Gebärmutterentfernung vaginal

A:nneClie}4x9


Gebärmutterhals noch drin

vielleicht bin ich etwas dämlich, aber ich weiß es nicht genau. Ich glaube aber nicht. Werde meine FÄ am Mittwoch erstmal danach fragen. Also ich hatte eine ganz schlechte Aufklärung - vorher und hinterher erst recht. Mit mir hat irgendwie überhaupt keiner richtig gesprochen. Habe erst hier im Forum viel erfahren. Hätte ich schon gut eher gebrauchen können.

Meine OP wurde zweimal verschoben und beim dritten Versuch war ich fest davon überzeugt, sie würden mich wieder aus irgendeinem Grund nach Hause schicken. (Beim ersten Termin habe ich tierische Zahnschmerzen bekommen und war 14 Tage lang jeden Tag beim Zahnarzt. Der zweite Termin wurde vom KH abgesagt, weil die Ärzte krank waren. Erst war ich sauer, dann dachte ich mir gut, einer der sonst nur Füße operiert, soll es nun auch nicht machen. {:(

Gruß Annelie

csascaxra


cranberrie

Du hast recht, die Wartezeit ist wirklich schlimm!

Ich male mir auch schon alles bis ins kleinste Detail aus!

Ach wär das schön, wenn´s jetzt einen Knall geben würde und es wär schön Sommer.....ab ins Freibad, wann WIR wollen.... ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)

cXrafnbe`rrixe


@cascara

Da freu' ich mich auch schon drauf.... Schliesslich wohn'

ich an der Küste, also ab an den Strand :-D :-D :-D

Wenn doch wenigsten die Zeit bis zu meinem Urlaub schon vorbei wäre!:°( :°( Der Urlaub selbst wird je schnell vorbei sein und unmittelbar danach muss ich ja auch einrücken... :-/ :-/ :-/ Na mal sehen...

Wer ist außer Euch noch alles nächste Woche dran?

LG cranberrie

c@ascqara


cranberrie

Wann ist denn Dein Termin oder habe ich das überlesen? Wegen Daumendrücken!!!:)* :)* :)*

c=raSnbe]rrxie


@cascara

erst am 18.02. wenn ich aus dem Urlaub komme... (konnte ich meinen Kindern nicht antun...) :=o :=o

sOchrum$pellxise


@all und @cranberrie

Schönen Sonntag abend,

jetzt geb ich mal meinen Senf dazu ;-)

Also meine Op war am 09.01.07 (Dienstag) ich hatte eine

GB entfernung mit Beckenbodenstraffung/vord. hintere.Scheidenplastik

und Blasenanhebung.

Eigentlich hätte ich ca. 10-14 Tage im KH bleiben sollen bin aber

am Sonntag nach Hause zwar mit Cystofix (Bauchkatheter) aber

eben heim.

Ein Miederhöschen hätte ich mit dem Bauchkatheter eh nicht anziehen

können, halte es aber für Sinnvoll bei einem BS.

@cranberrie

Also über Wechseljahre kann ich noch nicht klagen bin 43 und

haben nach wie vor meine PMS wie immer.

Sexuelle Einbussen, nee davon kann auch keine Rede sein, im

Gegenteil, der Sex ist befreiter, du kannst mit absoluter Sicherheit

nicht mehr schwanger werden.

Blasenschwäche hatte ich vorher schon.

Für alle dies noch Vorsich haben, alles Gute, das wird schon!!

Schönen Abend noch!

schrumpellise @:) @:) @:)

cXhri_stinxeL


GBhals weg

HUhu also beim ir wurde der Gebärmutterhals mit weggenommen.

INwieweit sich das bei Sex auswirkt kann ich Dir leider nochnicht sagen,denn ich DARF nochnicht grrrrrr

Anderweitig hatten wir schon Sex und ich merke schon,dass die Gebärmutter nichtmehr da ist,die hat sich sonst mitzusammengezogen beim Orgasmus,aber stören tut mich das nicht wirklich!

Ich freue mich schon auf unser erstes zweite Mal!

Endlich ohne Schmerzen,ohne Sorgen Schwanger zu werden und vor allem: jederzeit möglich

b,e#chamxel


hab schmerzen

hallo mädels!

ich hab seit ca. einer stunde ein übles stechen, ziehen im unterbauch. quer rüber, auf blasenhöhe, das zieht bis in die leisten :°(

meine mens kanns nicht sein, magen-darm funktioniert seit tagen normal ???

kann das mein großes myom in der gebärmutter-muskelwand sein ??? die schmerzen ziehen bis ins linke bein hinunter ??? :(v

ist auszuhalten, aber unangenehm.

naja, ich bin ja sowieso nächste woche fällig. aber können die schmerzen von dort kommen?

hab doch immer geschwankt, ob die entscheidung zur op richtig war. aber solche schmerzen zeigen mir, das die entscheidung richtig war. außerdem ist meine schwägerin an einem tumor, der spät entdeckt wurde und dann leider bösartig war, gestorben.

meine mama hat das auch alles mit 35 durchgemacht und gut überstanden.......und ihr alle ja auch!!!!

ich werde mir jetzt eine wärmflasche auf den "wanst" legen. mal sehen, ob es hilft..........

liebe grüße, eure bechamel

kxull'erkeCks6x0


Hallo

@bechamel

was ist denn los? Geht es dir besser? Oh Mann, mach uns keine Sorgen, übermorgen ist es doch dein Termin :°_

@ cranberrie

Meine Gefühle und Gedanken fahren eben auch Achterbahn du mußt ja noch bis zum 18.2........ich wünsche dir, das der Urlaub dich gut ablenkt!!!*:)

@Annelie

Die Op wurde 2 mal verschoben?! Wie haben deine Nerven das durchgehalten? Ich könnte das nicht......

@ Cascara

Du bist am 29.01. an der Reihe?! Bechamel am 23.01. , Remmi am 0102. und ich am Donnerstag 24.01. ......habe kein klaren gedanken mehr nur noch diese OP im Kopf. Aber ich sage mir immer wieder ich schaff das und alle anderen auch...

LG

Kullerkeks

*:)

pqetra-lxie64


Hallo bechamel

ja, solche Schmerzen können von dem Myom in der Muskelwand kommen, denn bei mir war das genauso vor der OP, ich hatte auch ein Myom ganz tief in der Gebärmutterwand und ich hatte oft total starke Schmerzen, die ins ganze Bein zogen.

Ich hoffe, es geht dir inzwischen wieder besser und wünsch dir schon mal alles Gute für deine OP. Lange musst du ja nun nicht mehr aushalten.

Alles Gute für dich :)* :)* :)* :)*

R+emmxi


Hey ihr lieben hier bin ich Remmi,

Habe gerade mal ein wenig hier wieder gelesen, nun hab ich doch wieder so große angst, weil hier doch welche große Schmerzen haben und wegen der Miederhose bin ganz depriiiii, muß erst mal son Ding finden, bekomme ich die überall??. Ich hatte nach meinem Kaiserschnitt vor 17 Jahren auch so große schmerzen und ganz böse Schwestern, ich glaube desshalb habe ich auch sone große Angst. Mein Bauch ist auch nicht gerade der schönste, denn bei den Zwillingen hat er dolle gelitten.

Ach Mädels ich bin aber froh, dass ich euch hier hab, weil ich habe hier alles nur Männer.

Ganz lieben Dank eure Claudi

R7exmmi


Hey Bechamel,

hab dir mal geschrieben.

LG claudi

A$nnelsi)e49


Hallo Kullerkeks

beim Verschieben der OPs hatte ich fast immer eine mittlere Nervenkrise, aber es hatte auch einen Vorteil. Beim dritten Termin bin ich "relativ" gelassen ins KH gegangen, weil ich fest davon überzeugt war, dass es sowieso wieder verschoben wird. 8-)

Außerdem dachte, ich die Verschieberei wäre ein Zeichen, dass ich es doch nicht machen lassen soll. (Habe natürlich auch ständig gezweifelt) Weiß aber jetz, trotz einiger Ziepereien, die Entscheidung war richtig!!:-D

Niemehr vollgeschmierte Betten, ewig auf der Suche nach einer Toilette, mißratene Kurzurlaube (man wollte ja eigentlich auch mal ein wenig Sex) usw. Das wird dann die Belohnung. :)^

Meine Tochter nervt, sie will auch an den PC

Liebe Grüße :)* an Euch alle, ich finde das Forum auch toll *:)

Gruß Annelie *:)

kOulle}rkexks6x0


@ Annelie

Also wenn meine Op verschoben werden müßte würde ich einen Nervenzusammenbruch kriegen! Ich bin dem sowieso schon nahe! :-( Ich denke immer hoffentlich ist bald Donnerstag und dann denke ich oh Mann es ist ja bald Donnerstag....verstehst du wie ich das meine? Das macht mich ganz kirre! Aber wenn mir nach der OP nicht übel ist, dann werde ich das schon in den Griff kriegen....

LG

Kullerkeks

AJnn*e:li/e4x9


@ kullerkeks

Ich weiß ganz genau was du meinst.

Was schrieb vor ein paar Tagen eine unserer Mitstreiterinnen.

Wenn der "Gasmann" vorher Bescheid weiß :-o, gibt er dir

bestimmt was von seinen "ganz feinen" Narkosemittelchen und dir wird bestimmt nicht schlecht. :-D

Ich wünsche dir und allen Anderen eine gute Nacht. zzz zzz

und vergiß nicht, wir unterstützen dich mental :°_ :°_ :°_

Gruß Annelie

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH