» »

Was tun mit unbenötigtem verschreibungspflichtigen Medikament?

T-ilm5ba8tuxku


melinka

Das stimmt nicht. Apotheken müssen Medikamente nicht mehr zurücknehmen. Und der richtige Entsorgungsweg ist in den meisten Fällen tatsächlich der Hausmüll. Über die Toilette oder den Waschbeckenabfluss sollten Arzneimittel hingegen nicht entsorgt werden.

Da war ich wohl nicht mehr auf dem neuesten Stand. *:)

Ebh#emasliger Nkutzerl (#28x2877)


Ich habe Beiträge gelöscht.

Die Weitergabe verschreibungspflichtiger Arzneimittel ist in Deutschland nur durch Apotheker zugelassen.

Auch med1 ist hier weder Handelsplatz, noch Tauschbörse.

B a#teTr Wx.


Die Weitergabe verschreibungspflichtiger Arzneimittel ist in Deutschland nur durch Apotheker zugelassen

Und mitunter auch Ärzten.

E^hemalHiger [Nutz:erU (H#28287x7)


Ich habe nochmal was gelöscht.

Die Ausgangsfrage dürfte ja geklärt sein, es gab einige gute Tipps. Da das Thema jedoch zu nicht so guten Tipps anregt schließe ich an dieser Stelle.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH