Gebärmutterentfernung vaginal

z(oe6x6


ele08

spät aber doch:ich habe im kh 3 kg abgenommen in 5 tagen.liegt vielleicht an der darmentleerung und dann erst wieder essen nach der op ( zwieback, tee) :-/ ja nicht verschlucken!!, nächster tag ebenso - bis stuhl da war ( nach erneutem abführmittel, damit der stuhl in gang kommt).dann breikost :-q, dann erst schonkost :-q, dann erst normaler :-q :-q

lg

Delfin2008

meine mutter geht öfter zum osteopathen und will mich wegen der narbe auch hinschicken. sie selbst hatte progleme mit einer bauchspeicheldrüsennarbe, die der osteop. dann "entstört" hatte. :-/ von da an gab die narbe ruhe und heilte wunderbar. :)^

schaden kanns jedenfalls nicht.ich werde auch hingehen, obwohl jetzt keine probleme da sind. ;-D

die frage war zwar schon länger her, hab mal nachgelesen, viell. warst du ja auch schon ??? ??

mir gehts täglich besser :)^, wollte staubsauben, glaub aber, ich machs nicht - denn hab unlängst das vollgefüllte einkaufswagerl nachgezoen :=o- war blöd von mir, nachher hat der bauch gestochen!wollte nicht so viel einkaufen, hab ja jeden tag zeit, aber wie das halt so ist....

wie es wohl ludmilla und conny geht??

lg

miela

wie gehts dir ??? ??

lg

ihr habt echt total recht!

z}oex66


orchidee

treppensteigen konnte ich schon nach bs - muß zur wohnung auch einige treppen bewältigen,ist nicht schlimm - aber schön langsam und mehmals tägl.rauf und runter laufen geht sicher nicht so schnell. :=o

das schaffst du zum bett sicher !!:)^ ;-) :)z

lg

z=oe]6x6


tschuldigung miela |-o

das: "Ihr habt total recht" gehört weiter hinauf in den text - ist verrutscht |-o

lg

g-iggi[020x7


Bin wieder zuhause- Dienstag war OP

Es geht mir soweit ganz gut, doch ich habeviele Probleme mit der Luft im Körper. Trinke schon literweise Fencheltee...... Bauch tut noch weh, bin aber froh wieder zuhause zu sein. Was kann man gegen die viele Luft tun. Tipps ??? ??

Gruss

giggi0207 *:) *:) *:) *:) *:)

s~ulei|kexn


Andyrolli

Bei mir haben die Gestagene ( Cerazette ) auch nichts geracht. Ich hatte aber auch ein ganz besonders fieses ( kleines, deshalb lange vom Fa nicht ernst genug genommenes ) Myom. Deshalb haben auch Ausschabung und Verödung nichts gebracht.

Der weibliche Körper- nach wie vor ein großes Mysterium :-o

sculEeik|exn


Kalmah

Ich bin auch mir einem ellenlangen Fragenkatalog zum Vorgespräch mit meinem Operateur marschiert. Er hat mir den Zettel sofort stibitzt, mit den Worten, er fände solche Schriftlichkeiten immer ungeheuer interessant. Wir haben die Liste dann mit viel Humor "abgearbeitet". Mit dem Ergebnis, daß ich ganz entspannt zur OP angetreten bin. :-q

sHuleikxen


zoe66

Ich liebe Wien. Im September komme ich. :)^

zkoe#6x6


hallo zu hause giggi @:)

schön, daß du wieder da bist und es gut überstanden hast!:)^ ;-D

kann dir leider nicht helfen, da ich bs hatte und keine luft in den bauch bekam.trotzdem:alles gute nochmal!

lg *:)

MCaggxy2


*:) *:) *:)

HAllo auch ich bin neu Hier .Lese schon eine Weile eure hilfreichen Erfahrungen.Auch mir steht eine GBE ins Haus und zwar schon am Freitag in einer Woche am 16.5. Hab Dank eurer Hilfe meinen FA mit fragen nur so genervt %-|,hat aber alle bis auf eine beantwortet. :°( (Mußte in die Klinik Notfall)Wann oder wie wird entschieden ob vaginal oder mit BS.Es hies vornem viertel Jahr noch vaginal,aber nach der letzten Besprechung meint Er meine GB sei vermutlich zu groß(habe ein Myom mit 5cm Durchmesser und ein paar kleine).Mir geht der hintern auf grundeis vor lauter Angst aber es hilft ja nichts. x:) x:) x:) Glückwunsch an alle die es schon hintersich haben

zooe6x6


maggy2 *:)

herzlich willkommen

mein myom war in der gbm und über 7cm groß :=o, habe einen bs erhalten am 24.4.,alles gut verlaufen :)^, hatte vorher auch schreckliche angst :-/, aber jetzt würde ich sagen: halb so schlimm, die angst mußt du nicht haben - dachte ich vorher auch nicht. :)z

lg @:)

e!le0x8


Liebe ZitterZitter,

vielen Dank für Deine aufbauenden Worte. Ich hoffe sehr, daß ich danach ein Stück weit mehr an Lebensqualität bekommen werde.

Liebe zoe66,

3 kg, das ist ja eine ganze Menge. Naja, bei dem Essen auch kein Wunder. Mal sehen, wie es bei mir aussehen wird.

Liebe giggi0207,

schön, daß Du es geschafft hast. Wie ist das möglich, nach 2 Tagen schon Entlassung aus der Klinik? Ich denke mal die Luft in Deinem Bauch, das sind die Gase, die sie Dir in den Bauch gepumpt haben wie bei einer Bauchspiegelung. Ich habe letztes Jahr meinen Blinddarm per Bauchspiegelung entfernt bekommen und hatte auch mit den Gasen zu kämpfen. Das war sehr unangenehm. Aber es wird von Tag zu Tag besser. Machen kann man dagegen leider nichts. Kopf hoch und weiterhin gute Besserung.

Liebe Grüße

O<rch_idxee


Hallo Giggi,

schön, dass Du alles gut überstanden hast und wieder zu Hause bist ! @:)

Gute Besserung weiterhin !!! *:)

O+rchiBdee


Hallo Maggy2,

**

wünsche Dir alles Gute für den 16.05. und freue mich, dass Du Dich bei uns im Forum gemeldet hast !!!

Alles Gute !!! :)*

O)rchidxee


Liebe ele08,

bist Du nun schon besser von Deinem Arzt informiert worden? Ich habe nachgefragt in der Klinik und werde zwar am Vortag der OP stationär aufgenommen, darf aber nach allen Untersuchungen zu Hause übernachten. Muss am nächsten Morgen um 7:00 Uhr nüchtern zur OP erscheinen. Die letzte Nacht zu Hause zu verbringen, hat mich schon beruhigt. :)^

Was ich jedoch nicht weiss, ist die Operationsmethode. Meine FÄ sprach von einem BS, da die GM aufgrund zahlreicher Myome sehr vergrößert ist. Aber entschieden wird es erst bei der Voruntersuchung im Krankenhaus am Vortag der OP. Da bin ich sicherlich genauso aufgeregt, wie am Morgen der OP ! Die Ungewissheit gefällt mir auch nicht, lässt sich aber nicht ändern.

Wünsche Dir alles Gute !!! *:)

Dne;lfHin2y008


Liebe giggi,

willkommen daheim! @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

Wie schön, dass du es geschafft hast und sooooooo schnell wieder da bist!!!! Klasse!:)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Ruh dich gut aus und lass dich verwöhnen! Jetzt beginnt der süße Teil des Lebens!:p> :p> :p> :)D :)D :)D :=o :=o :=o zzz zzz zzz :p> :p> :p>...

Herzliche Grüße

*:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH