Gebärmutterentfernung vaginal

lke?beG,liSebme,xlache


Schönen Guten Morgen alle miteinander

@ Annelie49

Ja, meine Mausi (DSH) hat sich wohl gedacht, wir müßten gemeinsam leiden und hat mir auf ihre alten Tage (fast 13 Jahre) noch etwas vorgemacht.

MOi_ckeyx04


Wieder zu Hause!!!!

*:) *:) *:) *:) *:) *:) Hallo seit gestern bin ich wieder zu Hause nach 11 Tagen Krankenhaus wo ich vor Langeweile fast gestorben wäre!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe mir das alles viel viel schlimmer vorgestellt!;-) Am Freitag den 18.1 wurde ich operiert gut der Freitag war nicht so prall mir war nur schlecht von der Narkose :(v aber ab Samstag wo die Tamponage gezogen wurde und dann am Montag als auch noch der Katheder raus kam ging es mir so gut das ich am liebsten nach Hause wäre! Ich bin noch immer müde zzz zzz ob das von der Narkose oder den fehlenden Hormonen ( nur Gebärmutter also fehlen nicht viele Hormone) kommt ??? ??? Jetzt bin ich zu Haus darf zwar nichts tun aber besser hier langweilen als im KH! Der Arzt sagte mir ich darf ein Leben lang nicht mehr als 5 Kg heben.........ich hoffe das sich das nicht bestätigen wird...........wir wohnen im 3. Stock da wird es aber viel bei einem Einkauf immer doppelt und dreifach laufen!!!!!

Die ganze OP verlief schmerzfrei nicht an einem Tag hatte ich schmerzen und ich hoffe es bleibt so!!!

zzz zzz zzz Ich werde mich mal noch etwas hinlegen solange die Kids zur Schule sind!!!!!!

Eure Mickey04 @:) @:) @:) @:) @:) @:)

MDickeyl04


Kann man nach einer Gebärmutter Entfernung vorbeugend was machen das es keine blasen oder Darmsenkung gibt? Außer nicht schwer tragen??

Mickey04

d/ieMaxdina


@ mickey

Guten morgen, schlafen alle noch, hmmm ? Schön daß Du da bist, bin relativ neu hier und freue mich, von Dir zu lesen. Übermorgen bin ich "dran"

MriWcke,yx04


die Mandina

Hallo, was wird bei Dir gemacht? "Nur" Gebärmutter oder mehr? Bei mir mußte die Gebärmutter raus war gekippt und der Darm verschlang sich darum. Gleichzeit haben sie die Darm und die Blase angehoben ich hatte solch eine Angst aber es war nicht mal halb so shclimm wie ich gedacht hatte!:)*

Mickey04

d`i|eMadixna


@ mickey

... das hört sich wirklich nach was Größerem an, hatte mich schon gewundert, daß Du 11 Tage im KH warst. Ja, bei mir kommt "nur" die GM raus. Schnell gewachsene Myome und "Rote Flut" bis zum Erbrechen. Nun soll Schluß sein. Vor Blasensenkung habe ich auch Angst, man hört ja so einiges.......

cUhr;i stixneL


@MIckey

Huhu!

Schön,dass Du wieder zu Hause bist und alles gut überstanden hast!

Stimmt,zu Hause langweilen ist immernoch besser als im KH!

Warum sollst DU Dein Leben lang nicht mehr als 5 kg heben dürfen?

NOrmalerweise ist das nur ne begrenzte Zeit nötig.Im NOrmalfall wird ja die Lücke im Beckenboden vernäht(und wenn das so nicht möglich ist,wird ein "Netz" mit eingenäht um den BB zu stabilisieren),wenn das verheilt ist,kann eigentlich nichts passieren!

DIe Bauchnarbe vom BS ist ja nix anderes wie eine Narbe vom Kayserschnitt und wenn die verheilt ist darf man ja auch alles machen?

Aber vielleicht gibt's bei Dir irgendwelche Besonderheiten,warum DU es nicht darfst?

l~ebe,linebe,laxche


@ all

Hey, hier ist ja heut schon richtig was los. Dachte, ich bin die einzige die schon munter ist. ;-D

@ Mickey04

Na dann erstmal ein herzliches Willkommen im Kreis der Genesenden und zurück im Forum. Bin seit meiner OP (16.01/vag.) hier.

*:)

Also ich hatte bereits kurz nach der OP schon Physio in der Klinik und da unter anderem auch Beckenbodengym. Mach ich jetzt zu Hause auch ganz brav jeden Tag, denn ich habe keinen Bock auf Pipi-Probleme. Falls du aber einen BS hattest, weiß ich nicht ob das da schon ok ist mit der Gym. Kannst aber gleich bei deinem Arzt nachfragen.

Lieben Gruß @:)

Aqnnelxiex49


Guten Morgen alle zusammen

Mickey 04 schön, dass du wieder da bist. Und super, dass es dir so gut geht. Dann hat :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ ja geholfen.

Du schreibst, die Tamponage wurde gezogen .... das hört sich nach vaginaler OP an. Ich wünsche dir auch weiterhin einen guten Genesungsverlauf ;-)

lebe,liebe,lache Was heißt DSH? Bitte Erklärung bin Tier-Doof.

Viele liebe Grüße *:) *:) *:) Annelie

lNebe,lie~be,lxache


@Annelie49

Ist ganz einfach ein D eutscher S chäfer H und .Hi hi,-man geht immer davon aus, jeder weiß es. T'schuldigung ;-D

doieMuadinxa


@ all

hallo, Ihr Glücklichen, die es schon hinter Euch habt.....hört sich grammatikalisch etwas komisch an, aber Ihr wißt sicher, wie ich es meine :-/ bin sehr aufgeregt und nervös, habe gestern noch angegeben, daß ich ziemlich ruhig bin .... vonwegen *pfff* die guten Vorsätze sind verschwunden. HILFE !

ljebe,Zli4ebe,vlaxche


@dieMadina

Mußt du übermorgen ins KH oder bist du da definitiv schon dran?

Drück dir jetzt schon mal ganz fest die Daumen :)^, aber das vorher ist echt nervenaufreibend,-hab ja selber 2 Monate gezittert und dieses Forum erst bei meinem Aufenthalt im KH,-also hinterher gefunden.

Hier noch ein paar Kraft :)* :)* :)* :)* :)* für dich

A^nnelixe49


Lach, lach

ich lach mich schlapp, sitze wirklich hier und kichere. Bin nicht nur Tier-Doof sondern Tier-Blöd. Einen Schäferhund kenne sogar ich. 8-)

Die Madina ich drück auch dir die :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ und schicke dir ebenfalls einen Kraftstern :)*. Alles alles Liebe für dich!

Viele Grüße *:) *:) Annelie

d;ieMa3dinxa


DANKE ....

vielen Dank für Euren Beistand. Es tut mir gut zu wissen, ist jemand da........ Also Mittwoch muß ich um 8.00 ins KH, was weiß ich was die da alles mit mir machen, und am Donnerstag geht es dann zur Sache. Mir ist schon ganz schlecht und habe das Gefühl mein Herz schlägt unregelmäßig. Werde mal versuchen, meine Tasche zu packen, morgen dreh ich bestimmt durch :-( Soll ich Schlafanzüge oder Jogginganzug mitnehmen, was ist praktischer ? Brauch ich einen Bademantel ? Blöde Fragen, ich weiß, aber im Moment stell ich mich richtig an

R emwmi


Hier ist Remmi

Hallo Micky 04,

schön das es dir so gut geht, du warst aber lange im KH ich soll schon nach zwei Nächten raus (meinte sone Schwester beiläufig) ??? ?, ob das normal ist weiß ich nicht aber mal sehn, ob bei mir die Op stattfindet.

@ die Madina,

ich weiß genau wie du dich fühlst, mein Herz weiß auch garnicht wie es vor lauter Aufregung schlagen soll. Du weißt aber wenigstens, dass bei dir op wird , bei mir weiß ich das noch nicht, ob es am 01.02. losgeht.

@An alle lieben,

heute war ich dann zum Blutabnehmen, morgen Befunde am Mittwoch dann die Antwort, ob OP oder nicht. Ich weiß garnicht mehr, ob ich nicht lieber immer und immer wieder fast verbluten soll und die Myome wachsen lassen soll, als diese ganze Ungewissheit, ob ich die Nakose überstehe.

Ganz liebe Grüße Claudi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH