» »

Gibt es bald keine Apotheken mehr?

Hrinaxta


und da es fast jedes Quartal Änderungen gibt...

Die Änderungen / Updates gibt es auf die Pcs alle zwei Wochen. Die "großen" Änderungen bzgl. Rabattverträge gibt es meistens Quartalsmäßig, manchmal aber auch zum neuen Monat. Man freut sich jedes mal auf das neue "Rabattvertragsbingo" und die Diskussionen, die sich immer wieder wiederholen.

Krankenkassen finden übrigens auch die dollsten Begründungen, wieso sie ein Rezept nicht bezahlen wollen. Krönung war ein Rezept mit HIlfsmittel (knapp 300€ Wert), wo eine Kostenerstattung vorher genehmigt werden sollte - haben wir eingeholt und dementsprechend abgerechnet. Retax kommt ein Jahr (oder 11 Monate) später. Begründung: "Keine Genehmigung."

Eh, jo, fragt man bei euren KOllegen der Himi-Abteilung nach ihr Pappnasen. DAK

S^unfl0owe;r_73


@ Hinata:

14tägig sogar? Ds war mir nicht bewusst. Also noch schlimmer als eh schon gedacht.

Mit DER KK erlebe ich auch gerade die "lustigsten" Dinge... Ohne Worte.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH