Gebärmutterentfernung vaginal

Hease7n-Marxy


Berichterstattung

So, da bin ich, man hat doch echt im KH immer was zu tun.... Essen, Quatschen mit super netter Bettnachbarin, usw :-)

Also: Mo morgen 7 h Einrücken, ich war ein einziges Nervenbündel, Netzhöschen und sexy Strümpfe + Warten auf OP. 10.00 abgeholt worden, erst da durfte ich die LMAA-Tbl. nehmen :-( In OP, Narkose, nix gemerkt. Aufwachraum: Hölle -> Schmerzen, Schmerzen, Schmerzen. Keine Angst Mädels: es war bei mir die Tamponade, da ich nie Kinder geboren habe, war ich quasi "jungfräulich" und da meine GM auch noch riesig und über 380 g schwer und fast 3 x so groß wie normal war, also hat der Operateur ziemlich an mir rumgeruppt!!! (Normlaerweise hätte man das auch per BS machen müssen, aber der Operateur wollte mir den Gefallen tun, da nach 2 Tagen alles viel besser ist - keine Narbe - keine Gefahr von Verwachsungen - alles ist so gekommen, wie er gesagt hat!!!) Deswegen die Schmerzen!!!

An Schmerzmedis habe ich alles bekommen, was überhaupt geht und die Schmerzen ließen nicht nach, bis der Chefarzt dann sagte: Tamponade raus!!! Da war dann so gegen 14.00 h, danach gings besser, Schmerzen nur noch normal, erträglich, also wirklich halb so schlimm!!! Nächsten Tag noch besser, nur super müde, gestern wieder besser, heute schon richtig cool. Tja, jetzt hab ich es auch hinter mir und bin suuuuuper froh. Danke an Euch alle, dass Ihr da wart :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Komme wohl Sa schon raus, hey, nur noch 2 x hier schlafen, juchu ;-D ;-D ;-D

An alle einen gaaaaaaanz lieben Gruß

Mari

H{a#sen=-Mxary


Hi Ines

mensch lieb, dass Du so an mich gedacht hast. Konnte mich erst heute richtig ausführlich melden... Tja, jetzt kann ich wirklich sagen, alles halb so schlimm (ausser der 1. Tag, siehe oben), tja, wenn alles soooo eng ist, kann man das schon nachvollziehen, gelle ??? :-)

Was macht Dein Couching ??? Ich hoffe, Du hälst Dich wirklich strikt daran :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ Ab Übermorgen leiste ich Dir dabei Gesellschaft ;-) :-D ;-D

Gaaaaanz fette Umarmung meine Liebe,

wir hören/lesen und danke nochmals für alles,

dicken Bussi

die Mari @:) :)*

C0oc"oabeaxn


Meine liebe Mari..

.. freue mich schon auf das "gemeinsame" couchen und quatschen..

Ich bin soooo soooo froh. Und siehste ich hatte recht :)^ :)^

Willkommen im Club der GM-losen und der hinterher "es war nicht so schlimm" -sager ;-D ;-D ;-D

Für den Rest der Zeit im KH schicke ich Dir ganz viele :)* :)* :)* :)* und auch @:) @:) @:) @:) und dicke :-x :-x :-x

Bis bald meine Süße

ich freu mich echt !!!

H4asenf-Maxry


Ines

Ja, genau, bin auch schon sehr gespannt, wann Dolores sich meldet und was sie berichtet!!!!!

Dicken Drücker

Ckocvo'abePaxn


Hasi..

.. ich denke mal, dass sie dann wohl auch übermorgen rauskommt :)^ :)^ Und wenn sie genauso verrückt ist wie wir 2, dann wird sie sich prompt an den PC begeben.

Ich war noch gar nicht ganz in der Tür, als ich meinen Bericht schon geschrieben hatte.

ABer Du meine Süße toppst das ja nun echt. Aus dem KH heraus.

Echt der Burner... Aber da sieht man mal, wie sehr man doch mit den Mädels verwurzelt ist, oder ???

Bussi und fette Umarmung

Ines @:) @:)

c0hrisntinxeL


HUhu Mary!

Freuuuuuuuu-schön,dass DU alles sog ut bisher überstanden hast!

Hihi,der Doc wollte DIr das "Vergnügen" im Nachhinein wohlö dochnoch gönnen-Galgenhumor!-dass die Tamponade wehtat,kann ich mir denken!

Gute Besserung weiterhin!

@Galadril:

ich wünschte,ich könnte das auch von meinem Mann behaupten! Er fängt jetzt schon-fast 2 Wochen VOR der OP!-an,dass er schon zusehen wird,dass ich mobilisiert werde!Kochen und so könnte ich ja schliesslich und den ganzen Tag auf der Coutch liegen wäre ja eh nicht gut...

Dann kam er auf die Idee,er könnte mir dann den Putzeimer hinstellen,damit ich nicht schwer tragen muss(wie nett!),und dann könnt ich doch putzen,wo ist das Problem?!?!?!?!

Ich hätt ihn in der Luft zerreissen können!

C]oFcoabjean


christineL

Au weia >:( >:( >:( >:(

Kann mir gut vorstellen, dass Du sauer warst - kann für ihn hoffen, dass das nur Spaß war.

Ich habe meinen Docs am Entlassungstag ganz explizit gefragt was ich darf und habe vorsichtig ertastet, wie es mit saugen, wischen & bügeln im Sitzen aussieht.. Absolutes no go in den 1. zwei Wochen..

Ich darf lesen, spazierengehen, fernsehen und am PC sitzen ;-D ;-D

Aus die Maus - und Du solltest das auf jeden Fall auch tun.

Du wirst sehen, wenn man sich übernimmt, dann gibt es sofort mecker von allen Mädels und das zu recht ;-) ;-) ;-)

Also denk dran - schön brav sein.

Vielleicht solltest Du Deinen Mann mal mit zur Voruntersuchung nehmen er kann den Doc ja dann mal fragen, was der von dem Vorschlag hält :(v :(v

Lieber Gruß

Ines @:)

kaatoinko


hallöle mädels

bin wie immer nicht zuer richtigen zeit on,hätte mich auch gewundert :-/.an alle neuen mädels ein herzliches willkommen in unseren ferein.lol.und gaaannnnnnnnn zzz zzz z viele liebe grüsse an unsere neuen gm losen hasi,mensch süsse haste auch geschafft ,siehste war doch alles supi ,gel. :)^ :)^ :)^ :)^ und viele :)* :)* :)* :)* :)* für dich.hey coco *:) hoffe dir geht es weiterhin :)^ ,bei mir gehts sooo pö a pö zu was will man mehr :-/ schade das keiner on ist.na bis dann tina *:) *:) *:)

p&extrwa-lxie64


@Ines

ja, mach dich lieber nicht verrückt wegen der nächsten Untersuchung. Aso bei mir hat nach der OP keine Untersuchung weh getan, muss also nicht bei jedem so sein, dass es unangenehm ist.

Und vor dem ersten Mal |-o hatte ich auch Bammel, aber wirst sehen, auch das klappt wieder super :=o

LG, Petra

p<etrQa-lVie6x4


Huhuuuu Gülsün

schön, dich wieder mal zu lesen. Gehts dir gut?

Oh unser Dialekt , der ist für "Außwärtige" oft nicht so schön ;-D

Aber ich mag ihn auch, bedeutet ja "Heimat", freu mich also auch immer, wenn ich nach dem Urlaub zurück komme und ich ihn wieder höre ;-D

Wünsch dir schon mal ein schönes Wochenende

LG, Petra *:)

g#ülsxün


neben Arnica und Nux Vomica - habe ich auf Seite 1214 beschrieben - nehmt euch Anis-Kümmel-Fenchel-Tee mit ins KH...hilft gegen Blähungen und Verstopfung. Die meisten Gyn-Abteilungen bieten nur Fenchel und o.g. Mischung ist wichtig!!!

Gibts in den Drogeriemärkten und in der Apotheke.

Gyal~adrxil


Morgen Mädels

@ Mary,

dann drücke ich dir mal weiterhin ganz fest die Daumen, dass es weiterhin gut verheilt und viel Spaß beim Couching *:) @:)

@ Christine,

wie alt ist dein Mann eigentlich ??? ? Weil solche Äußerung ist schon sehr verletzend, ich hoffe doch sehr es war Spaß :(v

Naja, bin hier auch schon am planen was nehme ich mit, einen Laptob besitzte ich leider nicht, kann ich also erst später wieder melden, aber noch habe ich ja Zeit :-D

Liebe Grüsse

wünscht euch Galadril *:) @:) @:)

Und an alle frisch operierten, bei euch wird es jeden Tag besser klappen. :)^ @:) @:)

H9ase`n-MTaxry


HuHu

Hi Ihr Lieben, schön, dass es Euch gibt :-) :-D ;-D :-) :-D ;-D

Danke an Alle für Euren lieben Genesungswünsche. Ich gehöre jetzt auch zu den "War nicht so schlimm"-Sagern - ECHT!

Liebe Galadril und Christine: Macht Euch nicht so sehr verrückt, war echt nicht so schlimm, und.... das ewige und starke Bluten hat ein ENDE ;-D ;-D ;-D ;-D

Und Christine: Ärgere Dich nicht über Deinen Mann, vielleicht meint er es gar nicht so und bitte bedenke: vielleicht bist Du ja zur Zt ein gaaaanz bisschen empfindlich -war ich zumindest- vor lauter Angst vor der OP, also, nicht alles soooo eng sehen, dann geht's Dir selbst auch besser und darum geht es doch schließlich... gelle?!?

Wir GM-losen gehen jetzt Schwimmen, wann WIR wollen... hihi ;-D

Tina: Was mach Dein Bauch? endlich zu? Habe schon gelesen, dass es wesentlich besser ist, mensch, da freu ich mich für Dich :)^

Hi Coco, langsam komm ich in das Couching-Fieber, hier im KH kann man doch nicht soooo viel ins Net, irgendetwas ist immer: Visite, Besuch, Essen, Quatschen, usw... Wenn ich zu Hause bin, texte ich Dich zu -kleiner Scherz ;-) -

So, Ihr Lieben, ich versuche mich nachher nochmal zu melden, gleich ist Visite, dann kommt mein Mann, danach meine Mutter, danach meine Arbeitskolleginnen - oh man -what a stress ;-D, Quatsch - ich freu mich doch dolle auf alle -

Bis später Ihr Lieben

Dicke Umarmung @:) :)* :)^

Geeli\ 45


Nach fast 4 Wochen

Hallo zusammen,

meine Op ist jetzt fast 4 Wochen her. Bei mir wurde die GM vaginal entfernt.

Am letzten Montag war ich bei meiner Frauenärztin. Sie meinte nach der Untersuchung, dass ich noch viele Fäden habe (was haben die in meiner unteren Etage, alles genäht? :-/)

Sie hat mich jetzt bis einschließlich 04.01.08 krankgeschrieben.

Den Wundfluss habe ich leider auch noch. Bäh...... Manche von euch wissen, was ich meine. Naja, wird auch vorbei gehen.

Soweit geht es mir ganz gut. Nur wenn ich längere Zeit gesessen habe, zwickt und zwackt es. Dann weiss ich, ich muss die Beine wieder etwas hochlegen und einfach mal nix tun. Ist sehr schwer für mich, da ich ansonsten ein sehr hippeliger Mensch bin.

Liebe Grüße Geli

M6ummhie


Hallo Mary

Freue mich riesig, das Du alles gut überstanden hast. Morgen bist Du ja Wieder zu Hause und dann beginnt die Couchingzeit. Wünsche Dir alles Liebe. Mummie @:) @:) @:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH