» »

Ziehen der Spirale

Nxeedxu


:-D

Sehr schön, so hat es mein Arzt auch gemacht, ich musste erzählen *gg* na dann alles gute ohne Spirale ;-D

LG

w_eibliSche W^eihnakcht


Glückwunsch

hast es überstanden. Wie gesagt, bei vielen is das keine große Sache, ich werd mir wohl Ende Januar oder im Februar ne neue einsetzen lassen. Davor hab ich jetzt mehr Bammel, weil bei mir ja auch das einsetzen sehr schmerzhaft war, während das Ziehen eigentlich nix dagegen war. Na ja, ich hab ne gute FÄ, die wirds schon hinbringen . . .und überlebt hab ich es ja das letzte mal auch . ..

wkeiblic]he WezihnNacxht


ach ja

was ich euch noch fragen wollte: gibt es einige Tipps und Tricks, möglichst ohne Chemie, die man schon vorher/dabei anwenden kann ???

P gtch4enllaIkri]tz


ich habe jetzt schon öfter gelesen das man sich die Spirale mit °narkose° setzen lassen kann. Geht das nicht auch beim ziehen? Mit °Scheissegalspritze° oder sowas?

ICh bin Angstpatientin. :°(

Hat das schon mal jemd. so gemacht? Oder angeboten bekommen vom FA?

LG

rOegistriSerterSenxf


Geht das nicht auch beim ziehen? Mit °Scheissegalspritze° oder sowas?

In der Theorie sicher, in der Praxis mußt Du beim jeweiligen Arzt nachfragen, obs gemacht wird. Im Zweifelsfall mußt Dus allerdings selber bezahlen. Die Frage ist allerdings, ob Dir die Sekundenbruchteile Schmerz beim Ziehn (Legen ist etwas länger weil auch erst die GM ausgemessen werden muß) das Sterberisiko einer VOllnarkose wert ist. Wenn dann Scheißegal oder örtlich. Wobei ich selbst DAS übertrieben fände (JA es TUT weh, aber so schnell schaut man nicht wies vorbei ist; Blutabnehmen oä ist viel schlimmer, weils sich eeeeeeeeeeeeewig hinzieht), wenn man allerdings gleich die neue nachschiebt, lohnt es sich sicher. Wenn es Dir die Angst nimmt, natürlich auch. :)*

THollYeOfllxe


Zieht eigentlich jeder Arzt die Gynefix oder machen das wiederum nur die Gynefix Ärzte selbst?

w0-86


Ich lass mir morgen die Gynefix ziehen, aber nicht da wo ich sie legen hab lassen. Die Frauenärztin jetzt weiß aber noch gar nichts von ihrem Glück ;-) Der Gynefixarzt meinte nur, dass man bisschen fester ziehen muss.

TLoll:eOxlle


@ w-86

Hast dich schon informiert, kostet das Ziehen was?

w--8t6


Nein, hab mich nicht informiert. Aber ich lass mir die Gynefix wegen Schmerzen ziehen, vielleicht übernimmts dann die krankenkasse

wG-8h6


Gynefix ist raus, musste nichts bezahlen. Hat schon weh getan, aber nur ganz kurz. Blut kommt bis jetzt auch noch keins.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH