Gebärmutterentfernung vaginal

a-nni9e35


sternchen

ganz lieben Dank für den Tipp! Meine Freundin arbeitet bei meiner KK und hat mir schon die nötigen Formulare zugeschickt. Leider hat meine FÄ gemeint, dass die in im KKH das ausfüllen sollen - bin mal gespannt, ob die das machen. Dann hat meine Freundind von der KK auch noch gesagt, ich soll zusehen, dass ich eine Nachbarin als Haushaltshilfe angebe, weil die Familienmitglieder nur etwaigen Verdienstausfall erstattet bekommen und wenn man jemanden externen nimmt, man auch selbst anteilig Kosten übernehmen muss. Ich werd mal sehen, wie ich es am besten mache und geb dann mal Bescheid, wie es gelaufen ist. @:)

Du hast sicher Recht, dass Privatpatienten insgesamt etwas besser behandelt werden - aber ich denke die meisten hier im Forum sind Kassenpatienten und sind trotzdem insgesamt nicht unzufrieden. Es hängt sicher sehr vom KKH aus, inwieweit man zufrieden ist oder nicht. Such einfach in Ruhe ein KKH, bei dem Du ein gutes Gefühl hast und wo die Operateure das nötige Geschick und die nötige Erfahrung haben.

skooty

Herzlich Willkommen auch von mir. Du bist eine "Langzeiterfahrene" und es beruhigt mich sehr, dass Du immernoch glücklich mit der OP bist. Und vor allem freut es mich sehr, dass seit 1994 nix mehr gewesen ist bei Dir!!!

sina

toi toi toi für Montag. Ich drück ganz feste die Daumen und schicke Dir ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG an alle und ein schönes Wochenende!!!

s7inSa4x7


an alle

hab grad mit Jutta63 telefoniert. Ihr geht es den Umständen, wie man so schön sagt, entsprechend gut, sie hat bei der OP viel Blut verloren. Kommt morgen oder Montag nach Haus und wird dann genau Bericht erstatten.

Vor ab viele liebe Grüße von ihr für euch :)z :)z :)z :)z *:)

shinba4x7


annie35

danke für die Sterne, hab sie grad in den Koffer gepackt.....bin ganz schön "flatterig" und, was wollt ich jetzt machen? >:( ach ja, bügeln.... :)z *:)

s:k5ootxy


So bin wieder da,ja Sina bei mir war es normal,ich habe nichts zugenommen,aber es wäre ratsam einige Zeit sich Dickmacher zu verkneifen,Dick kann Frau nur werden,wenn evtl auch die Eierstöcke entfernt werden,weil die Hormone dann fehlen.Das muss aber nicht bei allen so sein.Ich hatte eine Total OP,ist vielleicht was anderes. Am besten ist es immer den FA fragen.Der sollte es wissen.

sTkomotdy


So ist es richtig engelchen 32,erst fragen,dann handeln,es gibt Möglichkeiten,ausser OP,s.

Wie bekommt mann den die lustigen Smilies hin

swinxa47


hi skooty

den Namen grünlich schreiben, da drückst du unter dem Schreibfenster rechts auf das ** Ü und die Smilies sind alle direkt unter dem Schreibfenster, einfach draufdrücken...wenn du alles fertig hast, dann klickst du auf Vorschau und guckst es dir an und dann senden...probiers gleich mal, bis später...ich hab heut Compitag zum Ablenken und natürlich bügeln!!!!! >:( :-D

j?aimeCe1


Hallo alle zusammen!

Leider habe ich diese Site jetzt erst entdeckt.

Hatte am 16.10. eine abdominale Hysterektomie mit einer Salpingoovarektomie links. Bin noch bis inkl. 24.11. krankgeschrieben. Mein Problem ist, dadurch, dass ich immer noch nicht lange sitzen kann (max. 1 1/2 bis 2 Stunden), weiß ich nicht, wie ich die 8 Stunden sitzend im Büro schaffen soll. Ist es denn überhaupt normal nach über 4 Wochen, dass das so schlecht funktioniert? %-|

irbdn


jaimee1

Das heißt auf deutsch?

Hast schon mal ein wenig Beckenbodengymnastik gemacht um das alles zu festigen? Mir hilft das. Ich übe schon, seit dem 4. Tag nach der OP. Bitte nicht verwechseln mit Bauchmuskeltraining ;-)

Ich habe jetzt die dritte Woche hinter mir und das sitzen macht mir zum Glück keine Probleme. Nur bin ich mit der Gesamtsituation nicht zufrieden *g*

Wenn ich das Sofa vernachlässige, habe ich abends fürchterliche Schmerzen. Wenn ich zuviel rumliegen, kann ich nachts nicht schlafen. Zudem werde ich von Tag zu Tag unruhiger. Diese innere Unruhe kann ich im Normalfall nur durch körperliches Auspowern in den Griff bekommen. Was ja derzeit leider ausfällt. Also bin ich zum Leidwesen meiner Lieben chronisch unzufrieden und nörgelig ]:D

F^ussefli&ne


An alle die meinem Schatz so lieb die Daumen drückten

Vielen lieben Dank für euren Beistand und die viele Kraftsterne. Natürlich auch im Namen meines Mannes. Es geht ihm heute noch besser als gestern. Yepp. Es geht wirklich aufwärts.

Ich habe Mist gebaut. Habe vorhin Blumenkübel getragen. Scheisse jetzt tut mir mein Bauch weh. Nun ja bin ich selbst schuld. :=o

LG

iobdn


Fusseltrine ;-)

Ups, nicht übel nehmen. Ist ein Spaß!!!! Wie heißt es so schön? Wer nicht hören will, muss fühlen! Mensch! Lass sowas bitte sein! Oder willst du das deine Blase ´nen Bungee-Sprung macht? :|N

MTaBux32


Hallo an alle

Ich habe schon seit Tagen hier mitgelesen,muss am Montag in die Klinik,da wird mir die Gebärmutter per Lash entfernt.Nun bin ich mir total unsicher wegen dem GH.Soll ich ihn mitentfernen lassen oder nicht?Mein Arzt sagte grad per Telefon das ich dann eine zusätzliche Wunde in der Scheide hätte.Da ich auch so pilzanfällig bin, war ich der Meinung ,besser mit raus.Mein Arzt sagte mir aber, das der Hals da nichts mit zu tun hätte.Ist das so?

Bitte helft mir :-/,damit ich bis morgen eine Entscheidung treffen kann!

M. *:)

aFnnzixe35


Mabu

herzlich willkommen! Also ich geh auch am Montag in die Klinik, OP ist dann am Dienstag. Ich lasse mir den GH mitentfernen, weil ich

1. dann keinerlei Blutungen mehr habe

2. Ich kein GH Karzinom mehr entwicklen kann

Ich habe zwei Ärzte befragt und beide haben empfohlen den GH mitentfernen zu lassen, obwohl meine PAP Werte in Ordnung sind. Ob der GH mit Plizinfektionen zu tun hat, weiß ich nicht. Ich habe mehrere Studien gelesen und aus denen sind keinerlei Vorteile der ersichtlich gewesen wenn man den GH stehen läßt.

Ich wünsch Dir alles Gut für die OP.

LG

iFbdxn


Ich sehe auch überhaupt keinen Sinn darin, den GH stehen zu lassen. Das wäre für mich nie ein Punkt zum überlegen gewesen.

M&abBut32


annie 35

Danke,wünsche dir auch alles Gute für deine OP.Ich muss um 6.30 Uhr da sein.Da habe ich dann schnell alles hinter mir.Kein langes warten mehr :)^

Wird denn der GH bei Bauchspiegelung mit über Bauch entfernt oder durch die Scheide?

M

B6ibix29


Mabu32 @:) *:)

Herzlich Willkommen auch von mir.

Soweit ich da richtig informiert bin macht es nicht wirklich sinn den GH stehen zu lassen, man nimmt sich dann ja auch jegliche Risiken wegen Blutungen und allem was sich da noch so kommen kann. Für mich war das auch kein Thema den GH stehen zu lassen.

Ob der GH bei einer Bauchspiegelung durch Vagina oder Bauch enfernt wird kann ich dir nicht genau sagen, da bei mir alles von unten gemacht wurde. Meine Op ist gerade eineinhalb Wochen her. Wünsche dir für Montag alles Gute und schicke dir schon mal ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Wir denken an dich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH