Gebärmutterentfernung vaginal

M7oner-Mixni


*:)

Uih...es werden ja immer mehr hier. Aber auch einige die den entscheidenen Schritt wie ich noch vor sich haben. *froh bin* :-D

DCia0ndrxa


galvaniku

Meine GM mußte entfernt werden weil sie aus der Scheide austrat. Es war sehr unangenehm und ich konnte kaum laufen oder stehen :-|.Da bei mir im März eine Scheidenplastik gemacht wurde, konnte der Eingriff nicht vaginal gemacht werden. Dadurch habe ich einen Vergleich und ich muß sagen, dass mir der Bauschnitt nicht so schlimm vorkam. Ich hatte keine Probleme beim Sitzen oder Laufen. Am Anfang tat mir der Bauch weh, weil er beim Laufen etwas wackelt. :-/ Merkt man sonst gar nicht. Habe mich bis auf diese Bauchweh immer gut gefühlt und keine Schmerzen oder Probleme gehabt. Bei meiner Scheidenplastik war es ganz anders. Da konnte ich 3 Wochen nicht gut sitzen und nicht gut laufen, wegen des Dammschnitts. Bin noch bis zum 18.01 Krank :)z.

Der Scheidenstumpf wurde mit einem Band an das Kreuzbein genäht. Konnte es bei der letzten Untersuchung sehen. Was ich auch heute noch nicht mache ist schwer heben und tragen.

Lieben Gruß *:)

D]elfin~2x008


Liebe bernerin @:),

meine OP war im letzten Jahr. Ich kann dir also noch nicht helfen. Es gibt aber in der Plauderecke mehrere "Fäden" mit ehemaligen OP-Mädels, die dort nur noch plaudern. Hier werden ja die medizinischen Fragen besprochen. Wir schauen aber immer mal hier vorbei und sehen nach den "Neuen".

Ich werde nebenan mal erzählen, welche Frage du auf dem Herzen hast. Vielleicht schaut eine hier rein und kann dir helfen. :)_

Liebe Grüße *:)

Msik}i3x8


crazyangels

vielen Dank für die @:).

DMelf[in2008


** Allen anderen, die noch auf die OP warten und denen, die sich erholen viel Kraft und Mut!:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Nach einem Jahr ist alles schon läääääääääängst vergessen. :)z :)z :)z :)z

Die Angst vorher ist schlimmer als der Eingriff selbst. ;-)

Versprochen!:)_

K9uknama


Hallo, ich bin schon wieder da, aber noch ganz leise. Sitzen tut noch weh, wenn ich nicht gegen den Bauch halte, deswegen tippe ich jetzt nur schnell und kurz.

Vielen, vielen Dank allen, die hier die Daumen für mich gedrückt haben! Habe mich nur schnell durchgescrollt.

Bin schon wieder zuhause und werde demnächst alles ausführlich berichten, sieht bisher alles gut aus und ich bin echt dankbar.

*:) *:) *:)

D^eElfin220x08


Ehemalig Operierte findet ihr unter anderem hier:

FORUM - Bilck über den Tellerrand - Plauderecke:

"Er war einmal: Hysterektomie"

Der "Wohlfühlfaden danach" Hysterektomie überstanden

"Frühlingsfaden OP 80"

Vielleicht gibt es noch mehr. Dann melden sich evtl. noch andere.

Diese Fäden sind aber nett und offen. Schaut doch mal rein.

Evtl. auch mit Fragen für die Zeit "danach".

Außerdem kann man in Ruhe über Gott und die Welt plaudern :)_ :)_ :)_ :)_, während hier akut Betroffene medizinische Rat und Hilfe suchen. :°_ :)_ :)* :)* :)*

Herzlich willkommen!!!@:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

MVikiH38


kunama

wow das ging aber schnell.

Gute Besserung :)* :)* und viel Spaß beim :)D :)D

S!teldla 4x3


Is ja super

auch mal was rundes geschafft.

Hallo bernerin,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Club der

GM-Losen. Schön das es für so ein Forum keine Grenzen giebt, egal was du für Fragen

hast es wird immer eine von uns geben die dir eine Antwort darauf geben kann.

Klar für´s Medizinische ist in erster Liene dein Artzt zuständig, aber wie man sich danach fühlt und was dir gut tut , können dir am besten deine Leidensgenossinnen erzählen.

LG

boernexrin


Delfin2008

Danke für die Infos...werde mich dort mal 'durchlesen' :)^

Stella43

Ich hatte mit meiner FÄ ein einstündiges Gespräch und hab sie mit allem möglichen gelöchert.Viele Fragen haben sich auch erst durch diesen Faden hier ergeben.Wie es dann schlussendlich sein wird, kann mir niemand sagen...man kann nur mit einer positiven Einstellung die ganze Sache angehen..nie mehr PLUS PLUS TAMPONS und KILLERBINDEN ]:D ]:D

hat doch auch was!!

iDb?dn


bernerin

Erstmal ein herzliches Hallo! Freu dich schon mal auf das blutungsfreie Leben. Du darfst ja weiter rumzicken, die Hormone bleiben doch aktiv ;-)

Bei mir pünktlich alle vier Wochen! Immer noch die gleichen Fressattacken und Stutenbissigkeit ]:D

bIer+n4eri.n


ibdn

also mein GG hofft darauf, dass sich meine Zickattacken etwas legen..

Ich habe ja die Mirena-Spirale und seit dieser Zeit bin ich extreeeem zickig um den Eisprung ]:D

nebst Dauerblutungen,Haarausfall,ewig schmerzenden Brüsten,Schwitzen,Schwindelanfälle...gibt ja viel zu lesen im Hormonspiralen-Forum.

all

habt ihr eigentlich die Intimrasur zu Hause erledigt??hab auch schon gelesen, dass es in manchen KH gar nicht mehr gemacht wird :=o

Lqinexa


Hallo Bernerin,

auch von mir ein herzliches Willkommen!

Ich habe mich am Tag vor der OP von meinem Freund rasieren lassen. Hat zwar ewig gedauert, aber er hat das sehr vorsichtig gemacht und ich hatte auch keine Angst, daß er mich anritzt oder so. ;-)

Als ich am OP-Tag ins Krankenhaus eingerückt bin, wollte man mir mit dem Engelshemd und den Thrombosestrümpfen zusammen so einen Einwegrasierer geben mit den Worten "OP-Gebiet rasieren". Hätte ich also selber machen dürfen/ müssen. Da war ich froh, daß alles schon erledigt war. Es gab auch keine "Qualitätskontrolle".

Bxibi.2x9


bernerin @:)

Also ich habe mich auch zu hause in Ruhe rasiert denn wo ich vor zwei jahren in der selben klinik sterelisiert worden bin hat es eine schwester gemacht und das war mir sehr unangenehm :-/ ohne rasiercreme und so :-o, das wollte ich mir diesesmal entgehen lassen. Seit meiner op habe ich übrigens auch weniger haarausfall, weiß zwar nicht warum habe die eierstöcke ja behalten, aber es ist so :)^.

Meine letzten Tampons und Binden werde ich an meine Schwägerin vermachen, mit dem satz dazu du brauchst du ja noch ]:D

brernzer.i<n


Bibi29

freue mich eigentlich auch schon drauf, alles meiner Tochter vermachen zu können :-D

Habe grade einen blutungsfreien Moment und da zweifle ich wieder, ob ich es wirklich

machen lassen soll..... :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH