Gebärmutterentfernung vaginal

sai9kxo


christineL

Hallo,

5 1/2 Wochen geht ja noch. Ich habe die ersten 2 Wochen nach OP geschafft. Ich hatte schon im Krankenhaus Treppen steigen geübt und zu Hause ging es auch (habe Platzangst im Fahrstuhhl ;-)) ). Ich gehe 2x täglich spazieren und schaffe so ca. 20 min. Habe auch nur leichte Schmerzen und zum Glück ganz wenig Ausfluß, abends immer etwas mehr.

Am Donnerstag soll ich zu meinem Gyn. zur Untersuchung, er will sehen ob es ordentlich heilt.

Hab gestern ganz langsam und schrittweise etwas Wäsche gemacht und zwischendurch immer wieder Couch-Pause.

Bin vorher 2-3 mal im Fitnesscenter gewesen und habe Angst dann gar keine Muskeln mehr zu haben...aber die kommen wieder, wa? bzw. werden bei Treppen steigen und laufen etwas erhalten?

siko aus dem furchtbar bewölktem Potsdam

siixko


Siegerländerin

Hallo, ich lag im Krankenhaus mit einem jungen Mädel (19 Jahre) da wurde eine Zyste laparaskopisch entfernt. Sie hatte auch übel Schmerzen und der Arzt sagte das es von den Instrumenten mit denen gearbeitet wird kommt. Kann man ein wenig mit Fett absauge vergleichen, die hantieren schon im Bauch herum und daher kommen die blauen Flecken von innen.....und die sind schmerzhaft.

siko

AWnjax3


Hallo Alle Ihr Lieben!!!

Ihr legt alle ein TEMPO vor..... Wenn man 2 Tage einmal nicht vor den PC kommt, versäumt man so einiges ;-D

ERSTENS @REMMI:

Ich freue mich SOOOOOOOOO für Dich, daß Du es hinter Dich gebracht hast, wenn auch (wie schon öfter angesprochen) in einem ungeheuerlichen Eiltempo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11 :-o

Wenn Du Schmerzen hast - geniere dich nicht - auch wenn es in "Arzt"- Augen "normal" ist...... kann man es selbst ja nicht wissen - MAN MACHT DAS JA AUCH NUR EINMAL IM LEBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hätte es auch schon sooooo gerne hinter mir....... mit jeden Tag werde ich nervöser.......

Seit dem ich von dem genauen OP TErmin weiß, geht meine "Dauerblutung" gar nicht mehr weg - mittlerweile ist es der 23 TAG.......(vielleicht doch die "Nerven")

Gestern war ich schon sooo sauer auf meine "gebärende Mutti", daß ich ihr "gesagt" habe , sie soll sich ruhig noch richtig ausbluten .......denn lange kann sie nicht mehr :-p :-p :-p :-p :-p :-p

Gruss an ALLE

Anja

*:) *:) *:) *:) *:) *:)

CJocoaObelan


Guten MOrgen Anja...

... wann ist der Termin ???

Steht vielleicht schon hier irgendwo, aber komme mit nachlesen nicht mehr hinterher ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)

Das mit den Blutungen vor der OP ist echt ein Phänomen. Scheint hier vielen Frauen so zu gehen. Inklusive meiner einer ;-D ;-D ;-D

Mein Doc hat es damals bei der Voruntersuchung auch bestätigt.

Die GM wollte sich noch mal eindrucksvoll zu Wort melden - hat ihr aber nix genützt. Ist jetzt seit knapp 3 Monaten im Nirwana ;-D ;-D ;-D ;-D

Lieber Gruß

@:) @:)

daiae Mos+elanexrin


Hallo, Siegerländerin

*:) wie lange ist deine op denn her? Ich stelle es mir schon schlimm vor,wenn man sich so kaputt fühlt.Meine OP ist in einer Woche,allerdings mit Bauchschnitt.Bin froh wenn alles vorbei ist,da mir sogar das sitzen Probleme (großes Myom) :(v macht.Ich beneide alle die es "hinter" sich haben ;-D.

@remmi

Hoffentlich bekommst du deine Schmerzen bald in den Griff :)^.Zwei übernachtungen im KH sind echt zu wenig,aber Du packst das schon.Couchen nicht vergessen ;-).

liebe Grüße an Alle *:) *:) *:)

AGnjab3


Cocoabean

Der Termin ist für 13.3. angesetzt........ am 12.3. werde ich aber schon aufgenommen " und auf die OP vorbereitet" - was auch immer das heissen mag!

Ist ja nicht mehr soooo lange....... Irgendwie hoffe ich, daß die Zeit schnell vergeht.....

@ Moselanerin:

Du hast auch einen Bauchschnitt? Warum bei Dir- wenn ich fragen darf (wg. Myom?) ??? ?

Anja

CeocHoab.eaxn


Anja...

... Du wirst sehen wie schnell die Zeit vergeht und hinterher kannst Du dann mit uns einstimmen in den Chor "es war doch gar nicht so schlimm" :=o :=o :=o :=o

War vor der OP das reinste Nervenbündel - das Forum hat mir ganz dolle geholfen..

Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute

@:) @:)

dqie [MoselYanerxin


Hallo Anja3,

bei mir wird die GB mit BS entfernt (mit Hals),weil ich ein großes Myom (7x9,7cm) habe,was in der GM sitzt.Auf der GM habe ich etliche kleinere Myome zb.gestielt usw.Da ich keine Kinder bekommen habe ist halt nur der BS möglich,stört mich aber nicht wirklich.Du mußst ja doch noch ein paar Tage mehr warten,ist doch das schlimmste an der ganzen Sache oder?

Aber wir sin ja optimistisch!!!:-D :-D :-D ;-D ;-D ;-D

lg *:)

h)arleIymauxs


all

hallo und schönen sonnigen guten morgen 8-)

ich bin sowas von aufgeregt und habe hier im büro noch soviel zu erledigen, bekomme aber heute keinen klaren gedanken gefasst. morgen ist die voruntersuchung und am donnerstag um 7:30uhr heisst es nüchtern auf station c3 antreten.

allen neuen ladys ein herzliches willkommen. ihr habt gut gewählt, denn hier sind echt super klasse mädels :)^

habe die liste mal kopiert und eingefügt ;-)

liste

18.02 cranberrie

21.02 harleymaus

26.02 käthekrause

27.02 Moselanerin

07.03 Shiva7de

12.03 Anja3

17.03 Jickyjicky

dNie Mo0seulanerxin


Hallo harleymaus,

*:) also darfst Du morgen dann nochmal nach hause,wenn die Voruntersuchungen erledigt sind?Ist bei mir anders,gehe Dienstag rein und bin Mittwoch um 8Uhr dran.Das Du nervös bist kann ich mir gut vorstellen,aber denk doch einfach an Freitag dann geht es bestimmt schon steil bergauf :)^ :)^ :)^ Hier schon mal die erste Ladung Glückssterne,kann man nie genug haben. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Deinen letzten Arbeitstag bekommst Du bestimmt noch gut rum!@:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

lg *:)

R{emmxi


Hey Siegerländerin,

wann wurde bei dir die op durchgeführt? Auch per LASH ??? ?

Du mein Bauch ist auf der linken Seite auch grün und blau. Wer weiß was die da gemacht haben-;-)

Ich bin mir immer nicht so sicher, was ist jetzt normal und was nicht?? :-/ :-/

Gestern war ich echt froh, dass ich euch hier alle hatte- habe ja alles nur Männer zu Hause, die sind ohne Frau total aufgeschmissen- Waschen, kochen, putzen oh schreck. Mein Mann sagte schon, wann machts du dass alles- bin auch noch voll Berufstätig - Grins- eben Frau

Ganz liebe Grüße Claudia

Bcab@s21x05


@ alle

Hallo erstmal *:)

Also ich zähle schon seit August 2006 zu den GM-losen !

Ich kann nur sagen, ich habe den Schritt nie bereut !!!

Von meinen Sturzbachstarken Blutungen bis zu meinen wehenartigen Schmerzen, ist nichts mehr da !!!

Ich kann jeder Frau, die sich das natürlich gut überlegt hat und alle Möglichkeiten ausgeschöpft hat, dazu nur raten.

Das Einzige, was mir nach der OP geblieben ist, ist das meine Scheide gelegentlich trocken ist.

Aber dafür gint es auch Mittel, die der Fr. Arzt verschreben kann. Ich z.B. habe eine Oestrogensalbe die ich zwei Mal die Woche "nehmen" muß.

Bin zwar schon fast 45, doch von Wechseljahrenbeschwerden ist noch keine Spur.

Leichte Hitzewallungen hatte ich drei Monate nach der OP, die sich dann irgendwie wieder verzogen.

Scherzen nach der OP hat wohl jede, da will ich auch nichts beschönigen. Doch nach drei Tagen ist alles (na,ja fast alles) vergessen.

Das Frau nicht gleich nach zwei Wochen Bäume ausreissen kann, ist auch klar !

Aber ich perönlich würde es jeder raten, die noch mit sich hardert und Angst hat, es geht schnell vorbei und Du wirst wieder ein normales Leben führen können.

Auch ich hatte sehr viel Angst und war unsicher ob ich die Hysterektomie überhaupt machen lassen soll.

Doch die Frauen hier haben mir si viel Mut gemacht und mir auch danach geholfen, daß ich an dieser Stelle allen Frauen die es noch vor sich haben Mut machen will und alles Gute wünschen möchte !!!

Einen wunderschööönen Tag noch @:)

Babs

SdiegerläCndexrin


@Moselanerin und remmi

Meine OP war am 05.02. per LAVH. Was soviel heißt das die GM durch eine Bauchspiegelung gelöst und vaginal "entsorgt" wurde.

Mein Bauch ist zwar nicht grün und blau, fühlt sich aber stellenweise so an. Nun ja, werde jetzt mal noch nen Gang zurückschalten, mich aufs Söfchen verkriechen und mein Buch von Barbara Wood weiterlesen. So long....

hkayrleyRmaCuxs


moselanerin

ja, ich darf nochmal in meinem bettchen schlafen, wobei es mir anders lieber wäre... :-( es hat halt alles sein für und wider ;-)

den tag werde ich wohl rumkriegen, aber ich hab angst, dass ich vor lauter aufregung irgendetwas vergesse... :-/ ???

ich bin mal gespannt, wie lange ich im kh bleiben darf, bei mir wird auch laparoskopisch operiert ??? %-|

BMabs28105


Die Regel ist 5-6 Tage Harleymaus.

Bei mir wurde vaginal opriert. Montag war die OP und Samstag durfte ich heim. Allerdings mit dem Ärztlichen OK .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH