» »

Idealwert für intrazelluläres atp

G@esun7dhei#tlstalxles hat die Diskussion gestartet


Hallo

Was ist der Normwert für intrazelluläres atp?

Ich habe CFS und Mein atp intrazellulär liegt bei 2.32 und und ist damit laut Labor im unteren normbereich

der Referenzbereich ist >2.0

Aber was ist denn nun der ideale Wert für atp?? ???

Danke im Vorraus

Antworten
Ezhemialiger! Nutz6er (n#458x871)


Hm, also ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum Du Dich nicht darueber freust, dass Dein Wert im gruenen Bereich ist?

Auf Deine Frage werden Dir am ehesten die Experten am IMD Berlin eine Antwort geben koennen. Von dort stammt das Laborergebnis vermutlich auch? Einfach mal anrufen. Meine (laienhafte) Vermutung waere, je hoeher desto besser. Evtl findet sich auch auf der Seite von Dr Myhill was dazu, von der stammt ja die einzige Studie zu CFS und ATP.

Eahemaldiger Nut$zer (#458f871x)


Vielleicht zur Erklaerung, warum ich ueber einen ATP-Wert im Referenzbereich froh waere: Dr Myhill steht mit ihrer Theorie, dass das verminderte ATP ursaechlich fuer zahlreiche CFS-Symptome ist, ziemlich alleine da. Der grosse Rest ist sich einig, dass die verminderte Energieproduktion "nur" ein weiteres Symptom ist.

Kannst es ja mal mit D-Ribose probieren..

GIesundiheitlstxalles


Hm nun ich freue mich nicht weil es mir beschissen geht

Ich bin müde und schlapp und kann keine 100 Meter mehr gehen

Aber wahrscheinlich ist der atp wert nicht sehr vielsagend sondern eher das Atp Profil

Daran sieht man ja wie schnell die mitpchondrien nach belastung wieder Atp herstellen können

EbhemaNligenr Nutz,erb (#458 871)


Mir geht es auch beschissen, ich verstehe das schon. Aber wie gesagt, das ATP ist nach Meinung der führenden Forscher nicht die Henne, sondern eins von vielen Eiern. Eine (vorübergehende) Mitochondriopathie ist nicht ohne Grund auch Begleiterscheinung vieler Krankheiten, z.B. Pfeiffersches Drüsenfieber.

EphemaligXer HNutzer (2#458x871)


P.S. Kennst Du [[https://www.google.no/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjbuMrdyevKAhUCJQ8KHUUEDKAQFggjMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.ganzimmun.de%2Fseiten%2Fdownload_file.php%3Fdownload_id%3D1845&usg=AFQjCNEehNfIlP2fX7Lc7fPhp4Y2PKAl7g das hier]]?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH