Gebärmutterentfernung vaginal

S4telsla 4x3


Hallo berliner-locke,

auch von mir ein herzliches willkommen.

Bin selbst erst seit Freitag dabei, meine Op war letzten Dienstag auch die komplette GM mit allem was dazuhehört. Die Op ist total problemlos verlaufen, und schmerzen halten sich in Grenzen. Klar du bist ziemlich platt und liegst erst mal fast nur aber ansonsten gehts ganz gut.

Ich wünsch dir alles Gute und drück gaaaaaaaaaaaaanz doll die Daumen, natürlich auch für crazyangels die ist ja am gleichen Tag dran.Ganz viele :)* :)* :)* :)* *:)

bZerli`ner-xlocke


eine gute nacht will ich schnell noch wünschen,

ist ja irre wer hier alles wünsche schreibt.

ich bekomme nicht alle zusammen und sage mal auf diesen weg ** VIELEN DANK FÜR DIE NETTEN WILLKOMMENS WORTE

stella 43

sag hattest du einen bauchschnitt?

crazyangels

danke für den mut, wir werden dann berichten wie es war und dann gehören wir auch zu der gruppe die es geschafft haben.

wo bekomme ich denn nun das richtige mittel für blähungen mit,meint ihr nicht das ich das im KH bekommen kann?

oh mein gott auch noch pup......genau mein ding wie peinnnnnnnnnnllliiiichhhhhhhh.

na ja dann auf zum dienstag und mittwoch und dann ist es so weit.

jetzt fällt mir gerade ein ......abführen muß man doch bestimmt auch noch und wie lange darf man denn noch essen und trinken und ab wann darf man wieder . ach quatsch , seht ihr so doofe fragen, es kommt wie es kommt. bei meiner galle habe ich 3 tage nichts bekommen , dann werde ich das nun auch schaffen und ihr erzählt es so als ob es ein loch im zahn ist wo gebohrt wird.

gute nacht und lg noch mal aus berlin

Beibxi29


berliner-locke

peinlich wird es erst wenn die schwester morgens rein kommt und sagt : hier muß aber mal gründlich gelüftet werden :=o ;-)

isb.dxn


A in Lichtlein brennt bereits.

D as zweite steht bereit.

V ür Nummer drei reichts noch soeben.

E in viertes wird nicht überleben.

N un ist es die Wirklichtkeit.

T ja, Weihnachten ist nicht mehr weit.

bgerlin;er-f9ussel


hallo berliner-locke**

in welches kh gehst du denn ??? ?

ich hatte meine gm entfernung ende oktober im westend.

lg melanie

FRussel:ine


Guten Morgen berliner-locke

Ich wohne nicht in Berlin. Von mir bis Berlin sind es etwa 700 Kilometer.

Eine Hysterektomie ist die GM-Entfernung. Bei mir war's vaginal, da ich schon ein Kind geboren habe.

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Hysterektomie]]

LG @:)

F}usse;line


Guten Morgen Mädels *:)

ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und weiterhin gute Besserung. :-D

ibdn

dein Gedicht = ein Gedicht. :)- :)-

Schönen Tag noch.

i&bdn


Fusseline

Aber um ehrlich zu sein: ein Fundstück. Nicht aus der eigenen Feder!!! ;-)

FGus7selixne


ibdn

Isch doch wurschd wos her isch - schee ischs. :-D

J0utta=63


Moin allerseits

war eben in der AOK, da ich ab 11.12. ins Krankengeld falle, war ja schon vor der OP krankgeschrieben, und sehe da, total nett, Bogen ausgefüllt was ich beruflich mache und zwar im einzelnen und sie sagte, ich SOLL MIR ZEIT LASSEN ZU GENESEN!!! 8-10 wochen sind normal ]:D

Na ich werde dann wohl nochmal drauflegen nach dem 31.12. ;-D

Will ja nicht an Neujahr verkatert und müde zur Arbeit müssen, denn im KH gibts keine Feiertage...

DAS werde ich dann gleich am DO meinem FA verklickern :=o

Krankengeld ist mir egal, da ich privat dazu versichert bin die für jeden Tag Krankengeld nochmals 15€ drauflegt und ich damit mehr verdiene als gesund auf Klasse 5 :-p ;-D

Berline Locke

herzlich Willkommen. *:)

Du kannst hier mal der sina47 eine private Nachricht schreiben, denn sie hatte erst am 17.11. einen Bauchschnitt. Allerdings kommst du auch am 6.Tag nach OP aus dem KH wie auch die laproskopischen oder Vaginalen OPs. Es sei denn es wäre was gaaanz gravierendes passiert...

Vaginal bei einer solch großen GM schließe ich fast aus und rein laproskopisch geht sicher, aber da musst du eine klinik finden die darauf spezialisiert ist...

Mir Bauchschnitt ist hier sicher besser und geht viel schneller als diese laproskopischen OPs.

Sina föhrt wieder auto geht tgl spazieren und kauft auch ein...und das 3 Wochen nach der OP.

Also Kopf hoch und freuen wenn es vorüber. Für Schmerzfreiheit sorgen die Ärzte und Schwestern, du musst halt auch sagen wenn was weh tut. JAA die blähungen sind die ersten Tage heftig, aber geht vorbei und da gibts dann im KH Lefax oder Sabsymplex und eimerweise Fencheltee ;-D

Auch du schaffst das und wirst froh ein, wie wir alle das olle Gerümpel drauß zu haben und endlich ohne Menskalender leben ;-D

Jzuttax63


Berliner Locke

Das es besser ist den GMhals drin zu lassen wegen dem Beckenboden ist widerlegt. Es ist VERANLAGUNG wie gut das Bindegewebe ist, wie du dich zukünftig bzgl schwer heben selber belastest und ob du regelmäßig deinen Beckenboden trainierst!

Ich würde nie das Risiko eingehen evtl. oberhalb des abgtrennten GMhalses unerkannt an Krebs zu erkranken, weil der u. U. sich verwachsen kann und der FA nicht tief genug reinkommt für den Abstrich, oder alle 4 wochen noch diese minblutung zu haben...

NEE wenn dann ganz Ende und noch ohne Mens und GMH-krebs geniessen ;-D

Meine Orgasmusfähigkeit ist geblieben :=o denn ich habe die light-schmuse-version gehabt ohne einen GV und mit aussparen der Zone um und in der Scheide... x:)

Da geht viel im kopf ab und die Mädels hier genießen alle ihr Sexualleben in vollen Zügen und es klappt noch ;-D

ABER das muss jeder selbst entscheiden... :)z

csrazyZangelxs


Guten Morgen

Selli60

Das mit dem Arbeiten klappt schon. Ich hab nur ein bisschen Bammel, dass ich mir bei der Eiseskälte im Moment noch eine Erkältung einsammle. Aber ich hab mich ja vor 12 Tagen gegen Grippe impfen lassen und nehm fleißig Vitamin C + Zink, so hoffe ich, verschont zu bleiben.

c'r{azyangxels


berliner-locke

Mich haben vor ein paar Wochen auch viele viele Fragen umgetrieben. Da hab ich kurzfristig einen Termin mit meinem Gyn vereinbart und gefragt und gefragt. Den Post dazu findest du auf Seite 1674 (06.11.2008 um 14.58 Uhr). Vielleicht magst du ihn ja mal nachlesen.

crrazZyaqngels


Jutta63

Ich richte die Frage mal an dich, du bist ja sowas wie ein Fachmann im med. Bereich.

Nach der Abrasio hatte ich ja ein paar Tage Halsschmerzen vom Tubus. Die sind inzwischen wieder weg. Doch hab ich seitdem ab und zu so ein blödes Gefühl (nicht direkt schmerzhaft sondern irgendwie komisch unangenehm) so ähnlich, als ob eine heftige Erkältung im Anmarsch sei, die unten bei den Bronchien beginnt. Man erwartet dann fast, dass es immer schlimmer wird, doch ein paar Minuten später ist das dann auch schon wieder weg. Kommt das auch noch vom Tubus? Was meinst du?

LWuzi&e6x4


Hallo berliner locke *:)

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum, Du bist hier genau richtig. Nutze noch die verbleibende Zeit um Dich auszutauschen und zu informieren.

Ich hatte übrigens am 16.9. eine Entfernung mit Bauchschnitt, da meine GM riesig groß war und unbeweglich. Das war wahrscheinlich der Hauptgrund zum Entfernen mit BS. Falls Du nun einen Bauchschnitt erhälst (ist ja aber noch nicht raus!), da brauchst Du Dir wirklich keine Gedanken machen. Du stehst genauso am Tag nach der OP auf, hast einen Blasen-Katheder, aber keinen im Bauch (dachte ich eigentlich auch), welcher dann auch gleich gezogen wird. Die ersten Tage läuft man mit BS ein bisschen nach vorne geneigt und hält sich den Bauch, aber das vergeht. Gegen Schmerzen bekommst Du was im KH, das ist kein Problem. Ich brauchte schon am 3.Tag nach OP keine Schmerzmedis. Im KH bist Du genauso nur 5-6 Tage, wie vaginal, wenn alles gut geht. Der einzige Unterschied ist halt der Schnitt, den man mehr hat, innerlich ist so ziemlich alles gleich wie bei vaginal. Ja und dann zu Hause kannste Dich schön schonen und verwöhnen lassen, von Deiner Freundin?, habe ich das richtig gelesen? Der Schnitt heilt relativ zügig zu und war bei mir auch unproblematisch. Ich habe ihn jeden Tag schön mit Ringelblumensalbe eingecremt.

Wenn Du noch Fragen hast, stelle sie ruhig, wir helfen gerne.

Dir alles Gute für Freitag und viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Alle anderen, die Freitag dran sind

ich schicke Euch ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* und @:) @:) @:) @:) @:)

und drücke die Daumen, dass ihr recht schnell wieder hier seid.

vg von Luzie

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH