen Unterhoseninhalt irgendwo zeigen willst, erfinde eine Frage zu deinen Hoden und geh zum Urologen.

B-igBanagJulxe


ja, zum blutabnehmen muss man etwas arm zeigen. beim ekg auch den oberkörper.

hattest du noch nie solche normalen untersuchungen?

vorsorgeuntersuchungen macht doch jeder hausarzt, wenn man das möchte. ist ja keine pflicht.

L7and;arbeitzer76


Ich hatte angst da gibs gewisse untersuchungen für ab 35.

So in Unterwäsche die körperhaltung angucken und noch mehr.

Oder die haut angucken.

s;en81


Bei einer stand das sie vorsorgecheck ab 35 macht

Macht das nicht sowieso jeder Hausarzt? Ab 35J zahlen das die gesetzlichen Kassen alle zwei Jahre.

[[http://www.tk.de/tk/tk-vorsorgeleistungen/frueherkennung-fuer-erwachsene/check-up/35610]]

swenY81


Oder die haut angucken

Das ist die Hautkrebs-Früherkennung - die kann man schon früher beim Hautarzt machen lassen.

[[http://www.tk.de/tk/tk-vorsorgeleistungen/frueherkennung-fuer-erwachsene/hautkrebs/35626]]

Ab 35J kann das aber auch der Hausarzt (wohl im Rahmen des Check-ups) machen.

s]en8x1


...die körperhaltung angucken und noch mehr

Ja, schon - zum check-up gehört auch die Erfassung des Ganzkörperstatus dazu.

Was da alles darunter fällt kannst du hier sehen:

[[http://flexikon.doccheck.com/de/Ganzk%C3%B6rperstatus]]

Das ganze ist aber schon freiwillig ;-)

L@andaPrbeiterx76


Ich weiss nicht! :-(

Bin ich jetzt doof oder warumverstehe ich das nicht?

Wie läuft denn so eine Untersuchung nun ab?

Die einen schreiben nur in becher pinkeln , blut lassen und blutdruckmessen und viele fragen!

Die andern sagen es passiert mehr aber nur freiwillig!!??

Es sollte doch um die notwendigkeit gehen! Oder wie??

BFigBanjgJuxle


du bist 35, du weißt doch bestimmt, wie das beim arzt so abläuft...

ich empfehle dir, dass mal mit deinem neuen hausarzt zu besprechen, der klärt dich bestimmt gerne über diese untersuchungen auf...

Lpandarbveitexr76


Bigbang@

Ich weiss halt trotz mein alter nicht wie es abläuft!

Aber denke das langsam mal was passieren muss trotz schamgefühl! :(

RTogerRaHbbit


Die andern sagen es passiert mehr aber nur freiwillig!!??

??? Die ganze Untersuchung wäre doch freiwillig?

Aber denke das langsam mal was passieren muss trotz schamgefühl! :(

Mit Blick auf deinen anderen Faden: Warum? Bist du krank, hast du Beschwerden? Worum geht's dir?

LEandarbseitxer76


Ja, ich habe beschwerden!

Und habe immer gedacht das ja jeder mal ein weh wehchen hat!

Und ein indianer kennt kein schmerz und und und und......

Dank meines schamgefühls habe ich auch nie erwähnt wenn es mal im intimbereich weh tad!

Habs mal angedeutet beim hausarzt als ich ganz mutig war!

Aber er sagte das kommt vom rücken wegen wirbelauf gerenkt!

TNa3ps


@ Landarbeiter76

Wenn ich deine Posts richtig interpretiere, vermutest Du ein urologisches Problem. Die normalen Vorsorgeuntersuchungen werden dir da vermutlich nicht weiterhelfen. Wenn Du Schmerzen hast oder dir Sorgen machst, dann kommuniziere das auch. Der Arzt wird die notwendigen Untersuchungen (evtl. auch spezielle Blutuntersuchungen) vornehmen und dich evtl. auch zu einem Facharzt (Urologen) überweisen. Meine Männer (sprich Mann und Sohn) haben bisher jeden Besuch beim Urologen schadlos überstanden. Falsches Schamgefühl ist nicht angebracht.

L@anda[rbeitxer76


Ich war heute an mein neuen wohnort bei einer Hausärztin!

Sie hat nur vor ihren pc gestanden und mich kaum angeguckt!

Ich habe ihr meine situation erklärt.

Sie sagte das kommt von Rücken!

Und ich soll zu orthopeden! Irgendwann! :(

Untersuchungen sind nicht nötig in mein alter(38) nur blut und ekg am 24.06

Hat mir salben und tabletten aufgeschrieben aber kann ich nicht bezahlen!

Als ich im auto sass kam auch eine trähne weils doch bißchen zwickt!

Ortopede ist am 12ten aber auch noch 6tage hin! Und ob der alles beheben kann ??? ??

N5anndi77


Du kannst die Sachen nicht bezahlen? Warum? Evtl ist da nur die Rezeptgebühr zu zahlen.

Der Hausarzt ist kein Spezialist in Sachen Rücken deshalb zum Orthopäde, bis zum 12. wirds ja wohl noch gehen. Womöglich verschreibt er dir aber auch Tabletten. Willst du die dann auch nicht holen?

LKot*te04x07


Ich verstehe dein Problem nicht, wenn ich ehrlich bin.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH