Gebärmutterentfernung vaginal

lxebe,cli}ebe,laxche


@harleymaus

ich mag auch keinen Zimt bbbrrrr also für mich bitte auch ohne.

Und hau jetzt endlich dein Zeug auf Arbeit hin, sonst kommst du noch zu spät. Freitag nach 1,- kennst du das etwa nicht ???

LG *:)

h7arley$maus


l,l,l,

nööö ??? was ist denn das ???

ldebe,?liebe,l%acxhe


@harleymaus

probiere es doch einfach mal, dann weißt du es.

LG *:)

diie`Mad]i_na


** >>>>>>>>>>>>> Zimt >>>>>>>>>>>>

also der Zimt in der Sahne ist das Tüpfelchen auf dem " i " prima Idee *wasserimmundzusammenlauf*

wenn ich mir solch habhafte (ich verkneife mir das Wort "kalorienreiche" ) Leckereien gönne, sagt mein Mann: warum ißt Du das, kleb es Dir doch gleich an die Hüften .... (wo er recht hat, hat er recht ...... leider)

und der Vorschlag von Gülsün ist auch gut :)^ müssen wir nur noch ein "Opfer" finden :-/

Dnai5kiPrxi


Welche Methode wählen?

Hallo!

War heute beim Frauenarzt und habe nun die freie Auswahl der Op Methode. Entweder Vaginal...notfalls aber Bauchschnitt oder die Lash Methode. Hat letztere nur Vorteile oder doch auch Nachteile? Mir ist etwas unwohl wegen dem Bauchnabel ;-)

LG Daikiri

keul~ler{kekxs60


@Daikiri

Erstmal herzlich Willkommen bei uns im Forum!@:)

Also, eine OP mit drei kleinen Schnitten hatte ich am 2712.07, mir wurde ein Eierstock entfernt. Ein Schnitt ist etwas größer, weil der Tumor schon eine Größe von 8 cm hatte. Am 24.01.08 mußte bei mir dann ein Bauchschnitt (längs) gemacht werden, wegen Total OP.

Warum ist dir unwohl wegen dem Bauchnabel? Ich hatte bei der ersten OP ein Schnitt (ca. 1 cm) direkt unterm Bauchnabel, aber das war nicht schlimm.

LG *:)

DJaik?iri


@ Kullerkeks

Danke für die nochmalige Begrüssung :-) Bin schon eine Weile hier, schreibe wenig, lese umso mehr.

Ich bin in der Nabelgegend ein wenig berührungsempfindlich. Kann nichtmal in den Nabel fassen, dann wird mir ganz anders. Weiss nicht, woher das kommt.

Beim Gedanken, daß nun ein Rohr durch meinen Nabel geschoben wird, ist mir schon etwas unwohl. Gleichzeitig lockt es wegen der schnellen Gesundung.

LG Daikiri

k]ullerkxeks60


@Daikiri

ups....hab ich dich schon mal begrüßt ??? Das ist ein Zeichen, das wir nun endlich ne Liste brauchen!!!

Das dir was in den Nabel geschoben wird, merkst du doch gar nicht!

Bauchschnitt ist auch nicht schlimm, aber du hast eben die Narbe, ich hab sie auch noch längs. Dann mußt du länger im KH liegen......

Ich würde mich für eine schonende OP entscheiden. Und das mit dem Bauchnabel bekommst du bestimmt hin, oder meinst nicht?

h"arlxeymxaus


@ daikiri

hallölle, brauchst keine bedenken wegen dem bauchnabelschnitt zu habe. ich bin ebenfalls was den bauchnabel anbetrifft, empfindlich. bin meinen blinddarm endoskopisch losgeworden, 3 kleine schnitte = 2 in der leistengegend 1 am bauchnabel. habe keine probleme gehabt. meine gm werde ich auch laparoskopisch los (am 21.2.) ;-D

@ l,l,l

sorry, meine liebe, weiss nicht was du meinst und die nächsten wochen werde ich freitags (und auch die anderen tage) nicht auf arbeit sein :=o kannst du mich nicht bitte aufklären ??? :-/

@ kullerkeks

mmhh, mäulchenschleck, das war ein lecker apfelkuchen. hast du eigentlich das rezept vom apfelweinkuchen ???

@ all

gehe jetzt zu meinem daddy ins kh. so richtig gut geht es ihm immer noch nicht, aber langsam fängt sein appetit wieder an. er möchte schinkenbrötchen ;-D :)^

knuddler für jede, bis später

lg *:) *:) *:)

ANnneSliex49


Moselanerin & siko

herzlich willkommen in unserem tollen Forum. @:) @:) @:)

Ich hatte am 5.12.07 Gm + Gmhalsentfernung mit Bauchschnitt. Ging nicht vaginal, weil Gm zu hoch und zu fest saß. wurde morgens um 10.00 Uhr in den OP gefahren. Vorbereitungsschwester war supernett. Den Arzt habe ich gar nicht gesehen. Hätte am selben Abend Abendbrot bekommen !!! Wollte ich aber nicht, weil alles was sich noch so in mir rumtrieb rauswollte (leider falsche Richtung). Die Nacht war schmerzfrei dank Tropf. Im KH hatte ich nicht so starke Schmerzen - gute Schmerzmittel. Die Nächte waren besch... konnte gaaanz schlecht schlafen. Aber es ging jeden Tag gut vorwärts. Zu Hause kam der Hammer. Hatte schon ziemliche Schmerzen, ohne Tabl. ging nix. Hatte aber einen großen Bluterguß im Bauch.Und war sooo platt.

Aber jetzt kommts Ich arbeite seit dem 4.2.08 wieder und mir geht es supergut! (aufholzklopf) Bin nur auf Achse habe viiiiiiel meeehr Energie als vorher. War früher oft umgekippt wegen schlechter Sauerstoffversorgung im Blut. Jetzt ist alles prima

c;ranb|errie


Hallo @all!!

ein herzliches Willkommen an Moselanerin und Siko!*:) *:) *:) *:) *:)

Muss heute immer an Remmi denken und schicke noch einen Blitzengel

hinterher. Ist ja nicht ganz so weit wie von Euch... ;-) ;-)

Und ein :)* und ein @:)

Bei mir sind mal wieder alle ganz schlimm krank. :(v :(v :(v Männe hat schwere Bronchitis, die kleinste eine (noch) normale Erkältung und das Sandwichkind eine Mittelohrentzündung. :°( :°( :°( Bin nur im Stress...

Und dann immer die Angst im Hinterkopf, sich bloss nicht anzustecken, weil ich ja am Montag einrücken muß....

Hoffentlich ist mein Mann bis dahin wieder auf den Beinen.

Vielleicht gehts mir auch wie Remmi und ich fang mir noch vorher was ein... Ich krieg schon einen Phantomhusten......

Und ich bin jetzt schon soooooo aufgeregt!:-o :-o :-o

Wenn ich abends im Bett liege und dann dazu komme, drüber nachzudenken, bekomme ich richtig Herzrasen. Kennt ihr das? den ganzen Tag denke ich kaum dran und dann abends.... kurz vorm Infarkt... Ich komm dann gar nicht mehr runter....

So, jetzt habe ich mich genug ausgeheult...

@harleymaus

ich freu mich, dass dein Dad wieder Appetit hat! Jetzt gehts garantiert nur noch bergauf.

@all

Wer ist denn noch als nächste dran? Die Idee mit der Liste find ich prima..... Und die Idee, das bechamel aufs Auge zu drücken, auch ;-) ;-) ;-D ;-D *:) *:)

Liebe Grüße an Euch alle *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

A(nneelzie49


zum Bauchschnitt

hatte einen Bauchschnitt quer. Der ist schnell und supergut geheilt. Meiner war mit sich selbst auflösenden Fäden. Das war prima!

Harleymaus - ich mag auch gar keinen Zimt, bin ja eh zu spät

Kullerkeks, danke für dein Angebot - bin noch total im Streß. Gestern insgesamt 24 Gäste. Morgen nochmal 20 (Family) und bin zischen 2000 Telefonanrufen und viele Salate schnippeln und natürlich arbeiten auf Arbeit, immer nur am hin und herspringen. Bald habe ich wieder mehr Zeit für euch. Lese aber oft.

A nnelaixe49


Cascara, wo steeeeeckst duuuu ??? ??

@ alle - habe das mit meinen Schmerzen nach der OP mal schwarz auf weiß geschrieben, weil es ja auch viele Mitleser gibt. Ich habe vor dem Anmelden im Forum, immer nach solchen Mitteilungen gesucht (Hämatom als Schmerzenverursacher). Und weil ich nichts fand, dachte ich schon, bei mir ist was nicht normal.!?!?!?

Und es lohnt sich die Zähne zusammenzubeißen, auch wenn es mal schwerfällt, wenn dann dafür das Ergebnis so klasse ist.

*:) *:) *:) *:) *:) *:)

DNaixkiri


@ kullerkeks

Ja, von der OP werde ich nichst merken aber wie fühlt sich der nabel danach an? *schauder* grins

Freue mich aber schon total auf die Zeit danach. Leide seit über 7 Jahren an Anämie, bedingt durch den starken Blutverlust. Nach meist 14 Tagen starken Blutungen hatte ich 2 Wochen, wo es mir im Laufe der Jahre kaum besser ging. Arbeitsfähig bin ich gar nicht zur Zeit. Durch die ständigen Eisentabletten bekomme ich entweder Übelkeit oder Verstopfung. Vermutlich habe ich meinen leichten Bluthochdruck von der Anämie. Also habe ich Chancen, das es sich nach der Op normalisiert :-)

Leide aber auch noch an Fibromyalgie. Mein Rheumatologe hat mir gesagt, daß ich etwa doppelt so lange brauchen werde, wie andere, um mich von der Op zu erholen. Aber dem zeig ich sicher die lange Nase :-) Bin doch ein Stehaufmännchen! Es kann ja nur noch besser werden!

Letzen Sonntag hatte ich privat mal wieder was vor. Klar, daß die Regel unplanmäßig genau 2 Tage vorher kam.

Ich war gerade mit meinem Hund im Ausstellungsring, als wieder mal alles auslief. Zum Glück war meine große Tochter mit und konnte mich ablösen. Aber so ist es immer! Nun reicht es mir aber!

Ich darf mir aussuchen, wann die Op ist. Habe mich für etwa Mitte März entschieden, weil ich am besagten Sonntag einen Hundewelpen bekam. Der soll sich erst gut an mich gewöhnen, bevor ich für ein paar Tage verschwinde. Und danach beginnt das Leben!

LG von Daikiri

AznneZli/e4L9


Daikiri

richtig so !!!!

Ich habe (hatte ???) auch eine Anämie. Und bin nach 8 1/2 Wochen Couchingzeit und 2 Wochen Arbeit und jeder Menge Action fit wie ein Turnschuh. Mir geht es so gut, wie ewig nicht mehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH