Gebärmutterentfernung vaginal

sJkat|maus


Hi guten Morgen an Alle,

ich dachte gerade, Hummel hätte den ultimativen Abnehmtipp veröffentlicht :-/ und hab mal bischen nach Mönchspfeffer gegoogelt.

Leider, leider ist das wohl nur was, um den Zyklus auf Vordermann zu bringen und z.b. bei Blutungsstörungen und bei Schmerzen während der Periode. Die eine Frau, die das Zeugs nimmt, hat ja sogar ordentlich zugenommen, von Kleidergrösse 36 auf 40 :(v :(v :(v.

Also doch kein Abnehmtipp, leider leider. Hätte mir doch zu gut gefallen, aber da hilft wohl doch nur fdh.

Aber was solls, heute bei dem Superwetter sind mir die Kilos egal, ich gönne mir heute nachmittag ein leckeres :p>, nach den Kilos schauen wir wieder, wenn wir topfit sind.

Die 4-Stunden-OP von Orchidee ist ja schon heftig lange, wenn ich denke, dass meine nur 2 Stunden gedauert hat. Und sie hat auch noch Blut gebraucht, die Arme. Ich schicke Ihr auf jeden Fall ganz viele Kraftsternchen.

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

So, die 20 Sternchen teilt Sie sich mit Beverly, die reichen für beide und Beverly kann die bestimmt auch gebrauchen.

Liebe Grüße, bis später *:)

D$elfikn2008


Kerlekiste Seeungeheuer,

du haust mich immer wieder aus den Pantinen!!!!:-o ;-D

Jetzt kommst du hier mit frischen OP-Infos von Orchidee um die Ecke! Wunderbar! Wir haben uns ja wirklich Sorgen gemacht, dass sie es gut übersteht!! Dass es wirklich LASH gemacht wurde, hat sie verdient :)^, nachdem sie soooo lange in Sachen Bauchschnitt auf der Pirsch war. ;-D

Danke für die Nachrichten!!!!*:)

hrumm erl19x66


Au wei skatmaus,

da hab ich ja was angerichtet |-o. Meine Bekannte hat voller Stolz davon erzählt, und nun sowas. Ob ich ihr davon erzählen soll ??? ?

Einen Abnehmtipp habe ich leider nichtt. Ich achte darauf, was ich ess :=o. Aber es gibt sooooooooooooooooooo viele Schokoladensorten, und wenn das nicht ist, dann eben mein Nutellaglas |-o. Doch was solls, ich bin wie ich bin ;-D

Liebe Grüße

S-eeunTgeheuexr


Hallo Delfin,

das war ganz einfach: Lage - Auftrag - Ausführung! ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

Liebe Grüße an alle

zLoey68


hey alle @:)

ich bins zoe66.mein pc ist ko gegangen und jetzt bin ich grade bei meinen eltern und schreibe schnell von hier -mit neuem namen von diesem pc!

ich hoffe er wird bald abgeholt und gerichtet, habs schon ausgemacht, kenn mich leider null aus.

orchidee und beverly habens hinter sich, hab fest an sie gedacht!:)* :)*

die 4h sind lang, aber jetzt endlich vorbei.

delfin*:)

das mit dem osteopath war ich !

tut mir leid, wenn es dir nicht gut geht jetzt, aber ich denke, daß die behandlung noch nacharbeitet und besser wird.daß der ein anfänger war, muß nicht heißen, daß er nichts kann - positiv denken, dann wirds gut :)*. anderenfalls würde ich auch anrufen, ob das so gehört nach der behandlung. ;-)

skatmaus ist wieder da - endlich -hallöchen!*:)

so , also leider kann ich dann nicht mehr mitlesen -das geht mir schon voll ab!- bis der pc gerichtet ist, wird schon einige zeit dauern, leider!:°( :°( :°(

ihr werdet mir fehlen!

liebe grüße an alle *:) @:) und wenn die frisch operierten wieder da sind: alles gute und viele :)* :)* :)*

alle, die bald gehen müssen: :)* :)* @:) @:) alles wird gut!

ach ja, gestern war ich beim gyn wegen der k- meldung -noch 2 wochen juhu- , er hat auch gleich nachgesehen ( 5 wo seit op), auch mit ultraschall. alles wunderbar schön und super verheilt. von unten ( vag) sieht man von der op gar nichts, als ob nichts gewesen wäre - mein gbmhals ist ja noch -ausgeschabt- da :)^. am u-schall ist es schon komisch, daß das große "ding" fehlt.nichts mehr mit: da ist die gbm, da das myom!leer!nur eierstöcke. :-/ die eier werden übrigens vom bauchraum aufgenommen und von rundherum "verarbeitet".da geht nichts mehr ab. hab leider eine kleine infektion :(v, aber nicht schlimm, trotzdem antibiotika- dazu gleich vorsorglich was gegen einen möglichen pilz von den antibiotika- aber in 3 tagen sagt er ist es ok-- und dann darf ich wieder sex haben!!!!:)^ :)^ ;-D ;-D

also ich hoffe bis bald ,vergeßt mich nicht :°( :°(

lg gerda @:)

sAkatm3aus


Hallo Hummel, *:)

ich habe Deinen Eintrag nochmal gelesen, wegen dem Mönchspfeffer. Der Arzt hat bestimmt gemeint, sie soll dieses Zeugs nehmen, damit der Hormonhaushalt wieder auf die Reihe kommt und nicht, damit sie leichter abnehmen kann :=o

Zoe, *:)

egal ob du 66 oder 68 heisst, ich drück Dir die Daumen, dass Du Deinen PC bald wieder hast. Ich hatte ja nach 3 Tagen bereits Entzugserscheinungen |-o |-o |-o. Und Du Arme hast das jetzt noch länger, aber tröste Dich, wir sind noch da und warten auf Dich.

Delfin, *:)

was machen Deine Innereien? Ich hab mir überlegt, vielleicht hat der durch das Rumgedrücke den Darm einfach nur ein bissi verschoben, der gewöhnt sich an seinen neuen Platz und sobald er das getan hat, tut auch nix mehr weh! Sag dem Darm einen Gruss von mir, er soll sich gut eingewöhnen und dir die Ruhe lassen x:)

Ich wünsche Allen einen schönen Abend, bis morgen

Dwelf/in2o00x8


Liebe tarantulla,

das tut mir aber leid! :°_ Ich bin sicher, dass es dir nach der OP erheblich besser gehen wird. Bestimmt pendelt sich dein Gewicht dann auch wieder ein. @:)

Dass du ein Baby verloren hast, ist furchtbar traurig! Wir haben leider keine Kinder bekommen und auch da gab es eine Art Trauer- und Abschiedphase. Aber zu wissen, dass ein süßes Würmchen bei dir war und dann gehen musste, ist unvorstellbar anstrengend. Bestimmt hat es deine Liebe gespürt x:) x:) x:) und ist jetzt dein ganz persönlicher Schutzengel für immer. o:)

Liebe hummel, liebe skatmaus,

ich habe neulich einen Bericht gesehen, indem gesagt wurde, dass man, wenn man zweimal in der Woche ab 16 Uhr nichts mehr isst, automatisch abnimmt. ;-D Das probieren wir hier gerade aus. Ist gar nicht so schwer. :)^ Versucht mal, bei Bedarf, euer Glück. :)z

Wenn allerdings die Hormone toben, ist mit Sicherheit anderweitig Hilfe zu erwarten...

Liebe skatmaus, danke für die lieben Worte!@:) Es geht mir heute auch schon viiiiiel besser. :)^

Liebe zoe,

ich würde dir doch lieber raten, mit dem Osteopathen noch ein wenig zu warten. Ich finde, die Bauchdecke ist noch sehr lange empfindlich und innen muss sooo viel verheilen. Ich hatte ja eigentlich gar keine Beschwerden mehr und wollte mir nur was Gutes tun. :-( In ein paar Monaten versuche ich es noch mal bei meinem Profi. Der Rücken kann auf jeden Fall eine Behandlung vertragen, krumm wie ich war. ;-D

Ich hoffe, dich hier bald wieder zu lesen!*:) Dein Compi ist sicher bald wieder flott!!!:)^

Für Orchidee und Beverly noch ein Haufen Kraftsternchen:

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

D|elf\in20x08


Kraftsternchen für zoes Computerentzug {:( {:( {:(:

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@:) @:) *:)

ecle0x8


Hallo alle zusammen.

Heute ist es ja sehr ruhig hier. Nach wie vor muß ich jeden Tag an die OP denken. Nachts träume ich schon davon, allerdings dann auf eine sehr unrealistische Weise. So wurde ich in ein 26 Bettzimmer gelegt, Männer und Frauen gemischt, dann kam eine Ärztin und gab mir vor allen Leuten eine dicke fette Spritze in den Unterbauch, schließlich stand sie da vor meinem Bett, schnitt an etwas fleischigem rum und nahm das auseinander. Dann wollte sie es mir zeigen. Das waren dann wohl meine Eingeweide. Echt grausig, kann ich Euch sagen. Ich hoffe, daß die Zeit bis zur OP schnell vergeht. Jeder Tag länger wäre eine Qual.

Ulla

Du hast ja schon einiges durch in Deinem Leben. Und dann noch so ein Spruch vom Arzt. Das war nicht sehr feinfühlig. Ich wünsche Dir auf jeden Fall ganz viel Glück, daß sich Dein Hormonhaushalt nach der OP gut reguliert, so daß Du die meisten Kilos von alleine wieder los wirst. Ich habe jetzt schon von einigen gehört, daß sie nach der GM-OP ordentlich an Gewicht verloren haben. Vielleicht und das hoffe ich, gehören wir auch dazu. :)z

Orchidee

Du Arme, so eine Tortour. Wünsche Dir ganz viel Glück und gute Besserung.

Beverly

Ich hoffe Du hast auch alles gut überstanden. Freue mich schon jetzt auf Deinen Bericht, da ich ja genauso operiert werden soll.

All

Ich hoffe es geht Euch gut. Erholt Euch weiterhin und laßt es Euch gutgehen.

Liebe Grüße *:)

t0ar[aMntulxla


Ele

wann hast du Termin? Diese Träume, zum Glück hab ich noch keine, bekam aber ein komisches Gefühl wo ich im KH war um bei dem Arzt Vorstellig zu werden.

zoe

hoffe du schaust noch mal rein und verlässt uns nicht all zu lang. und PC Doktor heilt schnell. Mit der Entzündung ist ja auch nicht grad schön. Da hab ich ja "Hoffnung" auch 7 Wochen krank geschrieben zu werden nach OP. o:) Weil ich dadurch mehr Urlaub hab

all

tja, hab einiges schonhinter mir, wie einige auch. Ich habe bis vor kurzem alles so hingenommen, aber jetzt durch die Rückblicke und da alle sagen, was ich schon durchgemacht habe, war ich stark, aber diese Stärke verlässt einen irgendwann... Arzt meinte nur, alle 7 Jahren ändert sich der Körper, nur mein Körper macht es mit aller Kraft.. nicht so schön

Bis später und allen Damen im KH :)* :)* @:) @:) @:) noch

M2ovll-y6x1


*:) ** Hallo Mädels,

ich möchte mich diesem netten Forum anschließen - ihr habt mir (der Leiseleserin) in den letzten Wochen sehr geholfen und vielleicht kann mein OP-Bericht ja einigen nützlich sein...

Meine GM war myomenbesiedelt und ich wechselte zwischen 14 Tagen Freizeit und 14 Tagen Blutungen hin und her. Da ich mittlerweile auf die 50 zugehe, brauche ich das Ding nicht mehr und entschloss mich auf Anraten meiner FÄ zur GM-Entfernung. Die OP per BS liegt nun morgen exakt 3 Wochen zurück und ich komme gerade von meiner FÄ, die mich wieder arbeiten schicken wollte :-o - mit ach und krach bekam ich noch die nächste Woche. Sie meinte, die KK würden 3 Wochen zur Heilung zugestehen und bei meinem Bürojob könnt ich ja wieder %-|

Meine OP: Ich habe meinen GM-Hals stehen lassen, 1. weil er nicht mit irgendwas "befallen" war und 2. weil er die Eierstöcke mit Blut versorgt, die dann ihre Hormone noch fleißig ausschütten können und 3. weil er als "Haltefunktion" der Scheide dient |-o. Nachteil: etwa 10 % aller Frauen, die den Hals erhalten, können schwache Regelblutungen bekommen und immer noch ggf. GM-Hals Krebs. "Nur die Harten kommen in den Garten". Trotzdem: Ich hatte im Vorfeld wohl zuviel hier recherchiert und Bilder von zusammen geknoteten und zugenähten/aufgehangenen Scheiden gesehen :|N - is nich.

Bei den Voruntersuchungen wurden EKG, vier Kanülen Blut abgenommen, Gespräch mit Narkosedoc absolbiert. Am Vorabend bekam ich ein Zäpfchen zum Abführen (welches mir krampfartige Stündchen nachts auf dem Klo bescherte) und LMAA-Tabl., die ich fleißig für schlechte Zeiten gehortet habe. Nicht essen, nicht trinken, nicht rauchen - am schlimmsten ist der Durst, das sagt die Pafferin :=o. Um 11 h war es soweit, gut gelaunt in den OP, zitternt aufgewacht, eiseskalt, mit Schmerzen im Rachen (Husten, Räuspern unmöglich) und Unterleib wieder aufgewacht. Neben mir stöhnte und jammerte alles - hät ich das vorher gewußt (erste Erfahrung mit KK und OP).

Um 15 h kam ich ins Zimmer zurück, die eigentliche OP dauerte 55 Min., da fragt man sich, was die sonst noch mit einem anstellen ;-D. Ein Fläschchen Schmerzmedi und tschüß. Hab dann erstmal den Nachmittag verpennt. Abends ein mißglückter Aufstehversuch, der erst am nächsten Morgen klappte. Zähnchen putzen und wieder ab (in Zeitlupe) ins Bett. Mittags hat mein Göttergatte mich erstmal im Stuhl in den Hof gefahren für die erste vorsichtige Zig.. ;-D. Nach Meinung der Ärzte sind die Raucher die ersten die rumwuseln - kein Wunder. Leider gabs kein Raucherbalkon.

Nach 4 Tagen besah sich der erste Arzt die Narbe, nach 3 Tagen kamen Khateder und Drainage raus, nach 7 Tagen Ultraschall von innen, tat den ganzen restlichen Tag noch weh :)z.

Geschockt hat mich allerdings mein Aussehen nach der OP. Im Liegen ist alles easy, aber wenn ich stehe sehe ich von der Seite aus wie ein P. Dick geschwollen über der Narbe, was nach Aussagen meiner FÄ von heute wohl 5 Monate dauern soll, bis das weg ist :°(. Habe jetzt noch große Probleme mit dem Stuhlgang und bei voller Blase, pupsen ist auch Mist. Der stechende Schmerz kommt von einem Bluterguss drinnen - sagt FÄ. Toll, aber arbeiten kann man ja schon mal >:(. Jetzt genieße ich erstmal noch die nächste Woche.. - ach, fällt mir gerade noch ein, wer von euch macht den wie die Beckenbodengym.?

Schöne Grüße an all die netten Mädels

und die restlichen Leiseleserinnen

e3lex08


Hallo Ulla. @:)

Ja, manchmal denkt man, es geht einfach nicht mehr. Aber nach jedem Tief kommt auch wieder ein Hoch. Du mußt jetzt positiv denken. Es wird schon werden. Und wenn Dein Körper nicht so will wie Du, dann wirst Du es ihm jetzt zeigen. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Mein OP-Termin ist am 2.7., leider noch so lange. Ging aber nicht anders. Mein Mann hat zu der Zeit Urlaub und die Kinder Ferien, so daß ich mich dann um nichts kümmern muß und auf die Unterstützung meiner Familie hoffen kann.

Hallo Molly.

Schön, daß Du uns Deinen Bericht geschrieben hast. Das ist immer sehr hilfreich. Das Du jetzt schon wieder arbeiten gehen sollst, ist die reinste Schikane :(v. Selbst ein Bürojob kann sehr anstrengend sein. Allein schon das ständige Sitzen ist nicht besonders förderlich. Das kann auch ganz schön zwicken. Und ins Büro kannst Du sicher auch nicht in Jogginghose gehen, oder. Und normale Anziehsachen zwicken doch bestimmt noch. Ich bekomme eine vaginale OP und habe schon jetzt meine Krankmeldung für 4 Wochen hier liegen.

Im großen und ganzen hast Du aber alles sehr gut überstanden. Ich freue mich für Dich, daß Du es hinter Dir hast. Mit dem GM-Hals muß ich mal sehen. Ich hoffe, daß er bei mir entfernt wird. Ich möchte einfach keine Blutungen mehr haben. Wenn schon so ein großer Eingriff, dann mit positiven Nebeneffekt. Sollte der Arzt mir natürlich absolut davon abraten, dann würde ich mich wahrscheinlich fügen. Aber dazu müßte er mir dann auch einen wichtigen Grund nennen.

Ich wünsche Dir gute Besserung und noch eine möglichst lange Schonzeit. @:)

Liebe Grüße

s5chr]umpel:lixse


Molly,

habe mit Interesse deinen Bericht gelesen, was mir auf stöst, ist deine FA :)z

Nach 3 Wochen arbeiten, auch wenns ein Bürojob ist, nee wirklich nicht.

Du hattest einen BS. Ich hatte keinen und hatte einen Haushaltshilfe für 6 Wochen!

Und habe "nur" einen Haushalt zu erledigen.

Geh einfach nächste Woche nochmal hin, und sage ihr wie schlecht es dir geht oder

geh zu deinem Hausarzt.

tarantulla

das mit den Hormonen und dem Gewicht, da könnte ich dir ein Liedchen trällern :)z

Nachdem ich meine Schilddrüse in den Griff bekommen habe, meine Eierstöcke draußen

sind, purzel auch die Kilos wieder.

Hatte, trotz wenig essens 15kg zu genommen innerhalb kurzer Zeit.

Hormone können viele Kilos ausmachen, wenn sie nicht stimmen. Laß einfach bei

einem Endokrinologen einen Hormonstatus machen.

Die meisten Ärzte meinen das stimme nicht, aber ich weiß aus eigener Erfahrung, das es

so ist.

all frisch operierten

ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

lg

schrumpellise

tUarantxulla


Hallo Molly

schön jetzt Aktiv von dir zu hören. Ich habe es noch vor mir. Da ich aber schon einige Ops hinter mir habe (u.a. gyn insg. 9 Stück) weiss ich schon was läuft ;-D.

Leider war es bei dir nicht grad rosig gelaufen. Leider sagen die Ärzte einem auch nie richtig, wie was läuft. Ich habe durch jede OP immer was neues gelernt. Oh ja, stimmt ja, bei dieser OP wird ein Schlauch (Beatmungsschlauch) eingeführt. Daher auch die Rachenschmerzen (eher wie Halsschmerzen) und die Trockenheit. Jetzt ist es bei dir gelaufen, aber bei Rückfragen bekommt man gegen die Trockenheit "Stäbchen", womit man den Mund und die Lippen befeuchten kann bzw. mit einem Tuch kann man selber abhilfe schaffen. Gut, stöhnen, wegen Schmerzen im Aufwachraum, ist "normal", kommt drauf an, wieviel da mit einem liegen. Bisher waren bei mir max 2 und wenn man einmal wach war und alles o.k. wurde man innerh. von 15 Min aufs Zimmer gefahren. Da ich diesmal in einem KH operiert werde, wo ich das letzte Mal vor 30 Jahren die Mandeln raus bekam (oh weh wie lang bzw. wie alt man ist)

Das deine FÄ dich "nur" drei Wochen krank schreiben will ist ja der Hammer, wegen Bürojob.... ??? Man muss doch immer sitzen, also geknickter Bauch und das bei einem BS ??? Ich würd auf Teufel komm raus versuchen so lange diese Meldung zu bekommen wie duch noch nicht in der Lage fühlst, und das müssen sie akzeptieren. Man sagt doch, das die Heilung mind 6 Wochen dauert und die innere Heilung noch zig Monate ???

Wünsche dir auf jeden Fall gute Heilung bis bald

tJareant9ulla


Schrumpellischen

du hattest für 6 Wochen eine Haushaltshilfe?? Wieviel Kinder in welchem Alter hast du?? Bei mir fangen ja die Ferien genau dann an wenn ich aus dem KH komme. Die Barmer meinte nur zu mir, es wäre eine Kinderbetreuung aber keine Hilfe im Haushalt, das könnte Mann nach Feierabend machen ??? Der macht eine Umschulung und muss abends noch lernen und die Kiddis dann ins Bett bringen, kann ja die Hilfe dann nicht rund um die Uhr hier haben nur für die Kiddis?? Hattest du die Bescheinigung vorab und welcher Arzt, FA oder Klinik hat dir die Bescheinigung ausgestellt?

Du hast die Eierstöcke direkt mit raus bekommen? Warum? Bist du nicht jetzt automatisch in die Wechseljahre? Oder bekommst du vorab Hormone?

Wie kommt man zu einem Endokrinologen?? Überweisung vom Hausarzt?

Das die Hormone einen wichtigen Einfluss auf das Gewicht hat, habe ich heut auch gelesen. Da fällt mir ein, wo ich damals mit leon schwanger wurde, hatte ich auch Mönchspfeffer genommen. Kilos gingen auch runter und ich wurde auch schwanger. Muss wohl sagen, hatte zu diesem Zeitpunkt auch mit WW angefangen und innerhalb von 5 Wochen 7 kg verloren und diese auch die ersten 6 Monate gehalten. Tja das liebe Gewicht.... ;-D Aber nach der OP hoffen wir mal direkt eine Kilos runter, vorallem dieser 10er Schritt zu schaffen ist schwierig, dann die nächsten Kilos.... Mal sehn, die große von mir will nächsten Februar heiraten und da wollte ich leichter sein

Gruß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH