Gebärmutterentfernung vaginal

R0ennjfloh


mami99

laß Dich mal trösten und umärmeln... :°_ :°_ :°_

Hier sind ein paar Gesundheitssternchen für Dich, daß die Aua bald wieder besser wird: :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Fang mal lieber jetzt schon an, die schweren Sachen zu meiden! Dann fällt es Dir später etwas leichter!

Vielen Dank für den Kaffee, lecker!

LG

m7ami9x9


Rennfloh...

gedanklich bin ich noch nicht bei meiner Op.Hab den Kopf noch voll mit Arbeit.Aber wenn ich nur an den 23.5.denk :-o

Danke für die Sternchen. @:)

LG mami99

RIennfxloh


Hallo marie-jana!

*:) *:)

Das ist aber blöd! Hätte nicht gedacht,daß das Gewebe so schnell wieder nachgibt! Unschöne Sache!

Laß Dich mal drücken :°_

Liebe Grüße

RMen?nfxloh


mami99

Das kann ich gut verstehen. Ging mir genauso. Hatte den totalen Streß auf Arbeit und bin bis zum letzten Tag 17.00 Uhr arbeiten gegangen.

Aber das hat auch einen Vorteil, man kommt nicht zum nachdenken!

m4ami9b9


Rennfloh...

obwohl ich heut schon öfters dran gedacht habe.

In 2 Wochen um die Zeit bin ich schon in der Klinik.Bekomme nur ein fades Süppchen zum Abendbrot,und vermisse meine Familie.

Das ist mit das schlimmste,das mein Mann nicht da ist und mich tröstet :°(

Aber,ich bin ein Kämpfer und lasse es mir zu Hause nicht anmerken,das ich die totale Panik habe.Für meine Kinder wäre es nicht gut,wenn Mami traurig ist.Ich erinnere an mein Motto!

LG mami99

cioyoctes@weety


Rennfloh

mein Zwerg ist mit gut 13 Kilo dabei, er ist allerdings auch schon so groß wie ein Zweijähriger.

Meine Große ist im Februar 15 geworden-ein schreckliches alter :=o

Der Kleine ist nach den drei "Großen" eine echte Herausforderung und ist nach einer Schwangerschaft mit Dauerübelkeit und ständigem Sodbrennen auch der Auslöser für die OP, da ich erst nach ihm diese extremen Blutungen und Regelschmerzen habe.

Naja nachdem die OP die wunderbaren Vorteile hat wie keine Pille mehr, keine Angst ungewollt schwanger zu werden, keine Blutungen, dann kann ich nur sagen ist doch nicht so schlimm-zumindest in meinem Fall :-)

So eine GB hat tatsächlich 500g oder ist das unterschiedlich |-o und so eine Frage von einer Vierfach-Mutter

c1oy;oteswexety


soonschein

und wie sieht es mit Beschwerden aus?

Bist du noch zuhause oder schon wieder am arbeiten?

*:)

Z$ittOerrZitxter


mami99

Begleitet Dich Dein Mann nicht mit in die Klinik ??? Das müsste doch von KH-Seite möglich sein, oder ??? Wenn Dir dadurch geholfen ist .......

mzami799


ZitterZitter...

das wird schwierig,wir haben keinen für die Kinder und dann wir selbständig.Unser Kollege würde es auf Baustelle nicht allein schaffen.

Er weiß nicht,das ich Angst habe.Würde ihn nur beunruhigen.

LG mami99

c*osyoteswxeety


marie-jana

das tut mir echt leid für dich

und das trotz Fixierung :-(

...und du meinst wirklich nie wieder schwer tragen?!

s[oon'schneixn


coyotesweety

von den plastiken her eigendlich ganz gut (mußte allerdings nach 2 Wochen noch einmal nachgenäht werden) noch Probleme mit dem Unterleib.

LG

mJamix99


*:)

Mach jetzt mal schön in die Wanne.

Wünsch euch allen da draußen noch einen schönen Abend.

Vielleicht schau ich später noch mal rein.

Bis denn

LG mami99

R[enHnfloh


mami99

Genieß das Bad. Ist nach der OP leider auch erst mal verboten!

Du solltest Deinem Mann aber schon von Deiner Angst erzählen!

Zu zweit erträgt es sich viel leichter! Er kann sie Dir zwar nicht nehmen, aber es hilft ungemein.

Und vermuten wird er es sowieso. Keiner ist soooooooooooooo mutig.

Bestimmt kommt er Dich ganz oft besuchen, Du wirst sehen!

Versuch Dich so oft und so gut es geht, abzulenken!

Liebe Grüße. Ich drück Dich!

s$oonaschoeixn


mami99

Geniese das Bad,du wirst es sicher erst einmal vermissen.

R<ennSfloh


Hi coyotesweety!

Oh, der "Zwerg" ist dann aber ganz bestimmt zu schwer für Dich!

Tut mir leid, das wird nicht gehen!

Da muß der Papa und die Große ran. Hilft alles nichts - und erst recht nicht, wenn Du bei unvernünftigem Handeln noch größere Probleme bekommen würdest!

Find ich gut, daß Du der ganzen Sache die positiven Seiten abgewinnen kannst! Das hilft weiter. Ich tu mich da immer noch etwas schwer damit!

Mach Dir keinen Kopf wegen Deiner Unwissenheit zur GM-Größe.

Ich hatte auch keinen blassen Schimmer. Wußte nicht mal was normal ist.

Aber bei jeder Frau wird sie problembedingt unterschiedlich groß.

Sie kann auch so groß wie ein Kinderkopf werden. Krasse Vorstellung!

Meine Schnecke ist anscheinend ein besonderes Exemplar.Wir haben zum Glück keine Probleme mit der Pubertät.

Hoffe mal, daß es nicht noch kommt!!

Liebe Grüße!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH