» »

Duschen während der Tage verboten. So ein Quatsch!!

C^hammäleon


Das...

Ein deutsches Mädchen äußerte dass sie es eklig finden würde wenn beim duschen das Blut in die Badewanne fließen würde.

ist Privatsache. Das kann man zumindest noch nachvollziehen, dass jemand das einfach unangenehm ist.

Aber dann muss man eine klare Unterscheidung machen zwischen "nicht wollen" & "nicht dürfen" - letzteres ist Schwachsinn & ich find's auch ziemlich erschreckend, dass das wohl offensichtlich nicht aus der Welt zu kriegen ist.

Und ich find's auch erschreckend, wie wenig Courage die Lehrerin in dem Fall mit dem türkischen Mädchen hat. Da tut man doch niemandem weh, wenn man sich hinstellt & sagt, aus medizinischer Sicht ist das unbedenklich, aber es gibt Leute, die das ästhetisch stört & außerdem gab & gibt es Traditionen & Religionen, die das aufgrund dieser oder jener Theorie ablehnen. Und dann erklären mit dem 1mal pro Woche Waschtag & der Bottich war für alle etc.

dRiebxie


@Chamäleon

Diesem Mädchen wurde es verboten und sie äußerte gleichzeitig dass sie es eklig finden würde. Sie hat damit wohl gleich die Meinung der Mutter übernommen schätze ich mal.

Cmha mälexon


Hm.

Dann dient das "Eklig-Finden" wohl nur als Alibi für's "Nicht-dürfen". Schade. Aber genau das müsste man mal aufdröseln...

jJustDme1398x4


@diebie warum sollten tampons für 12-13 jährige Mädels nichts sein?Ich habe auch ganz schnell tampons genommen weil ich meine Periode einfach ziemlich stark hatte und ich war nicht die einzige in meinem Freundeskreis!!!!

Im endeffekt sollen die Mädels ja selber entscheiden wann sie auf was umsteigen wollen,man sollte aber beide Möglichkeiten offenhalten :-) oder net ??? ? %-/

Also wenn ich Lust habe dann bade ich auch während meiner Periode!Aber muss gestehen wenn dann erst zum ende hin dann kann ich länger drinbleiben ohne den Tampon zu wechseln *g*

j(oha@nnaO21


Alles Quatsch!

Meine Mutter sagt heute noch dass, Baden während der Periode schädlich ist.

Ich find das total bescheuert!

Wenn man z. B. Krämpfe, Rückenschmerzen hat, ist ein warmes Bad das beste was man tun kann! Sich entspannen etc.

Man sollte halt Badezusätze während dieser Zeit weglassen.

Ausserdem muss man auch keine Std. in der Badewanne liegen.

Ich versteh auch nicht, dass wenn man in der Wanne liegt das Blut rauskommt :-/ Bei mir war es nie so

j>oh}annna2x1


noch was

wenn man sich während der Periode nicht waschen darf, ähm 1. fängt man an zu "riechen" und 2. Bekommt man eher einen Pilz

C.hamMälexon


Naja,...

ich geh' mal davon aus, dass normales Waschen ok ist. Also z. B. mit Waschlappen oder so.

j?ohangna21


tja

und das versteh ich nun auch nicht!

Diese Kinder finden das es eklig ist, wenn beim Duschen das Blut durch den Abfluss fließt (und dann auch weg ist!)

Aber sich mit nem Waschlappen zu waschen, wo das blut dann noch am lappen bleibt ist wieder ok....ach diese Kiddies...

NEicolxe


*:)

Johanna, dieses, was du jetzt ankreidest den Kiddies, wurde mir mit 12 geraten, als mich jeder blöd anschaute, ich geh jetzt duschen/baden! %-|

LG

NGicoxle


*:)

Ups, vor das "ich geh jetzt duschen/baden!" gehört noch ein "wenn ich sagte, ich geh jetzt duschen/baden!"

LG

klnu,ddelf7iesch


sorry

also, ich meinte natürlich, wenn man stunden in der wanne liegt, die offene wunde ist nun mal unumstritten und ich hatte auch betont von empfindlichen personen gesprochen,... gegen n viertelstundenbad bei krämpfen und schmerzen ist nix einzuwenden, muß halt nicht der halbe tag sein. und was man so an keimen am körper hat kommt halt normalerweise NICHT in die scheide. die keime die da zu haus sind sind natürlich unbedenklich..., ich find auch die lehrerin hätte das medizinisch richtig stellen solln mit dem duschen, das stellt ja nicht die tradition in frage, wenn sich die eltern des türkischen mädchens dadurch angepiekst fühlen, dann zeigt das ja nur daß sie den standpunkt nicht verstanden haben (der ja echt nur rein medizinisch ist)...

N;icoTlxe


*:)

Knuddelfiesch:

und was man so an keimen am körper hat kommt halt normalerweise NICHT in die scheide.

Doch, bei jedem Bad und da kommen die Keime und Bakterien in der Scheide auch damit klar.

Und von wegen kann ja in die Gebärmuttergelangen: Also ich hab jetzt mal vor jedem Neueinsetzen des Mooncups am Abend meinen Muttermund wie üblich abgetastet. Für mich fühlt er sich nicht anders an, als wie kurz nach dem Es bzw. bis etwa eine woche vorher.

LG

C%or9olla


Es geht wohl auch eher um mögliche Scheideninfektionen als darum, dass was in die Gebärmutter gelangt (denke ich).

Die Abwehr in der Scheide ist reduziert durch die Veränderung des PH-Wertes. Möglicherweise könnten die Keime, die sonst nichts ausrichten zu diesem Zeitpunkt nicht abgewehrt werden. So würde ich mir das mit dem Baden erklären.

Nhic>ole


*:)

Bin eigentlich seit ein paar Jahren dort sehr empfindlich, aber baden hat mir noch nie geschadet. Ich hab zeitweilig auch schon mal einen Tampon drin gelassen, wenn ich den eh bald hätte wechseln wollen und habs dann nach dem baden getan, aber seit mooncup eigentlich auch wieder mehr ohne. Beim Duschen 'mit' ich leer ihn dann in der Dusche und spül ihn dann aus.

Hatte bisher noch keine Probleme mit irgendwelchen infektionen, aber vielleicht gewöhnt sich der Körper ja auch dran?

LG

S8ter"nenkinxd


Das Badewasser kommt doch mit oder ohne Tampon in die Scheide, das ist doch total egal oder ?

Wenn ein Tampon drin ist, saugt der sich auch voll und so kommt das Wasser rein.

Wenn man nicht baden dürfte während der Mens dürfte man auch nicht ins Schwimmbad konsequenterweise!!

Humbug sag ich..kompletter Unsinn

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH