» »

Implanon und Dauerblutung

PFriVnzeQss2C1 hat die Diskussion gestartet


Hallöle!

So, habe das Implanon seit Februar, 3 Wochen lief alles gut, dann fings an: Blutungen, die ganze 8 Wochen dauerten %-| . Ich dachte am Anfang, jau, das gibts sich bestimmt morgen wieder... Pustekuchen...

Ich dann zu meinem FA, der gab mir ne Pille, die ich 10 Tage nehmen sollte und dann gäbs nochmal ne Blutung und dann müsste das wieder ok sein... ja, müsste, tats natürlich nicht, eine Woche hatte ich Ruhe, dann fings wieder an zu bluten, nach 2 Wochen war ich wieder bei meinem FA (diesmal bei der Vertretung) und die gab mir noch ne andere Pille, die ich wieder 10 Tage nehmen sollte, danach müsste alles wieder ok sein... ich glaub nach einer Woche war wieder nix ok, wieder richtige Blutungen, keine leichten Schmierblutungen...

Also, nochmal zum FA, diesmal hab ich für 2 Monate die Juliette bekommen, hab sie komplett aufgebraucht und wie erwartet meine Regel und kann nur hoffen, dass sich das jetzt endlich eingespielt hat...

Ich meine 320€ sind ne Menge Geld und klar wird man nicht schwanger, weil "Mann" ja auch nicht gerne ins "Rote Meer" sticht... ;-D

Kennt ihr das auch? Habt ihr ähnliche Erfahrungen ???

LG, Prinzess

Antworten
MVauKritzixa


Kenn ich ...

Hallo,

das hab ich auch, allerdings nicht mit dem Implanon sondern mit der Hormonspirale. 3 Wochen Blutung, eine Woche Ruhe. Toll! Die Mirena kommt bei mir wieder raus, auch wenn ich für sie letztes Jahr 310 € gezahlt habe. Hoffentlich pendelt es sich bei dir doch noch ein. Viel Glück!

AIideBen79


Gleiches Problem

Ich hatte das Implanon 2 Jahre. 1 1/2 jahre war alles perfekt. Hatte zwar nach der Implantierung 8 Wochen die Regal, aber danach nichts mehr. Nur mehr alle 7 Monate für 3 Tage. Nach ca 1 1/2 Jahren fings an mit Dauerblutungen und Schmierblutungen (auch beim Sex) - habe 2 mal solche Tabletten bekommen dass die Regel aufhört. Das hat dann für das nächste mal gewirkt und danach wars wieder dasselbe Problem. Habe mir das Implanon vor 1 Monat entfernen lassen.

lg

Aideen

FylavWixa


ich auch...

Hi!

Ich verstehe Euch sehr gut! Ich habe meinen Implanon seit bald 2 Jahren und habe auch sehr häufig meine Tage, und zwar sehr unregelmäßig... Und dann auch so stark, dass ein Tampon für höchstens 2,5 St aushält... Ich bin aber hart und hoffe, dass sich die Intervale zwischen Blutungen länger werden (oder 3 Wochen wie normal würde auch tun |-o). Aber ich glaube, dass alle es kappiert haben, wieso man davon nicht schwanger wird... %-|.

Viel Glück an Euch, ich versuche es noch bis zum Ende... Vielleicht wird es dann besser...

LG

FFrEeW-aYpnI


Hallo !

Mein FA sagte zu mir dass von 10 Frauen mit Implanon 8 Stück super zufrieden sind und kaum mehr Blutungen haben, allerdings 2 von 10 haben sowas wie Dauerblutungen... Hast du denn nicht bevor du das Stäbchen hast einsetzten lassen die Pille Cerazette ausprobiert ? Das wird üblicherweise vorher zum Test gemacht, bei mir gabs darunter auch Dauerblutungen (10 Wochen am Stück, ich weiß wie du dich fühlst...) und dann wusst ich dass das Implanon für mich leider nicht in Frage kommt...

LG, der

P.rin$zesxs21


leider war mein FA nicht so klug, diese Cerazette vorher an mir auszuprobieren! Hätt mir die 320€ auch echt sparen können, zumal ich eine arme Schülerin bin... :°(

Hurra, kann mich freuen, hatte jetzt genau nach Absetzen der letzten Pille eine ganze Woche Ruhe! Jetzt hab ich seit 4 Tagen wieder Blutungen... Könnt kotzen! Hab im November nen Termin, wenns bis dahin nicht besser wird, kommt das Mistdingen raus!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH