Gebärmutterentfernung vaginal

kKirixa


Endlich ein Lebenszeichen von Melanie

Hallo Melanie,

auf deine Rückmeldung haben wirklich alle gewartet und sich große Sorgen gemacht. Das ist ja unvorstellbar, was du in all dieser Zeit für Schmerzen ertragen musstest. Ich hoffe, du findest jetzt langsam Ruhe und brauchst keine weiteren Schmerzen über dich ergehen lassen.

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute, genieße die Adventszeit mit deiner Familie und lass dich jetzt verwöhnen!

Hallo Fee,

du hast ja einen schönen Bericht geschrieben. Musste mal wieder nachlesen. Wenn man wieder arbeitet und mal 2 Tage versäumt hat, verliert man den Überblick hier, daher kann ich bei vielen Diskussionen nicht mehr mit(reden)schreiben. Du hast ja den Krankenhausaufenthalt richtig genossen und das ist auch gut so, wenn alles perfekt ist, soll man das auch zum besten geben. Ich wünsche dir eine schöne Genesungszeit in der Adventszeit.

Bei mir ist es jetzt 5 Wochen her, ich fühle mich fit, arbeite wieder, bin aber noch vorsichtig und starte dann in 2006 wieder richtig durch.

Viele Grüße

Kiria *:)

Swc.hlukmqbo


hi isa,

nee, bloß nicht ärgern. mir ist ja sowas im wirklichen leben noch nicht untergekommen. aber würde ich mal in so einem wartezimmer sitzen, würde ich schon denken, im falschen film zu sein.

als ich im kh war, hab ich allerdings auch ne tolle erfahrung gemacht. wir hatten nämlich auch ne private. ich weiß nicht, weswegen die drin war. aber die stolzierte echt mit stöckelschuhen über den flur, durfte das wc der schwestern benutzen, wenn sie um 10:00 abends hunger hatte, wurde aufgetafelt und wenn ihr danach war, den diensthabenden arzt 2 stunden zu belagern, dann war der für normal sterbliche nicht mehr da. die hatten dann zu warten. war voll krass ey.

karen, du warst das mit dieser schweinemäßigen privaten station, nicht? wollt ich schon immer mal erzählen, was ich da erlebt habe. aber bisher waren immer andere sachen wichtiger.

wie gehts dir denn jetzt nach deinem shoppingtag?

b4öhsetabnte


hallo ihr lieben,

ich muss heute wieder mal nerven.habt ihr auch noch probleme mit eurem bauch??ich verstehe nicht wie man nach 5 wochen schon wieder arbeiten kann.bei mir ist es heute genau 4 wochen her.und fühle mich bescheiden.kann mich nicht richtig bücken,laufen fällt auch nicht so leicht.mein bauch füllt sich an,als wolle er explodieren.der ist so fest und prall.aber immer erst nach dem mittag.ist es normal?bin ich mal wieder ungeduldig?

und was mich mal noch interessieren würde,wieviel nähte hat man denn eigentlich innen?ist es nur eine am scheidenstumpf?was ist mit den eierstöcken?ich habe sie noch.ich hoffe es sind nicht zu doofe fragen.

ich wünsche ALLEN eine gute genesung und einen schönen abend,schaue nachher nochmal rein.

liebe grüße

carola.

K-aUoxt


Schlumbo joo ach ja...

geht so... schäm... ziept halt etwas... ausserdem hab ich heute ne tierische Verspannung all over the Rücken entlang |-o Jahaha, dahas ist gez die Strafe ne? Egal, war schön...Muss ich mich gez wieder länger lang machen, gell?

Carola,was sagt denn Deine FA? Ich glaube, das hängt von der OP ab. Glaub, bei Myomen sind es mehrere Nähte oder? Bei mit sind es glaub ich nur zwei, weil ja "nur" schnipp, schnapp die "Aufhänger" der GB genäht wurden ??? Oder red ich gez absoluten Schwachsinn?. Ich glaub, das ist so ein Mysterium mit den blauen Fäden... Apropos. Gibts da Neuigkeiten? Wollen das Lieblingsthema ja nich aus den Augen verlieren... ;-D

Ja Schlumbo. Das "Hotelzimmer" wo nicht sauber gemacht wurde, kotz...

Bin mal gespannt ob ne Reaktion auf meinen Brief folgt...

SEchlKumbo


hi karen und carola und noch mal anke40,

ich denk einfach, daß es ein unterschied ist, ob du ne "echte private" bist oder dich als otto normal zusatzversicherst. wir haben gemutmaßt, daß die olle irgend ne gattin von prof. dr. sonstwas war.

ist echt ne schweinerei sowat. auf die reaktion auf dein schreiben bin ich ja auch neugierig. und siehste!!!! böses mädchen. du solltest doch nicht! nu haste aua und mußt deinen kummer wieder in alkohol ertränken!

hi anke. zu der frage nach den nähten, wieviel und wo hab ich auch noch ne unklarheit. wenn wie bei uns nähte wieder aufgehen, könnte es dann nicht auch sein, daß sich die mutterbänder auch wieder gelößt haben?? das wär ja nicht so toll, weil ja dann die scheide irgendwann zusammensacken würde oder so?

und carola, mit bauchschnitt dauert das immer länger. denk mal nicht über die 5 wochen nach. das kommt doch auch auf den heilungsverlauf an. ich glaube nicht, daß dich dein fa zur arbeit scheucht, wenn du noch nicht so weit bist.

wo bei uns innen überall nähte sind, ist mir auch nicht so ganz klar. sacht einem ja auch keiner so richtig was. aber die eierstöcke bleiben unberührt, es sei denn, du hattest da zysten oder so, die sie gleich mit weggemacht haben.

so, schlumbo macht sich auch wieder lang.

lg an alle

A.nkej 4#0


@Schlumbo

Hallo

Geht es dir heute besser ??? ?

Mit den Mutterbändern hat das glaub ich nichts zu tun,bei mir war ja der Scheidenstumpf wieder aufgegangen,und wenn mich nicht alles täuscht liegen die Mutterbänder doch links und rechts davon. :-/

Also mein FA hat zu mir gesagt das nichts weiter passieren kann,auch wenn die Naht wieder aufgegangen wäre.

Habe Ihn natürlich auch danach gefragt,hatte nämlich Panik wegen Blasensenkung etc.

Ganz liebe Grüße

Anke40

BAabsO-0x1


MOINSEN!!!!!!

Na, ist noch keiner auf zzz ?? Ich sitze hier ganz allein im Büro und dachte, guck mal, was im Forum los ist....nix! Es geht mir gut, so gut wie kein Ausfluss mehr ;-D hoffentlich bleibt's dabei.

Bis später, Babs

M{eflan;iex11


Guten Morgen

Mir geht es noch immer bescheiden!

Heute war ich das letztemal zum Punktieren!

Muss erst am Montag wieder zu meinem frauenarzt!

Meine Blasenentzündung bekommt er auch rigendwie nicht in den Griff :-(

Naja lauf ja nun schon lang damit rum........er überweist mich zum Internisten,mal schauen was der sagt!

Hab ja leider sehr sehr häufig mit Blasenentzündungen zu kämpfen,leider geht es be mir immer direkt auf die nieren!

Wünsch allen ein schönes schmerzloses Wochenende!

ich nehme immernoch Schmerzmittel

3x täglich Iboprofen 600

Hab schon versucht es nur 2x täglich zu nehmen,aber dann dreh ich durch.....

So werd mich wieder hinlegen,emin Gummiring ist nicht sehr bequem....tut dolle weh wenn ich selbst da drauf sitze!

Dabei ist die OP schon 1Monat her :-(

:-D :-D

BoabsZ-^01


Melanie

das kann ich mir vorstellen, dass du restlos bedient bist :(v Du tust mir echt leid... :°( Schade, dass man dir nicht helfen kann, höchstens mit aufmunternden Worten! Hast du dich denn um eine Haushaltshilfe gekümmert? Wenn du dich auch noch mit dem Haushalt abquälst, kommst du doch nie auf die Beine!

Ich wünsche dir alles, alles Gute!!!

Liebe Grüße,

Babs

S_chlu_mxbxo


auch guten morgen an alle,

wollte mich heute früh schon melden, kam aber wieder nicht ins forum: fehlermeldung.

hi babs, du arbeitstier. schön, daß es dir gut geht. ich könnte mir noch gar nicht vorstellen, wieder stundenlang vor dem rechner zu sitzen. ist alles voll weit weg. aber man gewöhnt sich sicher schnell wieder dran, oder?

liebe melanie, du armes huhn. zum punktieren mußt du nun wenigstens nicht mehr? das wär ja schon mal eine quälerei weniger. vielleicht solltest du auch mal versuchen, dein immunsystem ein bißchen aufzubauen. die ganzen medikamente schwächen dich ja total. ich hoffe sehr, daß mich der rote ginseng so langsam wieder fit macht. ist allerdings schweineteuer.

sei weiter so tapfer.

hi anke, ich hoffe sehr, daß es so ist mit den mutterbändern. ich werd am dienstag mal meine fä fragen, wie die festgemacht wurden. irgendwie nervt es total, daß man alles nur durch erfragen erfährt. macht man das nicht, tappt man voll im dunkeln.

liebe grüße an alle *:)

lpuempOchen


hi, ich konnte mich nicht melden da mein Laptop kaputt ist,habe manchmal den Laptop meines mannes zur verfügung, habe mir einen neuen zu weihnachten gewünscht, vieleicht habe ich ja Glück, aber das ist nicht so wichtig. Mir geht es relativ gut, nur wenn ich viel laufe habe ich abends noch schmerzen und ich habe noch öfter mit blähungen zu tun. Ich habe kaum noch Ausfluss aber ich fühle mich noch ein bischen müde und schlapp aber das ist sicher normal nach 4 Wochen. Wenn ich das hier alles lese bin ich noch gut davon gekommen, bis auf deppresive Verstimmungen aber die habe ich schon lange wahescheinlich durch die wechseljahre.Wünsche allen gute besserung und einen schönen tag.

I<sa\2


Moin moin,

Hallo Zusammen @:)

@ Carola,

habe schon im Internet alles durchforstet und nichts wirkliches gefunden, wo genau welche Nähte sitze. Ich Frage mich auch wieviel Nähte sind überhaupt da. Habe meinen FA auch schon gefragt und keine richtig Anwort bekommen. Wenn ich Arbeit hätte dürfte und könnte ich auch nicht gehen und bei mir sind es 4 1/2 Wochen her. Habe zwüschendurch auch einen gespannten Bauch und glaube das liegt am Darm. Auch habe ich das Gefühl das einiges in den Bereich gerutscht ist, wo vorher die GM saß. Auf dem Ultraschall hat der FA gesehen das die Eierstöcke in der Mitte ganz zusammen liegen. Ob das so gut ist ???

Vielleicht dauert bei dir die Heilung etwas länger als bei Anderen, aber Hauptsache du wirst wieder Gesund und dir geht es dann besser als vorher.

@ Melanie,

du hast es ja am schwersten erwischt, auch doof das du ewig Blasenentzündung hast ,dir wünsche ich auch das es dir bald besser geht als vorher.

@ Schlumbo,

man kann die Menschen nicht ändern, es wird immer welche geben die meinen die wären was besseres oder könnten und wüssten alles besser.(Auch ohne Privatkasse) Auch wirst du immer auf Menschen ohne Mitgefühl treffen( es werden sogar mehr werden)so wie bei deinen Kollegen. Das sind armen Menschen die eigendlich unser Mitleid brauchen,denn die sind oft Beziehungsgestört. Ich weiß du bist anderes und deswegen regt dich das auf, es ändert aber nichts. Denke lieber daran du hast uns, deswegen kannst du dich hier ruhig darüber auslassen dann gehts dir besser. ;-)

LG

Pfhil pCollxins


Hallo Melanie

Ich freue mich auch, das du wieder bei uns bist und freue mich überhaupt nicht, das es dir noch so schlecht geht, ich habe auch in der Zeit wo du nicht ins Forum geschrieben hast, sehr oft an dich gedacht, wie es dir wohl geht ???

Leider nicht so gut, wie ich gelesen habe, aber Kopf hoch, es wird schon wieder :)^ wir drücken dir hier alle die Daumen :)^.

Schlumbo

Mein FA hat zu mir gesagt, ich soll bei Schmerzen keine Wärmflasch auf meinen Bauch legen, das erhöht die Blutungen und den Wundfluss, das wäre schlecht !!

Ich hätte mich such öfter mal nach meiner Wärmflasch gesehnt, aber ich durfte das nicht.

Ich vermisse sehr meine Vollbäder und meine Saunagänge im Winter, hoffentlich darf ich nachmeiner Abschluß Untersuchung am Freitag 16.12.05 wieder alles machen, mein Mann nervt auch schon langsam und wird ungeduldig :(v ihn dauert die warterei auch zu lange, wir wissen auch schon nicht mehr was sex ist, kann man so etwas verlernen ?

Andererseits, habe ich total Angst vor dem ersten mal :-/ komisches Gefühl ist das.

Also liebe Grüße an alle hier im Forum

Marie *:) *:)

l(ueimpchexn


ich bins nochmal, vemisse auch das baden.Warum habt ihr Angst vor dem ersten mal nach der OP,man kann sich ja auch anders verwöhnen habe kein problem damit und kann mir deshalb Zeit lassen, mein mann und ich sind damit zufrieden, vieleicht kommt es daher da ich schon seit Jahren immer lange, starke und schmerzhafte Blutungen hatte, da muss man sich auch mit anderen Möglichkeiten anfreunden und es funktioniert. ich freue mich trotzdem drauf. Bin ein bisschen traurig, weil ich heute nicht mit auf die Weihnachtsfeier kann,weil ich noch nicht so lange sitzen kann aber da muss ich durch sag mir immer es gibt schlimmeres.

Kkaot


Hallo Ihr Lieben!

Bin heute spät dran. Hatte ne schlechte Nacht... totale Rückenschmerzen. Durch den krummen Rücken wird das noch verstärkt, kann ja auch keinen Sport zur Stärkung machen. Totale Verspannung hat mein Liebi gestern schon wegmassiert, aber der Schmerz bleibt. Vom Hals abwärts, super...

Das ist aber Pipifax im Gegensatz zu Melanies Schmerzen. Und dann immer das Sch... Ibuprofen. Ist ja auch son richtiger Klopper... ich vertrag die nicht. Tut viel für Deine Abwehr, damit Du wieder fit wirst und turn nicht im Haushalt rum. Wichtig ist einzig und allein, dass Du endlich und schnell wieder schmerzfrei wirst. Drück Dir ganz fest die Daumen... :)^

@ Schlumbo,

hab auch Probleme mit dem Netz. Gestern ging wieder gar nichts mehr. Konnte Mail nicht verschicken. Ich denke, entweder basteln die dann gerade am Forum rum oder der Server ist einfach überlastet...

Was machen Deine Schmerzen? Gehts wieder etwas besser?

@Isa recht hast Du. Die Menschen werden immer egoistischer und rücksichtsloser und so liebe, nachdenkliche Menschen wie wir alle bleiben dann auf der Strecke. Aber es lohnt wirklich nicht, sich darüber Gedanken zu machen. Sie sind es nicht wert... Aber man kann ja auch nicht aus seiner Haut und nimmt sich sowas trotzdem zu Herzen. Manchmal wünscht man sich, sich nicht immer so viel Gedanken über alles und jeden zu machen. Dann wäre vieles leichter zu ertragen. Aber dann wäre man nicht mehr man selbst... :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH