Gebärmutterentfernung vaginal

HnaseXn-M ary


Coco und Katinko

Ja, ich weiß, hinterher ist man/frau immer schlauer, aber es hilft mir wirklich sehr, dass Ihr mir diesen Mut gebt, ich fühle mich nicht mehr so alleine mit meinen wirren Gedanken, außerdem ist es schön, dass ich das alles so aussprechen kann und außerdem seid Ihr ja irgendwie bei mir :-)

Danke und Drücker an Euch :-D

Mari

CKocoabveaxn


Hasen-Mary

Also erstmal zur Mens... War bei mir genauso.. Vonwegen noch mal netten Abend vor der langen Abstinenz. Pustekuchen |-o |-o |-o

Aber mein Arzt meinte, dass das irgendwie in den meisten der Fällen so ist - echt eine komische Laune der Natur, oder ?

Wenn DU im Forum etwas zurückliest, dann wirst Du sehen... Wir sind nicht allein..

Was heißt die GM ist groß ?

Ich habe meinen Arzt nach der OP gefragt. Dachte man könnte auf diesem Weg noch ein paar Pfunde verlieren.. Auch Pustekuchen :-/ :-/

Die "normale" GM soll um die 60 gramm wiegen - meine hatte aufgrund der beiden Schwangerschaften 172 gramm.. SOviel zum Gewichtsverlust ;-D ;-D

Ich bin ja nun kein Fachmann, aber ich schätze, dass vaginal ohne Geburt, bzw Kaiserschnitt noch einfach sein soll.

Ich selbst hatte einen KS und somit auch Schiß es könnte wieder BS geben, aber als der Arzt nach der Voruntersuchung sagte ich dürfte meinen Delfin als Glücksbringer im Bauchnabel behalten, da wusste ich dass er den BS komplett ausschließt.

Und ausserdem - sollte es im Falle eines Falles tatsächlich zum BS kommen. Auch das ist nicht so schlimm wie es sich anhört.. Ganz bestimmt. Kenne das ja noch von meiner ersten Geburt. :)^ :)^

Versuche Dich nicht so verrückt zu machen meine Süße und denke dran... alles wird gut !!! :)^ :)^

Dicke Umarmung

Ines @:) @:) @:) @:) @:)

C!ocvoabexan


Katinko

Es macht mich ganz traurig zu hören, dass es privat nicht gut läuft. :°_ :°_ :°_ Umso mehr möchte dann wenigstens ich für Dich da sein.

Mari hat ganz recht - vor der OP ist man voll mit Zweifeln, Ängsten und komischen Gedanken.. Ganz ehrlich - lache ruhig - aber ich bin so ein schisser, dass ich schon fast mein Testament gemacht hätte. Ich weiß ja, dass das albern ist.. Aber so ist das mit einer verwirrten Seele.

Seit ich im Forum war ging es mir täglich besser.. :-D :-D

Habe dann auch die düsteren Gedanken vor der OP noch verworfen. Und dafür möchte ich mich an dieser Stelle nochmals bedanken.

Und nicht vergessen... bin immer für Dich da :°_ :°_ :°_

Wenn Dich was bedückt - einfach melden

Feste Umarmung

Ines @:) @:) @:)

kPatinxko


liebe hasi

mir geht es genauso wie dir,es gibt mädels die einen verstehen egal wie es einem geht ,was man sagt und wenn es das x, mal ist man ist hier nicht allein ,freue mich über sachen sprechen zu können die hier ernst genommen werden.in der familie nutzt es sich leicht ab,wenn man über seine sorgen ,ängste und befürchtungen spricht,hier kann man das aber und jeder versteht es

tina :-D :-D :-D :-D :-D :-D

k/atiZnkxo


liebe ines

viele küsschen und :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ von mir es ist schön hier zu sein und seinem helfer instinkt ausleben zu dürfen, freue mich darüber das ich dir vor der op wie die anderen mädels auch mit ein paar setzen zeilen helfen zu können.man ist vorherr hin und her bewegt und weiss nicht wirklich ob man alles richtig macht diesen schritt zu gehen,dann finde ich es supi jemanden zur seite zu stehen um ihn dann in seiner meinung zu bestärken .immerhin ist es doch klasse nie mehr mens,schmerzen ,u.s.w. nicht war. ??? ??? ???

ganz dolles drücken tina ;-D

HKasMenh-Marxy


Coco

Naja, in Gramm weiß ich das jetzt nicht, aber die relativ gesunde GM (auch mit Myomen) ist ca. 9 cm lang, meine ist 3 x so groß wie eine Gesunde :-(, außerdem ist da irgendwas (ich denke mal und hoffe nichts Böses) so was wie Verkalkungen oder Geschwulste in den Myomen, naja, genau wird mir das erst der histologische Befund sagen können, aber wie gesagt, ich gehe NICHT davon aus, dass das was Böses ist -think positiv!!!! :-)

Hattest Du beide Geburten durch BS?

Ich versuche, mich nicht sooo verrückt zu machen und falls ich wieder einen "Verrückt-Werden-Anfall" bekomm, melde ich mich schnell wieder hier, ich weiß, Ihr bringt mich wieder auf den Boden ;-D

Zum meiner eigenen Beruhigung male ich mir schon mal aus, wie ich Euch super positiv von meiner OP und KH-Aufenthalt berichte :)^

Fette Umarmung :°_

Mari

CFoco&abexan


Liebe Tina

es ist wirklich komisch, oder ?? Man kennt sich nicht, aber irgendwie auch doch !!

Das mit der Familie kenne ich allerdings auch, aber das liegt nicht daran, dass es sie nicht interessiert, sondern viel eher daran, dass es Außenstehende nicht so wirklich verstehen können. Ich meine, wir hier alle sitzen in einem Boot. Wir kennen genau die Ängste des anderen und wissen was in ihm vorgeht. Alleine das Gefühl zu wissen, dass man nicht alleine dasteht macht vieles so viel leichter.. x:) x:) x:)

Das Schöne ist... mit Euch kann man echt über alles reden, ohne Scheu, dass man missverstanden wird.

Danke, Danke, Danke @:) @:) @:) @:) @:)

H@ase'n-Marxy


Katinko

Hi Tina,

mensch, mir tut es auch leid, dass es privat gerad nicht so gut bei Dir läuft :°_

Ich glaube, die Familie, oder auch Freunde, die das hier wie Ihr und jetzt auch ich noch vor mir habe, es wirklich nicht ganz verstehen können, sie können vielleicht versuchen, sich ein bisschen da hinein zu denken, aber wer das nicht kennt, hat bestimmt Schwierigkeiten damit, wobei ich glaube, das ist nicht bös gemeint oder Desinteresse!!!! Sie wissen's halt nicht :-/

Ich schick Dir einen gaaaanz lieben Nikolaus-Gruß @:) :)*

kpatinxko


mari

ganz genau,mach dich nicht wuschelig es kommt nichts schlechtes bei den histologischen befund raus,so ist es richtig.es ist ein doofes myom sonst nichts. :)^ :)^.weisst du schon die uhrzeit wann du dran kommst? im übrigen vor dem bs ,brauchst du keine angst haben innerhalb von 2 wochen habe ich 2 mal bs bekommen .nur lachen kommt nicht so gut ,dann heisst es hände auf dem bauch und vorsichtig drücken,dann tuts nicht weh,ansonsten :)^.keep smile *:) :-D :-D :-D

C;ocoKab-eaxn


Hasen-Mary

;-D schon klar, vor der OP kennt man das Gewicht nicht so genau. Aber frage Deinen Doc mal hinterher - würde mich echt interessieren und ich schätze Du wirst überrascht sein :-o :-o

Meine beiden Geburten waren total unterschiedlich - genau wie meine Mädels heute ;-D ;-D

Die Große kam per KS, die Kleine dann fast auf den Tag 3 Jahre später ganz normal. Früher hat man gesagt.. 1x KS immer KS.

Blödsinn, wie man ja an mir sieht.

Der Arzt sagte mir damals, dass eine normale Geburt ( bei der Kleinen ) wohl relativ lange dauern würde, aufgrund der Tatsache, dass der Geburtskanal ja noch "jungfräulich" war. Tja, keine 3,5 Stunden und mein Mausi war da. War wohl zu eng geworden und hatte es verdammt eilig ;-D ;-D ;-D

Und richtig - immer positiv denken. Hatte auch eine Geschwulst - alles war gut !!! Ich halte Dir ganz feste die Daumen.. und wie gesagt, wenn Dir danach ist... ich bin hier :°_ :°_ :°_ :°_

noch fettere Umarmung ;-D

Ines @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

H5asenl-Marxy


Tina

Nee, habe noch gar keine Ahnung, muss morgen früh (Fr.) um 8.00 h zum Vorgespräch, ich denke und hoffe, dass ich dann alles weitere erfahre, Uhrzeit der OP und vor allem, was die jetzt GANZ GENAU machen (vaginal, BS, etc...).

Danach gehe ich arbeiten und melde mich mal nachmittags/abends hier bei Euch.

2 x BS innnerhalb 2 Wo ??? ??? Oh man, Du Arme, tut mir suuper leid. Mensch, ich hoffe für Dich, dass das jetzt mal langsam gut geht mit Dir. Schicke Dir 'n lieben Hoffnungs-Gedanke

Gaaanz lieben Gruß und Drücker

Mari

C8oScoabexan


Hasen-Mary

Liebe Mari,

Dir alles Gute für die Voruntersuchung morgen. Halte uns mal auf dem Laufenden wanns mit der OP losgeht, damit wir hier kollektiv alle Daumen drücken können :)^ :)^ :)^

Und denk dran - frage den Doc alles was Dir auf der Seele brennt. Der kennt das schon und Du fühlst Dich dann echt besser. Schreibe Dir am besten heute noch alles auf. Man vergisst sonst in der Aufregung was zu fragen und ärgert sich danach..

Liebe Umarmung

Ines @:) @:) @:) @:) @:)

k.ati3nko


mari

meine familie versucht sich schon alles anzuhöhren,aber es geht ja nun schon seit dem 9.8.07 so bei mir .1 op 9.8 2 op 25.9 3 op 9.10 und jetzt wieder der geplatzte abzess.meine familie ist mitlerweile allergisch auf meinem bauch,als mein mann am letzten freitag von der maloche kam ,gegessen hatte und mich dann fragte was ich hätte :(v und ich von meinem neu geplatzten abzess erzählte drehte er nur noch mit den augen (allergie) .und jetzt musst du ins kh?warum schon wieder der gyn hat doch gesagt alles ist gut,und jetzt?

nach 4 monaten entwickelt man sowas wie eine bauchallergie,nur krank bin ich und der chirurg wo ich montag war sagte nur das kann noch öffter passieren .sch...

tina *:)

CFocoaubeoaxn


Katinko

Liebe Tina,

ich wünsche Dir von Herzen, dass Du bald mal zur Ruhe kommst. Das ist ja echt der blanke Horror.

Abzesse sind wirklich nicht lustig und vorallem haben sie die blöde Angewohnheit höllisch weh zu tun. Ich fühle ganz dolle mit Dir :°_ :°_ :°_

Liebste Grüße

Ines @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

kSaft;inxko


mari

auch von mir,alles gute zur voruntersuchung,drücke die daumen das es vaginal gemacht werden kann.

liebe nikolaus grüsse tina :-D :-D :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH