» »

Zur welchem Arzt muss ich?

R,aiZn8yCluoxud hat die Diskussion gestartet


Hallo liebes Forum,

ich habe an meinem Hodensack einen dunklen Fleck entdeckt und möchte diesen gerne von einem Arzt untersuchen lassen. Es ist nicht schwarz aber auch nicht hell - sieht für mich irgendwie wie ein dunkles Blutbläschen aus, das ich aber nun schon seit Juli habe und es geht nicht weg. Es schmerzt nicht, ist nicht ausgefranzt, ragt aber etwas nach oben hervor. Knötchen kann ich darunter und auch in der Nähe nicht ertasten. Seit Juli ist es auch nicht größer geworden (aber auch nicht kleiner)

Nun meine Frage: Welcher Arzt kann mir da weiterhelfen? Allgemeinmediziner? Hautarzt? Urologe?

Trotzdem plagt mich eine tierische Angst, dass es doch Krebs ist...

Danke für eure Antworten!

Antworten
FklameZchenx79


Welcher Arzt kann mir da weiterhelfen? Allgemeinmediziner? Hautarzt? Urologe?

ich würde sagen, alle 3 sind Ansprechpartner. Ich selbst, würde wohl eher zum Hautarzt tendieren.

An Krebs musst du nicht denken. Das kann ne Allergie, ein Ekzem ...sein. Mach dich nur nicht verrückt deswegen. :)* :)* :)*

Lbiceht@AmnHorixzont


Ich würde auch als erstes zum Hautarzt gehen.

BHirkeGn<zwe?ixg


hautarzt.

RiainyCxloud


Vielen Dank Leute! :D

@Flamechen79 Danke für die tröstenden Worte :) Ich hoffe auch auf's Beste - mit 27 wäre das nun echt uncool :/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH