Gebärmutterentfernung vaginal

s>uessemFaus0x5


engel...bin auch noch neu...schreib erst nen paar tage mit...einfach einklinken...

marie...ich konnte ich schlafen...bin aber tot müde...hab eben aber schon nen paar salzstangen gefuttert...und heute wenn männe heimkommt gibt gefüllte paprika...und danach die tab..

meine 3 mädels sind 13...7 und 2...und die großen haben seit heute ferien...

e?ngelS2x83


Hi, ihr Lieben...............

*:) *:) *:) *:)

wie alt seid ihr denn so? und kommt jemand auch irgendwo vom Niederrhein?

Habe was von einer Weselerin gelesen? Bitte melden, ja!

Wie lange seid ihr denn nach GME ??? ?

So mein kleiner Terrier und ich, wir machen jetzt ein Mittagschläfchen, die Bügelwäsche kann warten, meint ihr nicht auch?

bis später

engel zzz

s?uesseqmausx05


engel...

ich bin 31 und wohn 80 km südlich von stuttgart...

ja leg dich hin und lass die bügelwäsche sein ...lass ich schon gestern und heute...muss aber heute abend ran...weil wir freitag besuch bekommen und die ja ins gästezimmer müsse...wo die wäsche nu steht..gg..

ich versuch es auch nochmal..also schlafen...

M+ar[ixeC


engel

ich bin etwa 8 Wochen dabei. Wir haben ja alle mehr oder weniger die gleichen Probleme. Da findet man auch schnell die gleiche Wellenlänge.

Du wirst sehen, es tauchen immer wiedr Fragen auf die wir alle schon hinter uns haben. Hier kannst du dir immer wieder einen Rat oder zumindest Aufmunterung holen.

Ich bin 49, alleinstehend, 2 Jungens von 13 und 14 aus Castrop-Rauxel.

Marie

MlaprieC


suessemaus

na gut, überredet. Damit du nicht allein bügeln mußt hab ich jetzt auch mein Bügeleisen angeschmissen. :-/ Ist zum Glück nur ein Korb und 2 Bettwäschegarnituren. Das ist in einer Stunde erledigt. Mal sehen was Britt (am mittag)so zu sagen hat :=o :=o :=o

sXuNesksem@axus05


marie...

hey da sind deine jungs ja net soviel alter als meine große zicke..gg..

und ich werf mein bügeleisen erst heute abend an...und da ich nen bügelmuffel bin hab ich von 5 personen je nen rieeeeeeeeeeesen korb voll...aber ainst dürfte ich jeden tag bügeln...und das bügel/gästezimmer ist noch net fertig das ich auch mal alles stehen lassen kann... :=o

und menno ich kann nicht schlafen...sobald ich die augen zu machen,.kommen mir alle möglichen gedanken in den kopf... :-(

kyi%rali"ne


Hallo Engel....

bin erst heute wieder zum lesen der neuen mails gekommen.

Auch von mir ein herzliches Willkommen in diesem Faden.

Meine GME war am 27.06.07 auf Grund von sehr starken Blutungen, niedrigem HB und Myomen. Die OP war vaginal und mir ging es rasch wieder gut.

Falls man seinem Körper zu viel zumutet, merkt man es sehr rasch.

Wenn du Fragen hast, dann ist dies der richtige Ort um sie zu stellen.

LG

Kirsten

kRi)ralixne


Thema Schlafen.....

ich konnte in der Klinik auch nicht schlafen und habe mir daher abends etwas geben lassen. Das hat geholfen.

Meldet euch ruhig im KH und bei den FÄ, stellt Fragen, wenn euch etwas nicht klar sein sollte.

Ich musste auch noch einmal im KH anrufen, weil im Bericht nicht gestanden hatte, wie schwer meine GM war. Meine FÄ und ich wollten das noch gerne wissen. Stolze 540 g. :-o

Finde ich schon interessant.

LG

Kirsten

nninxiz


suessemaus05

hallöchen, bin mal wieder hier! Lese gerade, du hast Probleme mit Chlamydien?? Ich weiss zwar auch nicht viel darüber, aber deine FÄ hätte meines Erachtens wohl mal auf deine Fragen eingehen können! Man hat doch des öfteren das Gefühl, dass Ärzte so manches Mal einfach keine Zeit haben, gescheit mit einem zu sprechen!!

Habe deshalb gerade meinen Hausarzt gewechselt, obwohl ich eigentlich ziemlich geduldig bin... Aber wenn der Arzt schon aufsteht nach dem Motto " So jetzt ist aber Feierabend mit der Fragestunde..." während des Gesprächs, dann fühle ich mich nicht mehr ernst genommen! Meine Nachbarin hat mir ein paar Tage später das Gleiche berichtet!! .... dein OP-Termin am 30.07. steht aber noch, oder!!

Ich drücke dir jedenfalls die Daumen, dass alles glatt geht und vor allem, dass du jetzt schnell mit der Kotzeritis aufhören kannst!

Ansonsten müsstest du sagen, dass du das Antibiotikum nicht verträgst, und sie müsste dir dann ein anderes verschreiben! Nebenwirkungen bzw. Unverträglichkeit gegen ein Antib. haben ja hauf enweise Patienten..........

Also , gute Besserung!!

lg niniz

s*ues semausx05


kiraline...ja das schlafen..werd mir denk ich auch was geben lassen dann...und :-o da war sie aber auch ganz schön schwer...und ja werde die fä im kh dann ausfragen,....

niniz...hab ich dann selbst im inet schlau gemacht und marie hat mir das auch wieder bestätigt...werden nach der op die fä wechseln...hab keine lust der viel geld zu geben um net zufrieden zu sein...

bei meiner alten war ich sooooooooo zufrieden aber leider ist die 3 auto std entfernt...

ich hab am 31.7 nur das vorgespräch in der klinik...die op kommt erst noch...hoffe ja das die dann evtl schon freitag oder so sein kann...

konnte schon wieder net einschlafen...und seit eben hab ich noch durchfall...werde noch eine tag heute probieren nachm essen direkt...und wenn mir dann wieder so übel wird...ruf ich da an und will ne andere

p,etra-1l4iex64


Hallo engel

auch von mir Herzlich Willkommen hier im Faden,

meine Gebärmutterentfernung war am 15.05.07 wegen Sturzblutungen , die von zwei Myomen kamen. Bei mir blieb der Gebärmutterhals erhalten. Ich hatte einen Bauchschnitt , aber mir gings trotzdem auch wieder ganz schnell nach der OP sehr gut.

Ich bin 43 Jahre, verheiratet und habe 2 Kinder ( 16 u. 19 ).

Ich bin sehr froh, dass ich die OP hinter mir habe und jetzt keine Blutungen mehr habe :)^

Liebe Grüße, Petra

s!ulei$ken


engel

Hier hat jeder eine Chance in den" GM-losen Club" aufgenmmen zu werden. Als ich vor einem guten halben Jahr hier hereingeschneit bin, war es für mich wied die Offenbarung schlechthin, daß es sooooooo viele Frauen mit GM-Problemen gibt. Ich kannte bis dato nur welche, die völlig problemlos mit ihrer GM leben und sagen:"Das nimmt man doch heutzutage gar nicht mehr wahr!" Und hier traf ich massenhaft Gleichgesinnte. Also nur keine Hemmungen als "Neuling". Fragen, erzählen , ausweinen. In unseren 3 Foren ist alles erlaubt.

Kurz zu mir: 48 Jahre, Dauerblutungen ausfgrund eines kleinen, deshalb von den Ärzten lange nicht ernstgenommen Myoms, Ausschabung, Schleimhautverödung, Hormontherapie und schlußendlich Entfernug des Ganzen. Heute , knapp 5 Monate nach der OP geht es mir hervorragend. Wenn ich im Supermarkt an den OBs vorbeikomme, winke ich ihnen fröhlich zu. *:)

LG Sabine @:)

s:yll7i48


suessemaus

hoffe Du hast dich ein wenig erholt von deiner Magen-Darm Geschichte.

FA und Zahnärzte wechselt man irgendwie nur schweren Herzens. Ich habe das nach fast 20 Jahren das erste Mal gemacht und dann nach 3 Irrläufern endlich den richtigen gefunden- denk ich jedenfalls. zumindest sind wir auf einer wellenlänge und scherzen auch mal bei der Untersuchung und man kann ihn mit fragen man nur so zutexten - er hört zu und gibt ratschläge. Also wage einfach den Schritt, vielleicht kann man Dir im KH ja sogar jemanden empfehlen. :)^ :)^ :)^

Schlafen im KH- das bekommst du schon hin, mach dich nicht unnötig schon vorher verrückt, vielleicht klappt es ja besser als du denkst. :)*

*:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:)

s yllxi48


Engel

B ü g e l n ? das ist ja die blödeste beschäftigung die es wohl im haushalt nur gibt, darum mach ich das immer ganz schnell sofort. Aber momentan solltest du dich nicht damit belasten, hast du Kinder?

Dann lass es sie machen oder zieh die Sachen einfach nur glatt und wen es stört der kann das ja für dich erledigen. ;-) ;-) ;-) ;-)

Nun zu mir, bin 48 habe zwei eigene töchter 22 und 15 und eine Tochter 14 und einen Sohn 9 hat mein Lebenspartner. Meine Große wohnt in Braunschweig und wir fünf wohnen in der Nähe von Bremen in einem kleinen Dorf.

Meine Op war am 29.6- GME, Zyste, Blasenanhebung und Scheidenwandplastiken wegen starker Senkung- wurde alles durch die scheide gemacht. Meine Erholung ging am Amfang 2 Schritte vor einen zurück kann man fast sagen, damit meine ich es kann dir heute gut gehen und morgen quält dich wieder irgendwas.

Aber beruhigend ist : es wird immer besser - es braucht halt alles seine zeit. Und die sollten wir uns gönnen.

In diesem Sinne freu dich über jede schmerzfreie Stunde und jeden noch so kleinen Schritt nach vorne, es werden noch ganz viele folgen :)^ :)^ :)^

@:) @:) @:) @:)

sVues7semzaus0x5


sylli...

ja fä sind so ne sache...dadurch das wir oft umziehen ist das nu meine 8te...und von denen würde ich nur wieder zu 3 hingehen...hoffe das es dann bei der nächsten wieder besser ist...

und ja muss die kh nächte auf mich zukommen lassen..gg...wenn net sollen die mir was geben..und mit der empfehlung...das kh ist halt bissi über ne auto std entfernt...aber hab hier ja noch einige zum probieren..gg..

und mei da haste ja auch zicken alarm daheim.. ;-D

ja fürs bügeln und fensterputzen sollte man jemand haben... %-|

so hab eben die tab genommen und bisher gehts noch auch wenn magen nen bissi rebelliert...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH