Gebärmutterentfernung vaginal

sEueosgsemausx05


sylli...

oh das ist aber blöde mit dem rücken und der leiste...leiste kann aber auch von der falschen haltung sein...hatte ich auch schon...hoffe es ist nix schlimmes...

engel...da kann ich dir noch nicht helfen mit dem hinterher...aber ich drück die feste die daumen das es schnell berg auf geht...

blähungen..mei da hab ich nu schon mit zu kämpfen...werd dann mal nach schüsslersalzen bzw globuli ausschau halten...

MQarxieC


Hallo engel

du hast ja schon gemekt, das dein Bauch schmerzt wenn du aufstehst. das ist gemeint mit, auf den Körper hören. Der sagt dir ziemlich schnell STOP. Mir wurde gesagt nichts heben was schwerer als 2 kg ist für 6 Wochen. Und vor allem nicht Staub saugen weil man dabei in den Bauch rein drückt. Bücken wird dir schwer fallen darum lässt du das freiwillig denk ich. So ging es mir jedenfalls.

Beckenbodentrainig bekommst du nicht verordnet. schau mal im Net, bei Google, da sind einige Übungen gezeigt.

Ich sollte nach 1 Woche zum FA.

Die Rolle über der Narbe (meine ist ca. 65 cm lang) hab ich auch und die wird immer noch nach längerem Sitzen oder langem Laufen steinhart. Und das nach 6,5 Wochen. Anderen Mädels geht es aber auch viel schneller gut. Du mußt einfach abwarten.

Lieben Gruß Marie

MzariexC


Sylli

ich hatte ein ausgiebiges Gespräch mit dem Prof. Der einzige Grund warum man zur Bestrahlung geraten hat war die Diagnose L1, das heißt in der Lymphbahn hat man Krebszellen gefunden. Wie weit die sich verbreiten konnten oder ob die auch alle mit entfernt wurde kann man nicht sagen. Er beziffert das Restrisiko auf 5 % das evtl. nochmal was wachsen könnte. Wenn ich mit dem Gedanken leben kann soll ich engmaschig, alle 3 Monate für 5 jahre zur Sono und Abstrich gehen. Wenn ich 100 % Sicherheit brauche, soll ich das Risiko der Strahlenschäden auf mich nehmen. Ich denke ein Risiko von 5 % ist gering genug um damit leben zu können. So hoch ist das Risiko ja auch an anderer Stelle Krebs zu haben. Ich habe mich also entschieden - keine Bestrahlung :-D

sAuessemwaus0x5


marie...

also bei der chance würde ich auch so handeln wie du es jetzt tust...und wir denken jetzt nur positiv :)^...und es gibt ganze viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* das ab jetzt alles in ordnung ist und bleibt....

WYunskc[hQsterxn1


Marie,

@:) @:) Glaube auch das Du Dich richtig entschieden hast,

nun denken wir allerdings nur noch positiv :)^ :)^ :)^ :)^

Das hat viel mit der eigenen Lebenseinstellung zu tun und wie man

mit den Problemen umgeht, also lasst uns das Leben genießen

@:) @:) @:) @:) ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D @:) @:) @:) @:) ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D @:) @:) @:)

s8yllix48


Marie

was sind schon 5 % ??? ???

Das Risiko vom Auto überfahren zu werden ist wohl wesentlich höher und trotzdem gehen wir alle jeden Tag wieder raus auf die Straße. Ich finde Du hast dich richtig entschieden und nun streich mal noch diese lächerlichen 5% aus Deinem Kopf und dann ist alles wieder paletti :)* :-D :)* :-D :)* :-D :)* @:) @:) @:) :)* :)* :)* @:) @:) :-) :-) :-)

Freu mich für dich und ich glaube Du hast auch das richtige Gespür für deinen Körper. :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Aber jetzt nicht gleich wieder Bäume ausreißen, lass mal alles schön langsam angehen damit es auch weiterhin so positiv bergauf geht. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

ublsixlein


Marie

hab die gleiche Entscheidung (mit Rückendeckung des Arztes) gefällt wie du und steh auch dazu.

Glaub das wir das gut machen...... Jo wir schaffen das.

sjyllMi4x8


suessemaus

hast recht mit der falschen Haltung, kann ein Grund sein. mein DOC meinte heute Abend ich soll noch ein paar tage aushalten und wenns dann nicht besser wird eine Leistensono machen lassen, weil man bei frauen wohl nur sehr schlecht einen Bruch feststellen kann, da es sich anders als bei den männern nach innen und nicht nach aussen wölbt. Also abwarten und Kümmeltee trinken. ;-)

Tja und mit dem Rücken muß ich wohl doch zum orthopäden und mal röntgen lassen, ist der lendenwirbel meint er. Werd mir gleich morgen einen termin holen, hab ja im moment zeit zu den ärzten zu gehen, komm mir schon bald vor wie oma, die rennt auch ewig von einem zum anderen arzt. ;-D ;-D ;-D

Also bei akuten Blähungen hilft auch LEFAX, hab ich im KH bekommen, hilft wirklich gut und ist auf pflanzlicher basis.

Wünsche dir eine angenehme Nacht.

:)* :)* :)* :)* @:) @:) @:) *:) *:) *:)

s3uessAemahus0x5


sylli...

danke...werd mir die mal holen...bzw für die kleine aufschreiben lassen..gg...

und ja wenn es mal angefangen hat mit den ärzten hörts nimmer auf...

wenn ich an das liegen im kh denk..oh weh...mit tut ja schon mein rücken weh wenn ich mal morgens zu lange im bett bin...

und ja hoffe das ich schlafen kann...mir geistert der termin am dienstag im kopf rum...und dann rief meine fä heute an..das mein abstrich positiv war auf chlamydien...keine ahnung wo ich die her hab...denn weder männe noch ich haben woander.. |-o...und auf meine frage woher man das bekommen kann meinte sie nur...das wäre jetzt zu müssig das rauszufinden...ich soll einfach die tab nehmen...sonst köntne die op net stattfinden...fand den spruch was daneben...hatte sie 2 mal gefragt... :(v

s;ue~sseGmaus0V5


:°( nu bin ich am kotzen wie ne blöde..sorry...aber ich vertrag das antibiotikum wohl net oder hab zuwenig gegessen davor...da die in der apo schon meinte..das kann aufn magen schlagen...menno...mir ist so kalt ich zitter nur und mein magen tut weh...und das wo ich die nacht alleine bin :°( :°( :°(

und was mach ich wenn der wirkstoff nur im magen war und noch net ins blut über ist..da fehlt doch dann nen tag...

sorry fürs ausheulen... :-(

MXarierC


suessemaus

ich hoffe doch dir geht es heute morgen wieder etwas besser. Hier eine paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für dich. Übrigens Chlamydien kannst du dir unterwegs auf einer fremden Toilette geholt haben. Das ist mir auch früher schon öfter passiert. Hätte dir deine Ärztin auch sagen können statt so einer blöden Bemerkung.

Die achten im KH schon darauf das du so schnell wie möglich wieder aufstehen kannst. Dann brauchst du ja nicht nur liegen. Aber ich kann dich verstehen. Ich brauchte nach 4 Tagen jeden abend Schlaftabletten um überhaupt einschlafen zu können :(v :(v :(v. Allerdings war ich leider nicht fit genug zum rumlaufen. das wird dir sicher besser gehen ;-)

Schöen Tag dir

Marie

MZarxieC


Suessemaus, Wunschstern, Sylli, Ulsilein

ich danke auch allen für eure positiven Wünsche.

Ja, ich schaff das :)^

die sind für euch @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

s}uMessema~uxs05


marie...

danke für die aufmunterung...nur leider ist mir immer noch richtig übel wenn ich nur schon ans essen denke...örgs...

und ja das hätte sie mir sagen können hab gestern abend nochmal gegooglet und das auch gelesen...kannte es halt nur in verbindung mit wechselnden partnern...

schlafen im kh...werd ich wohl kaum..gg..also ich zur gebirt die 2 tage vorher drin war hab ich auch kaum geschlafen..gg..und ja ich hoffe das ich am tag nach der opo duschen gehen kann..gg...

und @:) dafür sind wir doch da...zum aufmuntern ...

so leg mich nochmal hin...meine große schaut auf die anderen 2 zicken...

emngelx283


Liebe Grüße an alle, bes. Sylli und Marie...........

Danke, für eure Tipps.

Heute morgen ist mir, als ich nach dem Frühstück auf der Couch lag, mein Yorki 5 KG, auf die rechte Seite meines Bauches gesprungen. Jetzt ziehts wieder heftig. Langes Sitzen z.B. am PC ist auch nicht so doll, der Bauch bzw. meine "ROLLE" wird so hart.

Einen Termin beim FA habe ich noch nicht gemacht, mache ich aber morgen früh.

Meine ganze Wäsche wartet aufs Bügeln, Lust habe ich keine dazu aber ich habe leider keine Heinzelmännchen.

Wenn ich hier so eure Beiträge les, bekomme ich das Gefühl, ihr kennt euch schon ewig, hat man da als Neue überhaupt eine Chance, da mit zu schreiben ??? ??? ??? ??

LG

engel wally

MOarixeC


suessemaus

wie alt sind denn deine 3 *Zicken*? Ich hoffe dir gehts gleich nach dem Aufstehen besser. Du musst aber etwas essen. Medikamente auf nüchternem Magen ist nicht so gut. Versuch bitte eine Kleinigkeit zu essen damit du wenigstens etwas im Magen hast.

Marie

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH