» »

In 1 Quartal zu 2 Ärzten gleicher Fachrichtung möglich?

J2ul4ey hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben!

Ich habe folgendes Problem:

Ich möchte in diesem Quartal evtl zu 2 verschiedenen Gynäkologen gehen. (meine "Neue" ist bis September im Urlaub, ich wechsle weil sie mehr Ahnung von meiner Erkrankung hat als meine "Alte") Jetzt habe ich aber Beschwerden und überlege, nochmal zu meiner "Alten" zu gehen. Ist das möglich, oder bekomme ich da Probleme mit der Krankenkasse? ":/

Danke schonmal! @:)

Antworten
Fxix u4nd zFKoxie


Mmh, wenn du nicht ständig hin und her wechselst, dürfte das kein Problem sein. Man hat ja freie Arztwahl. Ich habe jetzt auch mitten im Quartal den HA gewechselt. Mein alter HA hat aufgehört u. mit dem Arzt, der jetzt in der Praxis ist, bin ich nicht so zufrieden u. die Chemie stimmt da nicht so richtig. Ich habe mir in diesem Quartal zwar nur Rezepte bei dem "alten" HA geholt, aber das muss ja trotzdem abgerechnet werden. Außerdem hat man ja auch die Möglichkeit für eine Zweitmeinung u. da kann man ja auch im gleichen Quartal zu zwei Ärzten gleicher Fachrichtung gehen. Ich war auch mal bei einem anderen Neurologen im gleichen Quartal (allerdings in der gleichen Praxis), weil meiner Urlaub hatte u. mein Arzt es für dringlich befand. Da gab es auch keine Probleme.

J)ullexy


Ok, danke dir! @:)

Ich glaube, ich mache es einfach... Oder sollte ich vorher noch mit der KK telefonieren? ":/

F|ix Cunda Fkoxie


Ich habe vorher nicht bei der Kasse angerufen u. mein HA hatte mir bei dem Neuro auch gleich einen Termin ausgemacht, obwohl ich meinte, dass ich eigentlich bei dem anderen Neuro bin. War alles kein Problem. Denke nicht, dass du da Schwierigkeiten bekommst. Wenn es dir sicherer ist, kannst du ja bei der Kasse anrufen u. denen die Situation erklären. :)* :)* :)*

APleopnxor


Ich hab auch schon mitten im Quartal den FA gewechselt. Gab keine Probleme.

Jbulexy


Ok, danke! @:)

Ich würde ja gerne nur noch zu der Neuen gehen, aber die ist nun mal in Urlaub... außerdem ist es nicht mal wirklich die gleiche Fachrichtung... die Alte ist ne normale Gyn, die Praxis der Neuen ist eigentlich ein Kinderwunschzentrum... ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH