» »

Überweisung an Kardiologen auch ein Jahr später?

g\luecGkstxag hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen :)

Die Frage ist mir etwas peinlich, da ich wieder etwas rumgeschludert habe. Ich habe vor ca. 1 Jahr eine Überweisung vom Hausarzt zum Kardiologen bekommen, der mich bereits vorher gesehen hatte und bei dem ich auch eine EPU hatte. Leider kam viel anderes dazwischen, auch viel gesundheitliches. Deshalb bin ich bis jetzt nicht dazu gekommen dort ein Termin zu machen.. okay vielleicht war es auch die Angst, dass wieder etwas gefunden wird, da es meinem Herzen noch immer nicht so gut geht. Jetzt würde ich es aber gerne angehen. Mein Überweisungsschein ist wie gesagt aber fast 1 Jahr alt. Ich weiß, dass man den Schein bis ins 2. Quartal mitnehmen kann, ich weiß aber nicht ob es danach noch immer möglich ist. Es wäre mir auch etwas peinlich meinen Hausarzt nach einer neuen Überweisung zu fragen, so nach einem Jahr.

Deshalb meine Frage ob er noch Gültigkeit hat. ":/

Vielen Dank im Voraus für die Antworten! :-)

Antworten
L9anagA3


Man kann auch ohne eine Überweisung zum Kardiologen gehen ;-)

Gültig ist der alte sicherlich nicht mehr

gPlue{ck<staxg


Als ich aber damals bei ihm Kundin war wurde ich extra nochmal angerufen, dass ich auf jeden Fall eine Überweisung brauche.. ":/ ":/

sfunsIhin8e83


Eine Überweisung ist nur im laufenden Quartal gültig. Dann musst du dir eine neue holen.

L8an~aAx3


Wann war das denn glueckstag?

Das hat sich doch seit 2014 geändert.

gLlue3ckstaxg


Das war tatsächlich 2014. Im Oktober um genau zu sein ;-D

LbanaxA3


Die wollen die Überweisung nur gerne haben, damit er mit dem Hausarzt besser kommunizieren kann und keine Berichte verloren gehen, falls eine Weiterbehandlung nötig ist.

o7no2disxep


Ohne aktuelle Überweisung geht nix.

cxhi


Blödfug. Was LanaA3 schrieb ist absolut korrekt.

B@ateGr Wz.


Die wollen die Überweisung nur gerne haben, damit er mit dem Hausarzt besser kommunizieren kann und keine Berichte verloren gehen, falls eine Weiterbehandlung nötig ist.

Zum Teil auch, um zu verhindern, dass Hypochonder die Praxis verstopfen. Deshalb bekommt man bei manchen Kardiologen nur mit Überweisung einen Termin.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gesundheitswesen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH