Gebärmutterentfernung vaginal

sNul'eiJken


Rennfloh

Jetzt kümmere Dich mal in erster Linie um dich selbst, und nicht um Tanee. Die Kleine ist jetzt bestens versorgt und wird die erste große Bewährungsprobe ihres jungen Lebens auch überstehen. In dem Alter hatte ich meine Blinddarm-OP. Dachte auch, das Ende der Welt sei gekommen, und dann.... alles halb so wild. War danach sehr stolz auf mich und ein kleines bißchen erwachsener.

VG :-D *:)

Sabine

slule"ikexn


Terrorkeks

Wünsche Dir von Herzen, daß alles gutgeht. Bei mir wurde ja die Magenwand angescnitten. Heute kam die Rechnung des Chirurgen. ( Eigentlich gemein, daß ich, bzw. die Krankenkasse für den Fehler auch noch bezahlen müsssen). Wenn ich so lese, was die da wieder zusammengeflickt haben, kann ich nur meinem Schöpfer danken, daß ich hier so vergnügt sitze. Mein armer kleiner Magen.... Man weiß also nie, wie eine Op wirklich ausgeht. x:) :=o

Lg

Sabine

sTeele^nblixck


Corona37

Hallo auch ich grüße dich herzlich hier im Forum.

wir sind glaube ich eine ganz patente Runde hier ;-) :)^

Also ich gehe jetzt nächste Woche wieder arbeiten. War dann knapp 6 Wochen krankgeschrieben. Sicher können immer irgendwelche Komplikationen nachkommen. Bei mir waren es die Blutungen nach knapp 2 Wochen. 4 tage dann war es wieder gut. Abends war ich bis vor ein paar Tagen auch noch immer erledigt. Hatte so einen Druck. Ich denke auf alle Fälle, dass du dich schonen solltest. Wie alt sind denn deine Kidis. Bis 12 bzw. 14 Jahre (je nach Krankenkasse) steht dir eine Haushaltshilfe zu. Nimm die auf alle Fälle in Anspruch, dann kriegst du den Rest wie kochen, wäschewaschen etc. auch alleine hin. Alles alleine ist am Anfang definitiv zu viel, meine ich. Ich habe mich wirklich sauwohl gefühlt bei dem so.g.Wenigtun. War toll :-o

LG Christine

p{ipp!ilottxi


Terrorkeks

Puh, das finde ich schon heftig. Bist Du Dir sicher dass der Chirurg "Tumor" gesagt hat? Könnte es nicht sein, dass das ein Bluterguss ist? Das würde nämlich mit der Aussage, dass es in ein paar Tagen von alleine weggehen könnte, übereinstimmen. Wenn es ein Tumor wäre, hätte man das doch bei der OP sehen müssen, oder? Mach dich nicht verrückt.

Es ist erstaunlich, was der Körper so an Reparaturkraft besitzt. Mein Mann hatte vor Jahren einen Schädelbruch, blutete aus dem Ohr. Hatte einen Bluterguss hinter dem Trommelfell. Dieser hat sich von alleine aufgelöst!

Wünsche Dir alles Liebe :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Pippilotti

pdippNiNlotxti


Suleiken

Liebe Sabine

Ganz lieben Dank für Deine guten Wünsche. Ha, das wäre ja super, wenn ich die Panik jetzt schon hinter mich gebracht habe. Ich lass mich dann also laut singend :=o in den OP karren :-). Welcher Song wäre da wohl geeignet? Hast Du eine Idee?

Liebe Grüsse

Pippilotti

FcantaY g30.0~1.0x7


corona37

Auch von mir ein herzlich willkommen hier!!!

Also ich kann nicht ganz so positiv berichten wie die anderen Mädels hier.

Meine OP war am 31.01. und ich habe länger gebraucht bis ich wieder auf den Füssen war. Die OP verlief positiv und im KH dachte ich, "na da biste ja ratzfatz wieder fit" Ich hatte kaum Wundfluss und keine Blutungen aber böse Rückenschmerzen, die haben mir bestimmt 8Wochen zuschaffen gemacht.

Haushaltstechnisch geht es ganz langsam aufwärts und ich war schnell ko und heben ist sowieso nicht.

Ich war 10 Wochen krankgeschrieben, bin im Einzelhandel und muss ja da auch heben uns schleppen bin aber jetzt immmer noch vorsichtig.

Es ist wirklich jeder Mensch anders und der eine braucht eben länger wie der andere.

Ich hoffe Du hast jemanden der Dich unterstützen kann und Dir hilft? Denn ein Spaziergang ist die OP auf keinen Fall!

R1ensnflo"h


Hallo Ihr Süßen!!

*:) *:) *:)

Bin wieder einigermaßen ok. Die Senkrechte geht wieder. ;-D

Hab doch tatsächlich den ganzen Tag flach gelegen. Nicht mal der Läppi ging. :°(

Und wer mich etwas kennt, der weiß bescheid! :=o

LIEBEN DANK EUCH ALLEN für Eure Anteilahme!!!!!!!:°_

Ich war echt gerührt, Ihr seid liebe Mädels!! @:) @:)

Aber nun schimpft mal nicht so doll mit mir :-/.

Ich tu doch was. War jetzt jeden Tag beim Doc Heparinspritze abholen. Die Blutwerte weisen auf Trombose hin, kann aber auch von der OP sein.

Meine HÄ meint, ich könne schon noch bis Montag hinauszögern....

Die ist sich auch nicht wirklich sicher, was das soll.

Hätte heut echt nicht fahren können. Mir war extrem schwindlig. Wäre fast umgekippt beim Arzt. Sowas kenne ich garnicht, Blutdruck kaum 100. :(v

Aber wie heißt es: Irgendwann ist es immer das erste Mal!

Mein Mann muß arbeiten, Schwester und Schwager und Freundin auch und dann hört es schon auf.

Ja, so ist das ebend.

Ab morgen will ich mich mal selbst spritzen :-o :-o, um mir die Fahrten zum Arzt zu sparen.

Hab so etwas noch nie gemacht %-| %-| und dann wars auch noch meine eigene blöde Idee :-/

Was ist da nur wieder in mich gefahren ??? ??? ?

Rein Kostentechnisch wäre das Benzin wohl billiger gewesen :=o :=o :=o

Ganz liebe Grüße an Euch ALLE!!!!!!!! *:) *:) *:)

RuennZflxoh


Keksi

*:)

Gehr es Dir besser?? So schnell kann nie im Leben was Dummes gewachsen sein!

Ärzte können manchmal extrem UNSENSIBEL sein!!! Männer halt..... :=o

Mach mal etwas sachter Schnecke!!!! Und hör auf eine alte erfahrene Frau! :=o |-o ;-D :-o

Drück Dich ganz doll!!!:°_

Lieben Gruß

R>ennf>loxh


Hallo Heitschi!

Unkraut vergeht doch nicht.... ;-D Hoffe ich wenigstens! :=o :=o

LG :=o

s_u|leik en


pippilotti

Singen, das paßt mir gut . Mache das ja ( auch ) beruflich. Kann dir allerdings nur Klassik anbieten. Von Monteverdi bis zeitgenössisch. Bei einer Weisheitszahn-OP schlug der Anästhesist mal vor, wir sollten gemeinsam "Ein Schiff wird kommen" anstimmen. Vermutlich das einzige, was er kannte . Für die Fahrt in den OP würde ich anbieten: " Ich folge dir ( dem Operateur ) gleichfalls mit freudigen Schritten" aus der Johannespassion, und heimwärts dann Mahler-Achte-mäßig: " Jauchzet auf, es ist gelungen".

Also frisch angestimmt................ :=o :=o :=o :=o :=o

RIennf*lxoh


margaritte

In meinem KH hatte man klare Regeln über den KH-Aufenthalt.

BS 10 Tage nach OP. (Ich mal wieder 11) Vaginal 9 Tage. Alles andere nur auf eigene Verantwortung.

Das ist wohl von KH zu KH sehr unterschiedlich zu sehen!

Aber Du solltest nicht unbedingt drängeln, aber das ist natürlich Deine eigene Entscheidung!

Liebe Grüße

s2uTleikxen


Terrorkeks

EineTumor zu übersehen, wäre wirklich die Höhe. Ich denke da auch eher an einen Bluterguss. Erst mal abwarten. :)D

Sabine

R:enn:floxh


pipilotti - Süße - bist Du noch im Geschäft ??? ?

Lieben Dank für Deine netten Zeilen! @:)

Hast Du den bösen Panikvirus kalt gemacht ??? ??? ??

Sollte er nochmal um die Ecke kommen, macht Du einfach so: :-p :-p :-p

Ein Smily mir Keule ist leider nicht dabei :°(

Was hälst Du denn davon, wenn wir einen Flohzirkus aufmachen ??? ??? ??? ??? ?

Stell ich mir lustig vor. Aber Du mußt dann auch was sagen! Ich liebe den schweizer Dialekt!! Da fahr ich voll drauf ab!;-D

Übrigens hast Du nicht gejammert, schließlich will ich auf überhaupt gar keinen Fall, daß Du explodierst!!;-) Nein nein, nein!!

Ganz lieben Gruß

RQencnnflxoh


Seelenblcik

Danke für das liebe Angebot!! :-D Vermutlich hätte ich es sogar angenommen, wenn nicht die vielen Kilometers wären......

Naja, man soll ja auch nicht immer gleich das Schlimmste befürchten! :=o

Außerdem ist mein Chefarzt im KH doch ständig im OP. An den ist ziemlich schlecht ranzukommen.

Montag hält er Audienz und dann steh ich auf der Matte.

Ich will meine liebe Familie schon noch eine Weile tyrannisieren ;-D

Also bis bald! LG

RVen_nXfAloh


Moni, auweia Auto putt ??? ???

Das tut mir aber leid!

Diese Teile gehen wirklich immer im ungünstigsten Moment kaputt!!

Alles Liebe!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH