Gebärmutterentfernung vaginal

RRenpnflxoh


Hallo soonschein!!

Herzlich willkommen hier bei uns!! *:)

Wenn Du schon eine Weile mitließt, Kennst Du uns ja schon!

Ich kann Dir bezüglich Deiner Fragen nicht behilflich sein.

Hatte die GM-Entfernung über Bauchschnitt und ohne Korrektur.

Aber hier gibt es ganz viele nette Frauen, die Dir sicher berichten können.

Liebe Grüße

R`en%nfloxh


Liebe Christine!

Für den ersten Arbeitstag wünsche ich Die alles Gute! *:)

Trags mit Fassung und laß Dich nicht ärgern.... :=o :=o

Tschüß *:)

Nimm die mal vorsichtshalber lieber mit: :)* :)* :)*

LG

HHeitZsxchi


Gute Nacht

ihr Mädels, träumt schön. x:) x:) x:)

LG Heitschi

H`eitBschxi


und auch hier

Licht aus. *:) *:) *:)

k\ar$exm


coyotesweety

Hallo, und willkommen,

und herzlichen Glückwunsch, dass Du diese Seite vor Deiner OP gefunden hast. (Ich war leider erst nach der OP fündig...)

3 klitzekleine Ergänzungen von meiner Seite für die Liste:

Ein Zahnputzbecher-

(gibts in unserem Klinikum nicht- für "Notfälle" werden ausgediente Senfgläser oder Pappbecher herangezogen- muss man nicht haben)

Ein bisschen vom Lieblingsparfüm-vom KH kann man schonmal die Nase voll haben...)

Und was mir noch geholfen hat waren kandierter Ingwer ( gegen die Übelkeit nach der Narkose) und ein paar Hustenbonbons zum Lutschen (nach der OP hat man leicht einen trockenen Hals, das führt zum Husten und Husten tut im Anfang (genau wie Lachen) schon weh..

Viel Glück

und wenn du glaubst, ich kann Dir helfen- jederzeit gerne- melde Dich

(bin ab heute aber 5 Tage offline- danach jederzeit)

*:)

kBar6em


heitschi

ok ok

Du hast ja recht

Licht aus und gute Nacht

*:) *:) :=o zzz

H"eit7scxhi


Guten Morgen, Mädels

habe drüben schon Frühstück für Euch hingestellt. :)D :)D :)D :)D

LG Heitschi

H^eitCschxi


soonschein

Hallo und herzlich willkommen hier. Deine OP ist ja auch noch nicht so lange her. Und etwas Schmerzen sind normal. Ich hatte immer ein Ziehen im Unterleib, aber halt nur, wenn ich zuviel auf den Beinen war und im Haushalt schon mal wieder stark sein wollte. Im Ruhezustand ging es mir blendend. Kleine Spaziergänge waren auch okay.

Ich hatte OP vaginal ohne Plastiken.

LG Heitschi

H^eitsDchi


coyotesweety

auch Dir herzlich willkommen hier im Forum. Du hast ja noch einige Tage Zeit bis zur OP, kannst Dich also ausreichend informieren und Fragen stellen, bevor Du eine Entscheidung triffst.

LG Heitschi @:) @:) @:)

sBoon+sMchexin


Hallo Mädels

Guten Morgen

Habe auch schon gefrühstückt,und muß jetzt mein mädels (10,12 und 14Jahre)in die Schule schicken.Mir geht es heute morgen eigendlich ganz gut.

soonschein

grül6xn


all

Allen die demnächst operiert werden :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

bei mir war die OP Anfang Januar und ich hatte keinen Bauchschnitt. Trotzdem merke ich immer noch wenn ich zuviel bzw. zu schwer hebe.

Passt auf euch auf!!!!

s8eele@nb8lixck


soonschein and all

Guten Morgen,

ich sitze in den Startlöchern, fahre gleich zur ARbeit. :°( Ist ja nicht so, dass ich das total ungern machen würde,aber ich könnte mich auch an das zuhause sein gewöhnen, noch so ein paar Monate |-o

Soonschein ich hatte am 29.3. die OP rein vaginal ohne Plastik leider, denn jetzt habe ich da schon ein Senkung......

Die Frage ist, wie schwer deine Belastungen sind. Da ich mich bis heute vor schweren Arbeiten total gedrückt habe, kann ich diesbezüglich auch nicht viel sagen. Bin aber ehrlich gesagt in dieser Hinsicht auch gerne faul.....hasse schwere Arbeiten....zu anstrengend....ich gehören zu denen die sagen"Sport ist Mord":-o

Ich wünsche dir und euch anderen einen guten Tag, mal sehen ob ich heutenachmittag kurz Zeit habe zum reinschauen und berichten..

:)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D so ich hoffe das reicht

LG Christine

Ddie VWeseflerixn


Guten Morgen

und ein herzliches Willkommen an alle Neuen:

Meine OP (Bauchschnitt - GM u. GMH) sind am Mittwoch 12 Wochen her. Habe bisher alles gut überstanden - keine Schmerzen - bin nur noch immer leider ziemlich schnell schlapp. Da ich nicht berufstätig bin, kann ich mir also meine Hausarbeit (bis aufs schwere Heben) natürlich gut einteilen.

Wünsche Euch allen alles gute für die bevorstehenden OPs bzw. für die Genesung danach. Schonen ist sehr wichtig. Nehmt es ernst, umso schneller seid Ihr später wieder auf dem Damm.

LG

Heike

*:)

k\iraxline


An alle jetzt kommt 'ne blöde Frage.....

ich habe jetzt gelesen,dass bei einigen der GMhals etwas stehen gelassen wurde. Was bedeutet das, bzw.aus welchen Grund. ???

Muss gleich zum Urologen da werden die letzten Untersuchungen gemacht und ich bekomme hoffentlich den Bericht für meine FÄ in die Hand gedrück.

LGKirsten

gdülsxün


kiraline

den GM-Hals lässt man zur "Stabilisierung" stehen. Die Gefahr einer Blasensenkung ist dann wohl nicht so hoch.

Bei mir wurde er auf Grund meiner Diagnose mit weg gemacht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH