Gebärmutterentfernung vaginal

aXnelixm


Hallo animale

Ich hab eine Überweisung vom FA wo ein Befund schon drinn steht und der FA hat auch gleich selbst den Termin für mich ausgemacht zur Voruntersuchung, deshalb bin ich schon zuversichtlich, dass es nächste Woche klappt. Auf welche Befunde wartet ihr ???

a,nelxim


Hallo galvaniku

Macht nichts fühlte mich auch angesprochen @:)

klleione C&hrixs


Also eine Arbeitskollegin hat mir von dem Dammschnitt erzählt. Bei ihr wurde die GM vaginal entfernt und dabei ist ein Dammschnitt gemacht worden. Warum konnte sie mir auch nicht sagen. Ich war nur so erschrocken, denn ich bin von einem Dammschnitt bei der Geburt verschont geblieben.

g@alv9anikxu


Flowiepowie

wie geht es dir ??? Deine OP ist ja noch nicht lange her? Mußt du noch liegen, oder kannst du schon bisschen was machen

Wie klappt es mit deiner Haushaltshilfe?

Wünsch dir gute Besserung

:)* :)* :)*

iwbdn


kleine Chris

Ach du meine Güte. Das wäre für mich der pure Horror gewesen! :-o

gQalZvani6ku


aminale

habe noch mal nachgelesen , was du so geschrieben hast. Wünsch dir natürlich auch, das du nicht zu lange auf deinen OP-Termin warten mußt.

@:)

bxernerxin


** halli-hallo, wollte mal ein Grüsschen über den Äther schicken... @:) @:) an alle die am Genesen sind gute Besserung und die wartenden, wie ich ja auch, keine Hyperventilation :)* :)_

csrazyan!gbels


Kleine Chris

Also ich wurde auch vaginal operiert und hatte keinen Dammschnitt.

Aber ich kann deine Angst verstehen, denn auch ich hatte am Anfang gedacht, der Dammschnitt gehört zur vaginalen OP dazu. Aber nein, die allermeisten vaginalen OPs kommen ohne Dammschnitt aus.

Meine Mutter hatte einen Dammschnitt. Doch sie hatte eine so massive Senkung, dass das ganze Gerümpel teilweise schon nach außen fiel. Da wurde dann nicht nur die GM entfernt sondern gleich noch eine Senkungs-OP mit Scheidenplastik gemacht.

Ich vermute, das war der Grund für den Dammschnitt. Sie konnte damals auch wochenlang nur auf so einem Ring sitzen. :-/

Wenn du hier unsicher bist oder Angst hast, frag doch einfach bei deinem Gyn nach, ob du das befürchten musst. Besser als sich unnötig Sorgen zu machen.

Alles Gute :)*

Und an die Neuen hier ein herzliches Willkommen @:)

P-iwix64


Hallo Galvaniku,

ich war 6 Tage im Krankenhaus. Ich bin Mittwochsmorgens operiert worden. War erst am Nachmittag wieder auf dem Zimmer und habe bis abends nicht wirklich was mitbekommen. Ich weiß, dass mein Mann mal da war und ich unbedingt mal aufstehen wollte, was aber auch mit Hilfe von 2 Schwestern nur für einige Sekunden möglich war(Probleme mit dem Kreislauf). Der Blasenkatheder wurde erst am nächsten Morgen gezogen ( erst dann habe ich auch etwas zu essen bekommen)und die Kanüle für den Wundfluß erst 2 Tage nach OP. Ab da ging es dann aber auch wirklich aufwärts und ich konnte schon den nachmittag über auf dem Balkon die Sonne genießen. Es gab in den ersten 2 Tagen insoweit Probleme mit dem Gas als dass ich Schulterschmerzen, Muskelkater ähnliche Schmerzen unter dem Rippenbogen und Blähungen hatte. Gegen diese Schmerzen wurden einem aber Voltaren-Zäpchen gegeben. Damit und mit viel Fenchel-Anis-Kümmel-Tee war es gut auszuhalten. Ich persönlich würde die OP nicht ambulant machen lassen.

Wenn du noch 125 Kilometer nach Hause fahren mußt, lass dir lieber Zeit. Ich denke die 2 Tage sollten es mindestens sein.

Ich war voher auch total aufgeregt und habe den Termin um 3 Tage verschoben, weil ich Durchfall hatte (wahrscheinlich vor Aufregung) und die mich deswegen nicht operieren wollten. Im Nachhinein war alles dann halb so wild.

Ich drück dir die Daumen, dass bei dir auch alles gut klappt. Halt die Ohren steiff und sorge dich nicht zusehr. :)* :)* :)*

Liebe Grüße *:)

J"uttxa63


Galvaniku

Bin am 11.11.08 operiert worden und zwar mit LAVH, heisst laparoskopisch unterstützt und durch die Vagina raus...

War auch 6 Tage nach OP noch drin und ich habe die Fahrt von 10km nach Hause schon als sehr unangenehm empfunden, und da war ich aber auf einem weichen Kissen gesessen, denn der Bauch ist seehr erschütterungsempfindlich und mag langes sitzen gar nicht!!

Das bestätigen die meisten hier wenn man ihre Texte die Tage nach der Heimkunft liest, dass sie sich immer schnell wieder vom PC aufs Sofa verabschieden... :-/

kleine Chris

Dammschnitt, heisst eher Scheidenschnitt, wird gemacht wenn, wie schon er wähnt, eine Scheidenplastik gemacht wird,denn da wird ein Gitter eingesetzt, dass die Scheidenwand stützt und damit eine enorme Senkung derer korrigiert...

Aber auch das scheint nicht mehr weh zu tun als die Scheidenverschlussnaht oben am Scheidendach..klar kann man dann noch etwas länger schlechter sitzen wenn diese Naht bis zum Scheidenausgang reicht..frag deinen Gyn oder im KH genau nach!

Die ersten Tage bis Katheter und Drainage raus sind fand dich Nachthemden praktisch, aber als alles raus war, habe ich weite Jogginghosen getragen und leichte Pullis. Hosen die nicht an den Bauchnabel gehen, da dort der größere Schnitt der Laparoskopie war und der schmerzte bei Berührung! Auch die Schlüpfer waren weich, weit und endeten oben mitten am Unterleib um keine Lapra-schnitte zu berühren!!!

Waren aber neu und billig von KIK und aus Microfaser. Binden nahm ich die Allw... ohne Flügel und normal groß mit. Wobei bei uns es auch sehr angenehme Binden im KH gab.

F~lowinepo wixe


Galvaniku

Hallo,

die OP ist jetzt 13 Tage her und ich habe morgen einen Arzttermin bei meiner neuen Frauenärztin.

Ich kann zuhause schon ein bisschen machen,aber wirklich nur ein bisschen.

Bin heute zum Elternsprechtag gegangen( 10 Minuten); das war sehr heftig ; hätte nicht gedacht, dass mir das noch so schwer fällt; Schmerzen in der Leistengegend und im Rücken;

ich habe 2 x wöchentlich eine Hilfe für 4 Stunden; das klappt gut. Die Frau bügelt, saugt und wischt.

Alles andere mache ich ...mehr schlecht als recht.

Ich merke aber, das es von Tag zu Tag besser wird. Schmerzen habe ich nicht und ich gewöhne mich gerade an das Faulenzen...habe wieder angefangen, Socken zu stricken.

Mal sehen, was die Ärztin morgen sagt. Ich bin noch bis zum 13. krankgeschrieben, denke aber, dass ich noch ein wenig länger zuhause bleiben werde.

Liebe Grüße *:) *:) *:)

SZeeun<geh4euer


Hallo Galvaniku**

insgesamt war ich 2 Tage im Krankenhaus. Der Rückweg mit dem Auto, etwa 45 km, war hochgradig ätzend und ich war heilfroh, aufs Sofa sinken zu können.

Ich bin zwar auch eher robust, aber so einen Eingriff ambulant machen zu lassen, wäre mir einfach zu riskant.

Mit dem Gas hatte ich ein paar Problemchen am ersten Tag nach OP. Es zwickte zwischen den Schulterblättern. War nicht schön, aber auszuhalten. Insgesamt waren das die einzigen Schmerzen nach der OP.

Also überleg' nochmal bezüglich der KH-Dauer. Du hast nur ein Leben und es ist es nicht wert, Deine Gesundheit zum finanziellen Vorteil der Krankenkasse kaputt zu sparen.

Muss jetzt op Schicht! Liebe Grüße und schönen Freitag

F!us=seiline


@ all

habe meine Blutwerte: Ferri - 45,4 HB - 14,3

Alle anderen Werte sind normal.

Yepp alles wieder normal. Freu!!*:)

Wünsche allen ein schönes Wochenende. :)D

cwrazyaUngels


Fusseline

Super :)^ - Ich wünschte, da wär ich auch schon

F)usselMine


@ all

...................(¯'°v°´¯)

......................(_.^._).....(¯'°v°´¯)

.......(¯'°v°´¯) .................(_.^._)

.........(_.^._)...

........................(¯'°v°´¯)

..........................(_.^._)

…...(¯'°v°´¯).............(¯'°v°´¯)

….....(_.^._)................(_.^._)

Das Wochenend´ steht vor der Tür

und deshalb kommt ein Gruß von mir!

Er bringt euch ganz viel Sonnenschein,

drum laßt ihn schnell zur Tür herein.

Ruht euch aus…entspannt euch schön,

es soll euch einfach gut nur geh´n !

....................(¯'°v°´¯)

......................(_.^._).....(¯'°v°´¯)

.......(¯'°v°´¯) .................(_.^._)

.........(_.^._)...

........................(¯'°v°´¯)

..........................(_.^._)

…...(¯'°v°´¯).............(¯'°v°´¯)

….....(_.^._)................(_.^._)

Schönes Wochenende...!!!!

...................(¯'°v°´¯)

......................(_.^._).....(¯'°v°´¯)

.......(¯'°v°´¯) .................(_.^._)

.........(_.^._)...

........................(¯'°v°´¯)

..........................(_.^._)

…...(¯'°v°´¯).............(¯'°v°´¯)

….....(_.^._)................(_.^._)

Ich könnte die ganze Welt umarmen. Ich bin blutmäßig wieder ganz gesund Juhu!!*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH