Gebärmutterentfernung vaginal

s:wisZs68


hallo ppetra63

herzlich willkommen hier. *:)

klar ist dir mulmig, das kennen wir hier, wenn ich das so sagen darf, ALLE nur zu gut %-|. aber es ist wirklich so : die angst vorher ist schlimmer als die op :=o. das ist kein spruch, sondern wirklich so und das ist gut so. :)* und ich hatte dev. grosse angst und muffensausen :=o :-o und habe es überlebt.

ich und dodo67 haben die op gerade hinter uns und können dir wenn du willst gerne fragen beantworten. die "alten" häsinnen sowieso.

weshalb lässt du die op machen ?

grüsse dich

swiss68

J#uli7x1


Hallo Dodo67,

schön das Du wieder da bist, ich hoffe es geht Dir den Umständen entsprechend gut und sorry dass ich Dir vorher nicht geschrieben habe, war neu und hab mich noch nicht so richtig getraut |-o.

Ich hoffe Du nimmst die Entschuldigung an :)_ .

Über einen Erfahrungsbericht würde ich mich sehr freuen, ich hab's ja noch vor mir und irgendwie hat es was beruhigendes wenn man Eure Berichte liest.

Also nochmal alles Gute @:) @:) @:) @:) und schon Dich, damit Du schnell wieder auf die Beine kommst.

Hier noch ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

JKulix71


Hallo ppetra63,

auch von mir ein herzliches Hallo, ich habe die OP ja auch noch vor mir, bin schon vor einiger Zeit auf dieses Forum gestoßen und bin froh und dankbar dass es dieses gibt. Man bekommt hier wirklich noch eininige wichtige Tips über was man sich vorher befragen sollte. :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

TXBCN;adxixne


Dodo67

Ich kann dich verstehen. Man bekommt nur selten eine Antwort, darum schreib ich auch schon fast gar nichts mehr. Das macht so keinen Spaß.

Ich drück dir die Daumen, dass du schnell wieder fit bist :)* :)* :)* :)*

Jgulhi71


Das, mit dem keine Antwort bekommen kenn ich, ging mir auch schon so. Dachte dann ich nerve :(v.

Ich hab mir aber vorgenommen das zu ändern, denn schließlich gibts ja keine dummen Fragen ;-D Oder ??? ??? ??? ?

*:)

U3rsiEna


Ich hab mir aber vorgenommen das zu ändern, denn schließlich gibts ja keine dummen Fragen ;-D Oder ??? ??? ??? ?

Bei dem Thema kann man nicht genug fragen; somit gibt es bestimmt keine dummen Fragen Juli *:)

Ich denke, die wenigen Antworten hier kommen davon, dass im Moment pro Monat max. 1-2 Frauen operiert werden. Früher standen auf der Liste (siehe z.B. Seite 1699 dieses Fadens) jeweils 8-10 Frauen pro Monat und die haben sich dann rege ausgetauscht. Frauen die schon etwas länger die Operation hinter sich haben, haben damit abgeschlossen und wenden sich anderen Themen zu. Was ja zeigt, dass sie mit der Operation zufrieden waren, keine Nachbeschwerden haben etc.

Gute Erholungszeit den beiden frisch Operierten @:) :)*

fQabA210x4


Guten Abend zusammen,

ja es stimmt, dass wenn man die OP schon länger hinter sich hat, keine Beschwerden hat und sich einfach rundum wohl fühlt ohne Blutungen, weniger schreibt. Ich schaue trotzdem noch fast jeden Tag rein um zu sehen wer neu dazugekommen ist oder wie es den " alten Hasen" geht.

Also wenn Fragen sind...nur zu.

Ansonsten allen einen schönen Abend.

@:) *:)

JXulip7x1


Hallo fab2104 *:)

wie lange ist Deine Op denn schon her?

bHerneFrin


Hi Dodo67... @:)

willkommen zurück, hatte dich knapp verpasst als du ins KH musstest. :)_ Ist alles gut gegangen sonst? Welche Methode hattest du nun?

Lass es dir gut gehen und schreib doch noch deinen Bericht....ist immer spannend auch wenns bei mir schon etwas länger her ist..... @:) *:) @:) *:) @:)

petra63 und juli71.... *:)

immer drauflosfragen, manchmal übersieht man auch eine Frage, probiert es einfach immer wieder :)^ und keine Angst, das Warten auf die OP ist wirklich das mühsamste...... :=o

J]uli7x1


das beruhigt ja ungemein :-(,

b|ernYerxin


Ist doch nur gut gemeint Julchen..... :)* :)* :)* :)z :)z :)z

J(uli_7x1


weiß ich doch :)_,

aber es ist schon blöd, ich bin kein Typ der Dinge gern vor sich her schiebt, ehr so der Augen zu und durch Typ 8-). Man muss halt ständig daran denken obwohl man weiß es wird schon aber bei Euch fühle ich mich wohl und gut aufgehoben :)z :)z :)z :)z :)z :)^ hm, ich glaub ich wiederhol mich ;-D, ist eben so x:)

ppu ellxa10


Hallo zusammen @:)

ich melde mich auch mal wieder. Meine OP ist nun 5 Monate her und es geht mir prima. Es ist wirklich so, dass man vergisst ab und zu mal ins Forum zu schauen, weil man denkt einfach nicht mehr dran. Man lebt beschwerden frei. Ich mach zur Zeit bei einer Rückenschule mit und dachte am Anfang, na, ob ich wohl was von den Narben merke? Nein ist die Antwort es geht wirklich alles prima. Ich jedenfalls bin froh, dass ich im Mai diesen Schritt gegangen bin.

Die erste Zeit ist zwar so finde ich etwas mühsig, weil man einfach wirklich die Zeit der Schonung und Erholung braucht, aber dann geht es echt immer weiter Bergauf.

Allen die es vor sich haben wünsche ich alles Gute!!!

Schönen Tag an alle :-) :-)

s2wisfs68


Bauchschnitt

hallo ihr lieben.

bei mir gehts stetig aufwärts trotzt bauchschnitt. das ärgert mich zwar noch immer, ist aber nun nicht zu ändern. werde mich schon daran gewöhnen. nun sind es 2 wochen her. naja. es ist nun so. mein schnitt ist ca. 15-18 cm lang und deutlich über der schamhaargrenze |-o wie ich finde. >:(

nun würde es mich sehr interessieren wie es denjenigen ergangen ist die schon länger einen BS hatten. habt ihr später probleme mit verklebungen im bnauchraum bekommen danach ? und wie ist es mit dem tauben gefühl, ist da was übriggeblieben nach zig monaten ??? ???

s|wisxs68


@ puella10

hallo puella. endlich meldet sich auch wieder jemand anderes die es schon etwas länger hinter sich hat.

ich finde es ermutigend das es vielen so gut geht nach der op. du schreibst von narben. hattest du einen bauchschnitt ?

danke noch für die genesungswünsche :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH