Gebärmutterentfernung vaginal

sJuleXikxen


ZitterZitter und alle lieben Ladies hier

Marion, du hast völlig recht. Ich wollte heute auch was dazu sagen. Hat sich, dank deines Beitrages, erübrigt.

LG von einer, die es auch schon eine Weil hinter sich hat.

Aber auch mir hat der Austausch hier enorm viel geholfen, vorher wie hinterher. :)^

s@uTle:ikxen


harleymaus

Wenn du Krämpfe wie bei der Periode hast, könnte das evtl. bereits dein erster Eisprung nach der OP sein? Die Eierstöcke interessiert nicht, ob da noch ein GM ist oder nicht. Die machen einfach weiter ihren Job. Bei mir war es nach ca. 5 Wochen soweit. Bin zu Tode erschrocken. Plötzlich Schmerzen wie monatlich gehabt. Verstand die Welt nicht mehr. Ist aber eine ganz normale Angelegenheit und wird mit der Zeit besser. Ist aber nur eine Möglichkeit. Im Zweifel "unseren " Doc fragen.

Wünsche dir und auch deinem Paps weiterhin alles Gute *:) @:) :)*

LG :-) Sabine

ZUittzerZ ixtter


suleiken

DANKE!!!!

@ all

Zoff, wie der von gestern, ist es nicht wert, sich zurück zu ziehen. Bleiben und weiter Hilfestellungen geben - davon lebt der Faden.

LG

Marion

k ullerikekRs60


conny-d

Ein kleiner Bricht, wie es dir vorher und hinterher so erging wäre nicht schlecht. Aber nur wenn du magst..

Also gegen meine Verstopfung hilft Rohkostsalat :)^

Ich wohne zwischen Harz und Heide und bin Jahrgang 60 ;-D Hatte am 24.01.08 eine Total OP mit Längsbauchschnitt und zuvor am 27.12.07 eine Eierstockentfernung. Da wurde dann ein Tumor diagnostiziert und die Total OP mußte dann sein. Dieser Tumor 8 cm, nennt man Granulosazelltumor und das schönste an der Sache......alles gutartig.

Habe ich deshalb überhaupt schon einausgegeben :-/ ??? Neeeeeein....dann dann Gläser raus, es gibt Sekt!;-)

kZullerkOemksx60


Harleymaus

Jetzt wo suleiken es erwähnt. Bechamel und Remmi hatten das auch. Bei ihnen war es eine geplatzte Zyste.......sprech sie mal darauf an.

e*n}ge3l2x83


Zitter Zitter + ALLE BETROFFENEN, na ja da hab

ích gestern wohl was verpasst. Mummie hat es mir erzählt.

DEIN KOMMENTAR IST KLASSE, DEM KANN ICH NUR

ZUSTIMMEN!!!!!!!!!!!!:)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

GANZ LIEBE, GM-LOSE HIMMLISCHE GRÜßE,

EUER ENGELCHEN *:) @:) *:) @:) *:) @:) *:) @:) *:) @:)

Z8itt/erZittxer


Verabschiede mich!

Wenn ich jetzt nicht meinen Hintern bewege, dann hab ich bald ein Problem.

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit!! Und ... lasst Euch nicht ärgern :-D

LG

Marion

A&nneli8e,4x9


kullerkeks

Kaffeeklatsch der Gm-losen finde ich klasse. Ich bin dabei. - Und jetzt gehe ich zum Schwimmen. Einzig und allein um nach der OP wieder fit zu werden, alles Klar ??? ??? ??? ??

Und hebt mir bitte etwas Prickelwasser auf.

Ich habe euch soooo lieb, auch die schon, die sich bald in unser Forum trauen!!!!

cQonnHy-d


@kullerkeks 60

...nein, sicher kein problem und natürlich glückwunsch.

also nach vielen jahren mit suuuper starken blutungen, und nem wohl doch doofen arzt, hab ich nach umzug diesen gewechselt.

hatte plötzlich am 31.12.07 plötzlich starke schmerzen, wollt doch aber feiern. ok, mit tabletten dann geschafft bis 2 uhr.

nach hause und am 1.1 in die gyn-notaufnahme.

mit spritze o. tablette ging wohl nix mehr, durfte gleich dableiben.

6 tage alle 6 stunden mit antibiotika und schmerzmittel am tropf-fette eierstockentzündung.

zur entlassung erfuhr ich dann auch von dem myom und der ratschlag zur sanierung!-hallo, bin ich ein haus ?

erstmal hingenommen und dann bei meiner gyn nochmal

nachgefragt. aha, also gm raus !

tja, nach dann 7 wochen am 27.2. also zur op rein.

musste am 28. dann bis 14 uhr geduldig sein, war aber bemerkenswert gelassen, konnt sogar schlafen.

c/opnny-xd


...morgen gehts weiter

...muss auch erstmal versuchen, mich etwas zu beschäftigen.

freu mich

lg conny

eFngTel52A83


@ dieMadina, - ich wünsche dir einen tollen Urlaub

in Australien. Ich hoffe dir geht es gut und du kannst es genießen!!

Ich wünsche es dir sehr.

Auch ich bin nach meiner Total-OP < 06.07.07> anschließend in Urlaub < 02.09.07 > geflogen. Allerdings nur bis nach Mallorca.

Mir hat der Urlaub sooooooooooo guuuuuuuuuut getan und es war

auch nicht zu früh. Mir ging es gut und ich habe den Urlaub genossen :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Laß es dir gut gehn *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:)

engelchen - wally

k'ulle8rk>ekDs60


conny

na dann....bis morgen *:)

knulleBrDkeksx60


Hallo engel 283

Ich lese gerade, du hattest auch eine Total-Op.

Hattest du auch später Rückenschmerzen?

dwie3MKadjinxa


winke .....winke......

adieu, Ihr Lieben *:)

wünsche allen, die es noch vor sich haben, viel Mut und viel Erfolg ;-)

und allen, die auf dem Weg der Besserung sind, weiterhin das Beste

und an alle : es wird wieder gut !

:)^

bis bald

dieMadina

RXemxmi


die Madina,

ich wollte dir nur einen ganz schönen Urlaub wünschen- Ganz schöne Erlebnisse und wunderschöne Tage.

@ Alle,

was darf man denn jetzt noch hier schreiben und was nicht??

Bin ganz schön verunsichert, nach den ganzen hin und her von gestern.

Ich wünsch euch allen einen schönen Tag und Annelie viel Spaß beim schwimmen

Claudi *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH