Gebärmutterentfernung vaginal

rzegeqnboRgenfisxch


@ swiss68

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* viele Kraftsterne für dich und alles, alles Gute dazu. *:) Du schaffst das und kannst uns bald hier berichten :)^

Bademantel - hatte im Juli so einen sehr leichten mit. Hatte ich vielleicht 1-2 mal an ..... wirklich gebraucht .... eher doch nicht. Weite Jogginghose ging recht schnell wieder zu tragen.

r6egenAbogenfxisch


OP-LISTE ab 07/2009

**Juli 2009**

fab2104 *03.07.*

teddymaus 83 *16.07.*

regenbogenfisch *21.07.* - OP- Bericht Seite:1964

kleinehexe80 *27.07.* - OP-Bericht Seite : 1983

Barbara 2009 *30.07.*

suska *30.07*

pector62 *31.07.* - OP-Bericht Seite: 1973

**August 2009**

terry01 *05.08.* :)*

IMMETTE *11.08.2009* :)* - OP-Bericht Seite: 1979

kleinesHEXchen und TBNadine *18.08.2009* :)*

Neukamp *29.08.* :)*

**September**

Herbstzauber * 22.09.* :)*

swiss68 *25.09.* :)*

**Oktober**

Dodo 67 *05.10.* :)*

Weitere OP-Berichte auf Seiten: 1722, 912, 1715, 1683, 1651, 1701, 1761, 1772,1876, 1880, 1900, 1902, 1914, 1920, 1935 ,1939, 1964**

Bilder Gebärmutter auf Seiten: 1838, 1924

Interessanter Bericht einer Gyn.- Befragung auf Seite: 1674

**Packliste für KH-Tasche : Seite 1857

JCulix71


Hallo,

bin neu hier, plage mich auch seit Jahren (vielen jahrn %-|) mit den vielen Problemen umher die ihr ja alle selber bestens kennt. Habe auch vor ein paar Jahren schon einmal eine Ausscharbung gehabt, die leider nicht viel, eigentlich nichts, gebracht hat.

Die Beschwerden werden im Gegenteil immer schlimmer, war in letzter Zeit schon zweimal Krank geschrieben, weil nichts mehr ging, naja, auf jedem Fall hatte ich letzte Woche mal wieder einen Termin bei meinem FA und hab mir endlich ein Herz gefasst und ihm mein ganzes Leid geklagt worauf er mich sofort fragte ob ich mir vorstellen könnte die GM entfernen zu lassen. Ergänzend sei gesagt, ich habe drei wundervolle Kinder ;-D und mich bei der letzten Geburt sterilieseren lassen, also mein Kinderwunsch ist schon lange gestillt!

Im ersten Moment war ich geschockt, aber ich konnte mich ziemlich schnell mit dem Gedanken anfreunden, bringt ja wirklich nur Vorteile, keine Schmerzen mehr und die starken.. na Ihr wisst schon.

Naja, mein Arzt sagte lassen sie es sich in Ruhe durch den Kopf gehen und melden sich dann bei mir.

Er hat mich allerdings Anfang Nov. zu einem Kontrolltermin, wegen Flüßigkeit im Bauch, durch ne geplatzte Zyste, um zu sehen ob sie bis dahin resorbiert wurde, wieder bestellt.

Nun bin ich so ein Typ der Dinge nicht gerne auf die lange Bank schiebt außerdem habe ich auch mit meinem Chef gesprochen, ich arbeite in einem sehr kleinen Betrieb,und sowohl privat als auch beruflich wäre es günstig wenn die Op noch im Dezember durchgeführt werden würde.

Jetzt weiß ich nicht wie ich mich richtig verhalte, rufe ich jetzt bei meinem Arzt an und spreche mit ihm oder warte ich bis zu meinem Kontrolltermin damit? Wie schnell kann man einen Op- Termin bekommen?

Ich will nicht ungeduldig wirken, jedoch würde es im nächsten Jahr vor März nicht gehen und ob ich so lange durchhalte mit dem Wissen was mir bevor steht :-|

p~etcxor62


Hallo Juli71,

warum sollst Du nicht bei deinen FA anrufen, wenn Du Dich entschlossen hast und Dein FA auch dafür ist Ruf Ihn an und bitte um ein Gespräch, kläre das ab und sage deinen FA das Du Dich schon entschieden hast und nicht länger warten willst, weil die OP jetzt in Deiner Zeitplanung passt. Ich wünsche Dir alles Gute.

J/uwli|7x1


Hallo petcor62,

danke für Deine schnelle Antwort in so früher Stunde.

Ich glaube, dass werde ich auch machen.Vielen Dank nochmal

D!odox67


Guten Morgen Juli71,

zuerst mal ein herzliches Willkommen. *:) Wenn für dich die Sache der GM Entfernung fest steht, dann rufe doch mal beim FA an und frage nach, ob der Termin Anfang November reichen würde, damit im Dezember die OP durchgeführt werden kann. Als ich im KH anrief, hätte ich innerhalb einer Woche einen Termin haben können. Habe mir aber den Termin etwas später geben lassen (wegen der Herbstferien). Wenn du weißt, in welchem KH du den Eingriff durchführen lassen willst, dann kannst du auch direkt im Sekretariat der Gyn-Abteilung anrufen und fragen, wieviel Vorlaufzeit man für einen Termin benötigt.

LG *:)

TgBNvahdine


Guten Morgen,

Juli, ruf doch deinen Gyn an und sag ihm das du dich entschieden hast. Nachdem ich mich zur Entfernung der GM entschieden hatte, hätte das alles innerhalb von kurzer Zeit über die Bühne gehen können, aber ich hab mich selber für eine längere Wartezeit entschieden, weil ich noch eine wichtige Schulung hatte.

Also normal geht das sehr schnell über die Bühne.

Ich drück dir die Daumen.

J2ick~yjickxy


Hallo liebe Juli x:)

Du ganz allein musst entscheiden, ob und wann es geschehen soll :)z :)z :)z.

Ich habe ein ganzes Jahr gebraucht, bevor ich mich zu dieser OP entschlossen hatte :-/.

Da ich von Beruf OP-Schwester bin, hatte ich alle möglichen Bedenken.

Im Nachhinein habe ich mich immer wieder geärgert, weil ich soooo.... lange gewartet habe,

denn die OP war gar nicht schlimm und seiddem (1,5 Jahre) geht es mir super gut.

Wenn du Infos brauchst, frag die Mädels hier Löcher in den Bauch. Jeder wird dir sicher gerne antworten.

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute :)* :)* :)* :)*

Jiulei7x1


Danke für Eure lieben Antworten, @:)

ich lese schon ein paar Tage kreuz und quer durch dieses Forum und bin froh, dass ich überhaupt auf die Idee gekommen bin, es hift mir doch sehr, wenn man sieht, dass man nicht alleine ist und auf das Angebot mit "Löcher in den Bauch fragen" komm ich gern zurück.

Ganz ehrlich, ich plage mich schon seit ich 11 bin mit dem Sch... rum, habe schon immer sehr starke Blutungen und die dazugehörigen Krämpfe gehabt, naja, und mit den Jahren wird der "Leidensdruck" ( so hats mein FA ausgedrückt und ich muss sagen das trifft es ziemlich genau)wirklich immer größer, vor allem geht es mir so( das hat mein Mann mir auch als erstes gesagt) man fängt an sein Unwohlsein an denjenigen auszulassen, die am wenigsten dazu können, nämlich Mann und Kinder.

Die Indikationen sind ja gegeben, ich habe eine stark nach hinten abgeknickte GM, die während und auch zwischen den Regeln, ziemlich probleme macht, mehrere myome und neige außerdem zu Zysten die gerne mal platzen. Also ehrlich mir reichts >:(

Naja, aber son mulmiges Gefühl in der Magengegend hab ich schon.

Melde mich bestimmt bald wieder, bis dahin

liebe Grüße

H2ebstbz,aubexr


Ja, hallo und guten Morgen

Melde mich zurück,habe es geschafft wurde Dienstag früh um 10.00 Uhr in den op gefahren war um 13.45 Uhr wieder auf meinem Zimmer.

Wurde über Bauchspiegelung operiert, drei kleine schnitte und am nabel, schmerzen hatte ich keine , das einzige was mir weh tat waren meine schultern ,und Blähungen bekam aber etwas dagegen und es ging mir gut.mittwoch bin ich schon wieder auf den Beinen gewesen natürlich keine großen Strecken aber es ging.

Zum Thema GMH habe ich noch mein Fa sagte es macht keinen Unterschied ob der GMH drin bleibt oder nicht wegen dem GMH Krebs es gibt eine neue Statistik die besagt ,man kann deswegen auch einen Krebs bekommen wegen der Scheide oder irgendwie so hat er mir das erklärt. Da die operation viel aufwendiger wäre wenn der GMH mit rauskommt ,Bänder ,Blase und so witer.

Gestern bei der Abschlussuntersuchung sagte er wir haben schon richtig entschieden und ich vertraue ihm.

Wurde dann gestern um 16.00Uhr entlassen.

Sitze nun auf dem Sofa im Wintergarten und lasse es mir gut gehen,

War wirklich halb so schlimm.

LBG Hebstzauber

f/ab2R104


Hallo Herbstzauber....

willkommen zu Hause. Schön, dass es Dir gut geht, aber bitte schone Dich.Genieß die Sonne und laß Dich verwöhnen...

:p> *:)

r\egen~bogenfLixsch


Hallo Herbstzauber *:),

lass dich durch einen goldenen Herbst, auf dem Sofa liegend verzaubern ..... schonen ..... schonen ..... schonen .... und gut verwöhnen lassen.

Lieben Gruß

p@etc;or6x2


Auch von mir alles gute zur überstandenen OP. Und wie die anderen sagen schonen.

Gruß Petra

DIodo6x7


Hallo Herbstzauber,

wow, da bist du aber rubbel-die-katz wieder Zuhause. ;-D. Das waren ja gerade mal knapp vier Tage KH.Hoffentlich geht es bei mir auch so schnell... Habe am Mittwoch meine Voruntersuchung...

Danach bin ich hoffentlich schlauer :=o

Lass dich weiterhin verwöhnen :)D und schon dich!

LG *:) @:)

jcacckyx73


Guten Abend Herbstzauber!

Herzlichen Glückwunsch!!! Alles geschafft!!!

Ich wünsche gute Besserung!!!

Lass es dir die nächsten Tage gut gehen und lass dich ein kleines Bisschen verwöhnen!!!

Liebe Grüße

jacky73

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH