Gebärmutterentfernung vaginal

eMle0x8


Hallo Ihr Lieben. @:)

Das Couchen ist ja nun gar nichts für mich. Aber ich muß es lernen. Ich gehe auf gar keinen Fall irgendwelche Risiken ein. Ich glaube, ich leide auch schon sehr stark unter Narkosespätschäden. :-/ Ich habe Schwierigkeiten, hier bei Euch mitzukommen, das Lesen, ob es die Foren sind oder ein Buch oder so, strengt so sehr an, daß ich dann erst einmal aufgebe und alles beiseite lege. Ging es Euch auch mal so? Und dann noch die Geschichten nachts. Ich wache nachts desöfteren auf und dann finde ich mich gedanklich in einem Krankenzimmer wieder. Aber wenn ich dann die Umrisse der Möbel genauer betrachte, dann kommt das Gefühl in mir auf, daß das doch kein Krankenzimmer sein kann. Bis ich dann wirklich registriert habe, daß ich zu Hause bin, das dauert bestimmt einige Minuten. Alles sehr merkwürdig. Geschlafen hatte ich sonst ganz gut letzte Nacht.

Liebe Turbine, @:)

auch Du wirst es schaffen. Es ist wirklich nicht so schlimm. Ich weiß, es ist leicht gesagt, aber versuche Dich ein bißchen zu entspannen. Ich selber habe mich so verrückt gemacht, daß hinterher nur noch ein psychisches Wrack war, was ein Wehwechen nach dem anderen bekommen hat. Jetzt im Nachhinein ärgere ich mich so über mich selber, daß ich mich so hab gehen lassen. Es ist nicht so schlimm. Wir hatten sehr viele Frauen auf der Station, die die Gebärmutter entfernt bekommen haben und allen ging es so gut wie mir. Kopf hoch, das wird schon. :)^

Liebe Delfin, @:)

ich freu mich für Dich, daß diese olle Zyste nicht mehr gewachsen ist. Das ist ein gutes Zeichen. Dann wird sie sich sicherlich bald schon wieder verabschieden. Wann willst du in den Urlaub fahren? Ich wünsche Dir alles alles Gute.

Liebe Orchidee, @:)

der letzte freie Arbeitstag, wie die Zeit doch vergeht. Genieße das Wochenende nochmals in vollen Zügen und laß es Dir so richtig gutgehen. Der Alltag hat uns garantiert schneller wieder im Griff, als uns lieb sein wird. Weiterhin alles Liebe und Gute für Dich.

Liebe Moonlight, @:)

ich wünsche Dir nun auch gute Besserung und eine angenehme Genesungszeit. Das mit der Übelkeit kenne ich nicht. Ich habe am OP Tag gar nichts gegessen und am Tag danach nur 1 dreiviertel Weißbrot und 3 Gabeln Kartoffelpürree. Mehr Apetitt und Hunger hatte ich nicht. Aber am nächsten Tag gings dann los. Der Apetitt kam zurück und ich habe das Essen am Bufett einfach nur genossen. :-q Ich bin nach Hause mit dem Gedanken, also abgenommen hast Du hier garantiert nicht. Denn alles, was ich in den 2 Tagen zu wenig gegessen habe, das habe ich in den darauffolgenden Tagen wieder nachgeholt. Normalerweiße hätte ich wieder zunehmen müssen bei dem vielen Essen, aber ich hatte doch 1,5 kg weniger auf der Waage. Das war natürlich sehr erfreulich. Aber einiges davon war bestimmt auch die Gebärmutter. Ich habe leider noch keinen Krankenhausbericht bekommen, so daß ich dazu noch nichts sagen kann. Aber den werde ich mir nächste Woche von meiner FÄ kopieren lassen. Dann weiß ich mehr. Ich hoffe, daß sich Deine Übelkeit schnellstens verabschieden wird, denn das ist nicht so angenehm. Alles Liebe und Gute für Dich.

Liebe Kalmah, @:)

ich danke Dir. Es tut mir sehr leid, daß Dich jetzt auch noch so eine fiese Grippe erwischt hat. Ich wünsche Dir gute Besserung, laß Dich mal drücken. :°_

** Liebe Claudi @:), liebe Zuckersüß @:) und ihr lieben Anderen @:),

die ich womöglich vergessen habe, ich wünsche auch Euch weiterhin alles Liebe und Gute.

So, jetzt ist erstmal wieder ausruhen angesagt. Ich bin ganz stolz auf mich, daß ich das jetzt so halbwegs mal geschafft habe, hier zu schreiben. Es strengt ganz schön an. Bis bald.

Liebe Grüße *:)

s)oon sche?in


Hallo

Vielleicht kann mir hier einer weiterhelfen, bei mir wurde letztes Jahr die Gm über Bauchspieglung entfernt. Jetzt soll der Gm- hals entfernt werden, kann mir einer sagen wie das gemacht wird.

Lg soonschein

MyoonliBghtx59


Liebe claudia, hoffe das Du nicht so einen stressigen Arbeitstag hattest.Danke Dir nochmal das Du gleich geschrieben hattest.Werd mich mal gleich am Montag bei meiner Ärztin nochmal melden wie sie darauf kommt das ich nach 2 Wochen schon wieder arbeiten gehn kann.Sie weiß was ich beruflich mache.

Liebe Ele auch Dir alles liebe und Gute Besserung von mir.

Wir sind halt noch sehr frisch operierte und haben noch nicht viel Kraft länger am PC zu sitzen.

Bestimmt geht es uns bald wieder besser und wir lachen mit den anderen darüber.

Juchu heut hab ich wenigstens schon mal was ohne Übelkeit essen können.

An alle anderen hier im Forum auch nochmal ein Dankeschön.Freu mich schon wieder von euch was lesen zu können.Muss mich jetzt auch wieder hinlegen.Einen recht schööööööönen Abend noch euch allen.

lg

Drelf|in2d008


Liebe kalmah,

ich wünsche dir gute Besserung!!!@:) @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)* Wenn eine von uns von Grippe schreibt, denke ich immer noch an ele :°_. Wie schlimm, dass sie vor der OP so erkältet und besorgt war {:(! Nun ist alles wieder gut.

Ich wünsche dir, dass du dich ganz gut erholen mögest!!!:)* :)* :)* :)*

Liebe ele,

du schreibst ja richtig tapfer! Ruh dich bitte gut aus!!! zzz zzz Es ist wunderbar, dass du wieder bei uns bist!!!*:) Ich hoffe auch, dass meine Zyste bald weg ist. Ab Montag bin ich weg, hoffe aber, im Urlaub einen PC zu erwischen. Dann schaue ich mal nach euch. Falls nicht, wisst ihr, wo ich geblieben bin. ;-) :p>

Herzlich willkommen Moonlight!!!!@:)

Du scheinst eine tapfere Kämpferin zu sein! Ich drücke dir die Daumen, dass du lernst, nun ausführlich an DICH zu denken :°_! In Sachen Gewichtsabnahme kann ich dich nicht beraten. Bei mir ist das Gegenteil der Fall. :=o Es klingt aber gut, dass es dir heute schon wieder geschmeckt hat. :)^

In Sachen "Heben" musst du ein Leben lang vorsichtig sein. Es kann sein, dass dein Beruf nun nicht mehr gut für dich ist. Bitte scheue dich nicht, das mit deiner Ärztin zu besprechen! Es ist wichtig! Niemand hat etwas davon, wenn du zusammenbrichst und nicht mehr kannst!

Meine Couchingzeit waren 7 1/2 Wochen. Das ist Minimum, finde ich! Sei bitte vernünftig. @:) @:) @:)

Ich wünsche dir ganz viel Kraft und eine gute Lösung für deine Sorgen!:)* :)*

Liebe soonschein,

willkommen bei uns!!!!@:) @:)

Mein Gebärmutterhals wurde dirket bei meiner Gebärmutter-OP mit Bauchschnitt entfernt. Ich kann dir leider keine heißen Tipps geben. Ich drücke dir aber die Daumen, dass sich hier bald jemand findet, die dir helfen kann. :)^ :)^ :)^ :)^

Warum musst du den Eingriff machen lassen ???

Liebe Grüße *:) *:)

Liebe Orchidee,

du klingst zuversichtlich und kraftvoll. Ich wünsche dir einen guten Start in die Arbeitswelt!@:) @:) @:) @:)

CUlaudi5a-x24


hallo soonschein *:) *:) *:) *:) *:) *:)

herzlich willkommen bei uns @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

warum wurde denn nicht gleich der gm-hals mit rausgenommen ??? und warum soll der auf einmal raus ???

ich gehe mal davon aus,dass das vaginal gemacht wird.

aber ich kann jetzt auch nur vermutungen anstellen.

hast du denn schon einen termin ???

mein gott so viele fragen auf einmal ;-D ;-D ;-D ;-D

sei lieb gegrüßt von claudi

C2la$udia$-x24


** liebe delfin @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

falls wir uns nicht mehr lesen sollten,wünsche ich dir einen super schönen urlaub mit guten wetter und ganz viel erhohlung. :)z :)z :)z :)z

ach ich beneide dich richtig.ich möchte auch so gerne in den urlaub :=o

erhol dich gut und vergiß uns nicht.

knuddels claudi :-x

s5oon8schexin


hallo

der Gm-hals wurde damals nicht mit entfernt, weil es eine neue OP-Methode war, um den Beckenboden zu erhalten, allerdings hat man mir damals durch Scheidenplasiken diesen neu aufgebaut. Nun muß er wohl raus, da er sich vor die Blase geschoben hat,das heißt Schmerzen beim wasserlassen und störend beim sex, außerdem auch noch das Gefühl, ständig eien OP zu benutzen.Der Termin soll am 28.08.08 sein.

LG Soonschein

T\urb{ine


@ Ele,

Delfin und die anderen...

....die mir fleissig Mut machen @:) .... Ich hab noch soooooooooooooo viel zu erledigen.... das Ehebett muss noch bezogen werden , die letzten Wäschestücke noch gewaschen werden , dann hab ich noch Kunden zu bedienen, das Geburtstagsgeschenk meiner Tochter (16.7.) fertig vorbereiten und nicht zu vergessen, meine Tasche fürs KKH packen , denn morgen muss ich ja dort antraben :-/ .... zwischendurch muss ich noch kochen, weil meine Lieben ja irgendwann auch mal hunger haben :)z.

Und wisst ihr was ?..... ich wollte heute eigendlich nur noch an MICH denken und mich ein bissel vorbereiten.

Ich möchte noch ein ausgiebiges Bad nehmen, mich schön rasieren (mach ich lieber selber, bevor die mir noch was abschneiden ;-D) und noch ein bissel Zeit mit meinem Mann verbringen , da wir uns die letzten Wochen (wegen der vielen Arbeit) kaum gesehen haben :-( und das alles , muss ich irgendwie jetzt noch dazwischen schieben.... och menno :°_

Ich sehe schon , es wird heute auch nicht stress freier als sonst, dabei hatte ich es mir so fest vorgenommen....leider kommt es ja bekanntlich immer anders, als man denkt :(v

Und bei all dem, bin ich soooooooooo müde, abgeschlagen und ohne jeden Auftrieb, zugange, dass es mir selbt Angst und Bange macht.

Ich will einfach nur noch diese Last von mir genommen haben und endlich wieder neue "Lebenslust" und neuen Elan haben, Dinge zu tun, die mir so lange verwehrt geblieben sind....

Ich bin dankbar euch gefunden zu haben @:) @:) @:) @:) @:)

Liebe Soonschein,

ich hatte bei meiner ersten OP, vor knapp 6 Wochen, eine junge Frau auf meinem Zimmer, welche ein Stück des Gebährmutterhalses entnommen bekommen hat und zwar vaginal.... ich denke , dass das in deinem Fall auch so gemacht wird... die Dame durfte nach 2 Tagen!!:-o schon wieder nach Hause ;-D

Tinaaaa, wo bist Du ??? ??

Dir wünsche ich, genauso wie mir, für Montag alles alles gute und das alles super gut läuft und hinterher keine ungewollten Probleme auftauchen @:) Schicke Dir auf diesem Weg, die allseits beliebten Kraftsternchen rüber :)* :)* :)* :)* :)*

Liebe Mädels,

sollte ich keine Zeit mehr finden hier reinzuschauen , hoffe ich auf eure gedrückten Däumchen und hoffe, spätestens bis zum 21.07. wieder bei Euch sein zu können :)z *:) *:) *:)

ePle08


Liebe Turbine,

das kommt mir alles so bekannt vor. Aber Du wirst sehen, Du wirst das alles noch schaffen bis morgen mittag. Stressig wars bei mir dann zwars auch noch geworden, aber das hatte den Vorteil, daß die Zeit wie im Fluge verging und nicht mehr so viel Zeit zum Grübeln übrig blieb. ;-)

Ich werde an Dich denken und drücke Dir für Montag ganz ganz fest die Daumen. Du wirst das garantiert auch super packen. Ganz viele Kraftsternchen von mir :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Alles Liebe und Gute für Dich.

T9ina6x47


Huhu zusammen

und im speziellen

Turbine :-)

Ja, mir gehts genauso Turbine, gestern war das Gespräch im KH und ich war übernervös. Aber nun bin ich ein bissel ruhiger, waren alle sehr nett :-).

Ich hab heute auch noch viel zu erledigen, morgen muss ich um halb 5 dort sein. Ab Mittag nüchtern, auweia, ich werd mit meinen Kids noch ausgiebig frühstücken.

Ich wünsche dir für Montag alles, alles Gute, das wird sicherlich super gut klappen, und in einer Woche sitzen wir hier und tauschen unsere KH-Erfahrungen aus :-).

Ganz viele Kraftsternchen dir, genieß den letzten Tag daheim :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Tina

O7rEc?hidxee


Hallo Zoe,

ich sehe Dich !!!

Liebe Grüße *:)

z8oe@08


hy orchidee *:)

freut mich dich zu lesen.ich hab grade versucht nachzulesen, schaffs aber nicht ganz.

wollte mal ganz liebe grüße da lassen ** an alle!

hoffe dir gehts gut, ich werde mal mit meiner tochter ins bad fahren, bei uns ist es total heiß.

ist drüben im anderen faden was los? werde schnell hineinsehen.

bussi an alle :-x :-x :-x

*:) *:) ;-D ;-D

O/rchtidee


Liebe Tina und liebe Turbine !!!

Ich werde Euch am Montag ganz fest die Daumen drücken !!! Ich schicke schon jetzt 2 liebe Schutzengelchen auf den Weg für Euch !!! o:) o:)

Und gleich noch zwei Kraftsternchen dazu !!! :)* :)*

Mit ging es in den letzten Tagen vor der OP genauso wie Euch. Ich hatte noch so viel zu erledigen, war mega aufgeregt und war völlig neben der Spur. Aber meine Befürchtungen haben sich als unbegründet erwiesen. Alles verlief richtig gut und auch die Zeit im KKH war gar nicht so schlimm. Ich hatte keine Schmerzen nach der OP auszuhalten, da es immer Schmerzmittel gab. Es ging mir von Tag zu Tag besser und ich war ganz schnell wieder zu Hause bei meinen Lieben. :)^

Hätte ich eher gewusst, dass die OP so gut verläuft, hätte ich mich eher zur OP entschieden. Es geht mir danach wieder so richtig gut ! :-D

Am Montag gehe ich nach 7 Wochen Krankschreibung wieder arbeiten ! Werde aber an Euch denken und wünsche Euch alles Gute ! *:)

Orrch5idexe


Liebe Zoe,

schön das Du Dich mal wieder kurz gemeldet hast.

Wünsche Dir ein schönes Wochenende !!! 8-)

e^le08


Liebe Tina,

auch Dir wünsche ich alles Liebe und Gute. Die Daumen sind am Montag gedrückt. Ich geb Dir gleich noch ein paar Kraftsternchen mit auf den Weg :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*.

Liebe Grüße *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH