Gebärmutterentfernung vaginal

K3unaxma


Hallo ihr Lieben,

habe doch Sehnsucht gehabt nach dem Forum - irgendwie habe ich mich über etliche Wochen dran gewöhnt, täglich hier zu sein.

Danke für alle eure guten Wünsche! :-)

Zu euren Fragen, kleine Chris und galvaniku: Ich war rund sechs Wochen krank geschrieben (mein OP-Termin steht auch in der Liste), und ich brauchte die Zeit auch. Ich arbeite Vollzeit, mit wechselnden Arbeitszeiten teilweise bis in den späten Abend hinein. Körperlich anstrengen muss ich mich wenig, aber viel herumlaufen. Heute habe ich einen Tag frei, und das tut richtig gut.

Insgesamt kann ich mich eigentlich nur dem anschließen, was brclpi geschrieben hat: Nutzt auf jeden Fall die Zeit der Schonung zum Schonen. Im Zweifelsfall in den ersten Wochen lieber weniger machen (heben, tragen, Haushalt und was es sonst noch so gibt). Ich weiß, dass nicht Jede hier sich das aussuchen kann. Aber auch ich glaube, dass es für den Körper besser ist, wenn er erst mal seine Energie auf den Heilungsprozess verwenden kann.

Meine beiden ersten Arbeitstage waren OK, allerdings war ich danach ziemlich kaputt und hatte echt die Schlafsucht. Schmerzen keine, mich zwickt und zwackt es im Bereich der Laparaskopie-Stellen manchmal noch. Ich glaube, dass das sich neu bildende Verwachsungen sind. Hatte auch welche von einer uralten Blinddarm-OP, die bei der jetzigen OP erst umständlich gelöst werden mussten.

Was das Fahrradfahren angeht, habe ich mich entschlossen, das erst noch mal bleibenzulassen. Am Wochenende war ich - mich überschätzend - eine Stunde (langsam und vorsichtig!) gefahren und hatte danach das Gefühl, der Bauch zieht und drückt - kann das schlecht beschreiben. Fühlt sich noch nicht wirklich gut an.

Viele Grüße und eine gute Abwehr gegen alle Erkältungskeime wünsche ich allen!:)*

S*teVrnche7nR (66)


kleine Chris

Wir hatten eigentlich beide lange Zeit keine Lust auf Urlaub. Kennen auch vom Elternhaus kein Familienurlaub. Aber nachdem ich so drei oder vier Jahre wieder arbeite, nach Kindererziehung, kribbelt es mich doch mal was anderes zu sehen.

Im Jahr 2000 war ich mal für 5 -6 Tage in London. Echt super klasse :)z :)^ :)^ :)^ :)^.

Damals war ich mit einer Abiklasse, die hatten noch Plätze frei und die wurden dann den Volkshochschülern angeboten. Bin dann mit noch einer "Schülerin"( ca.50 Jahre) zusammen mitgefahren.Städtetouren die ganze Zeit, kann immernoch davon schwärmen.

Warme Länder mag ich nicht so. Und alleine in Urlaub auch nicht, das hat nämlich meine Schwiegermutter gemacht und die Ehe war hin :(v.

kunama

Ich glaube, man kommt immer wieder gerne hier her,oder ???.

Sind doch alle so super nett und keine Frage ist dämlich :|N :)^.

Viele haben wahrscheinlich erst hier so richtig die beste Entscheidung für sich selbst gefunden, weil eine jede hier verstehen kann wie die Andere sich so fühlt :=o :)^.

LG

bderne2rin


Sternchen 66 *:)

Viele haben wahrscheinlich erst hier so richtig die beste Entscheidung für sich selbst gefunden, weil eine jede hier verstehen kann wie die Andere sich so fühlt :=o :)^.

Da hast du völlig recht :)^ Ich habe hier schon so viel erfahren und ihr seid alle sehr lieb und verständnisvoll...

Meine Kolleginnen können das gar nicht nachvollziehen, wenn ich wieder mal etwas erzähle was ich hier gelesen habe und sie dann fragen woher kennst du denn soviele Frauen mit den gleichen Problemen, muss ich immer lang und breit von diesem Forum erzählen und viele reagieren komisch darauf wie: 'Du kennst die ja gar nicht und du vertraust denen einfach solche intime Dinge an??'

Ist mir aber egal, ich freue mich immer auf euch alle :)_ @:) :)_ @:)

iIbdn


Vor allem habe ich hier jemand kennengelernt, tooootal lieb! Ist zwar nicht um die Ecke aber ein Besuch so alle vier Wochen ist immer drin!!!! Und ist es mir auch viel öfter wert!!! Gell, du weißt schon wer gemeint ist! :)z

bternYeprixn


ibdn...

da hast du's aber gut, für mich seid ihr alle ausser evt. Lady Amalthea ziemlich weit weg... :°(

Aber vielleicht können wir uns mal gegenseitig Fotos mailen..... ;-D

iMbdxn


...PN ist unterwegs...

gFalTvanAi{kxu


Hallo

mein PC ärgert mich gerade ]:D Die Verbindung zum Internet bricht ständig ab. Mein schöner Text ist einfach verschwunden.

Meine GM ärgert mich auch. Meine Mens habe ich immer noch nicht. Bin schon 1 Woche überfällig. %-| Mein Bauch fühlt sich zwar an, als wenn es losgeht, aber Nichts passiert. Ich hätte es gerne vor der OP gehabt. Vor einem Jahr hatte ich eine Knie-OP , da war es ähnlich , ich habe darauf gewartet und es kam eine Woche verspätet pünktlich am OP-Tag :(v

Lange kann meine GM mich nicht mehr ärgern ;-D

b-er%nerxin


Hallo galvaniku *:)

keine Panik, wenn du halt am OP-Tag die Mens kriegst zeigst du's der blöden GM ]:D ]:D

Die Ärzte ''packen'' dich dann schon aus..... |-o

Wenn ich noch so weiterblute wie die letzten acht Tage ist die GM leergefegt und die fragen evt. wieso wollen sie das 'gute Stück' loswerden ???

Na denen werde ich was husten..... :)z

Lza0dy AYmal*t+hea


@ bernerin

da hast du's aber gut, für mich seid ihr alle ausser evt. Lady Amalthea ziemlich weit weg... :°(

Rein deinem Nick zufolge sind wir für schweizer Verhältnisse auch nicht grad um die Ecke :=o

Ich drück mich hier zwischen Schaffhausen und Untersee herum....nur wenige hundert Meter von Deutschland entfernt ;-D

OT: Jeah...ich hab das Zitieren kapiert :-D ;-D :-D

cRrazEyangxels


ibdn :)_

Das hast du sooo lieb geschrieben. Bin ganz gerührt. x:)

bernerin

Ich glaube gerade, weil man doch anonym ist, fällt es auch leicht, Dinge anzusprechen, die sonst nicht so leicht über die Lippen kommen. Und man wird hier so gut verstanden. Alle Sorgen und Nöte werden ernst genommen, weil fast jede die gleichen hat.

War damals schon ein bisschen :-/, als ich ibdn besucht und kennengelernt hab.

Aber ich hab es keine Sekunde bereut. In ihr hab ich eine Seelenverwandte gefunden. :)z

Fusseline kommt übrigens sogar aus dem gleichen Ort wie ich. Allerdings hatte keine was damit zu tun, dass die andere hier im Forum aufgekreuzt ist, obwohl wir uns vorher schon kannten und auch beide vom Problem der anderen wussten. War einfach Zufall. Irgendwann bekam ich dann ihre PN "Bist du die ???"

Jetzt mal ein @:) und :)* für unsere Frisch-Operierten und

:)* und 8-) für alle die noch bangen und warten müssen.

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend zzz

F(ussEelixne


Hallo Mädels,

Was crazyangels sagte stimmt. Wir kannte uns zwar von Tratsch am Briefkasten, aber das wars dann schon. Erst als ich hier las was mit ihr los ist, fragte ich ob sie die Frau ist, die ich kenne. Darauf ihre Antwort:

Wenn du auch aus ....... stammst und meine süße kleine Freundin "Dusty" dich ihr Frauchen nennt, ja dann bin ich wohl die, die du glaubst, dass ich bin. :)z

Das hat mich wirklich sehr gefreut. *:) @:) *:) Freut mich heute auch noch!:)_

So nun zu mir:

ich bin gestern 17,5 Kilometer Rad gefahren. War aus der Puste, aber dennoch glücklich über meine Leistung.

Allen Neuen hier und allen frisch Operierten wünsche ich alles Gute und schenke euch ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

bsernerxin


Hallo zusammen,

Ich glaube gerade, weil man doch anonym ist, fällt es auch leicht, Dinge anzusprechen, die sonst nicht so leicht über die Lippen kommen. Und man wird hier so gut verstanden. Alle Sorgen und Nöte werden ernst genommen, weil fast jede die gleichen hat.

Ist schon so wie du sagst. Auf jeden Fall hätten WIR uns alle viel zu erzählen, wenn es um die GM geht oder die Mütter...oder Schwiegermütter... ]:D Nein, im Ernst so ist natürlich einfacher über die Probleme zu reden und ich bin echt erschrocken wie viele Frauen solche Probleme haben, ich dachte immer ich sei alleine damit..alle in meinem Umfeld sagen immer, dass es doch nichts natürlicheres gibt als den Zyklus der Frau. Auch wenn man damit rechnen muss halt zu verbluten........

Lady A

du bist wirklich 'näher' bei den Mädels als bei mir....

crazyangels, fusseline, ibdn

da sieht man wieder...das Leben schreibt doch die schönsten Geschichten :)_

ich bin froh, dass ich euch alle habe...halt in Form von Buchstaben.... @:) @:) @:)

Wie geht es wohl Anelim und Chris53 ??? ??? Denke viel an euch beide @:) :)* @:) :)* @:) :)*

a|minaxle


Ich wünsche auch allen bei denen die OP jetzt bald los geht, ALLES ALLES GUTE !!!!:)^ Also ich kann mit meinem Mann immer wieder über das Thema sprechen. Er hört mir immer zu. Mit wem sollte ich sonst sprechen? Ich bin ja mal gespannt, wie lange ich auf die OP warten muss. Ich will es auch scnell hinter mich bringen.

Gestern habe ich wieder mit einer Bekannten telefoniert. Sie schreib von Inkondinenz u.s.w.

An alle die es schon Jahre hinter sich haben ! Habt ihr Probleme damit? Es macht einem schon Angst. Sie meinte wenn die Blase angenäht sei, dann wäre es noch schlimmer. Also mit Windel möchte ich auch nicht gerade herumrennen.

Aber mit Krebs auch nicht. :°_

a&minTale


Die Bekannte schreibt nicht, sondern sagte. Ich bin immer so schnell mit dem schreiben. Frage mich nur, wo meine Gedanken nur so sind. Naja wo schon? Nur noch bei der OP. Mach ja nun auch schon 1 Jahr damit herum ob OP oder nicht. Bloß mache mich ja selber fertig damit. Jetzt kommt die GM raus und fertig.(HPV -Vieren).

c{razJyangeGls


aminale

Kann dich gut verstehen. Mir sagte eine FÄ (ich war zum 1. Mal dort) die Lösung meiner Probleme sei in der GM-Entfernung zu suchen. Ich hab die Praxis fast schon fluchtartig verlassen und bin dann über 3,5 Jahre gar nicht zum Gyn. |-o

Im Sommer 2008 bekam ich nach einer Gallen-OP Antibiotikum und davon dann einen Scheidenpilz :-(. Also musste ich wohl oder übel zum FA, diesmal zu einem anderen.

Der erzählte mir auch was von Entfernung, wenn auch etwas schonender. Da diese OP in meiner Phantasie jedoch entweder einen Riesenbauchschnitt oder einen Dammschnitt mit sich bringt, war ich entsetzt. Doch ich hab mich damit beschäftigt, gegoogled, dieses Forum gefunden usw. und konnte mich dann entschließen, die GM gehen zu lassen.

Und heute versteh ich gar nicht mehr, wie ich so lange zögern konnte.

Fusseline

GLÜCKWUNSCH, tolle Leistung. Bist du draußen unterwegs gewesen ???

Bei der Kälte ;-) Brrrrrr

Zum Glück hab ich noch Urlaub. Dann kann ich mein Hinterteil schonend wieder auf den Job vorbereiten. Aber es ist soooo kalt draußen :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH