Gebärmutterentfernung vaginal

KhatxzeS


Hallo Mädels,

ich wünsche euch allen auch eine schöne Woche - nach diesem wundervollen Wochenende.

@ 20And67,

boah, du bist ja noch schneller als ich und ich dachte schon ich hätte eine Blitzheilung hingelegt. Bei mir sind es heute genau 6 Wochen her seit der OP und ich kann auch sagen dass es mir richtig gut geht. Der Bauch ist super, die Blase hat sich offensichtlich auch eingekriegt (keine Probleme mehr obwohl ich keinen BeBo Kurs gefunden habe), keine Einschränkungen mehr durch Blutungen (wurde nur durch meine 17jährige Tochter dran erinnert).

Einfach super.

@ Badnerin

du Arme, noch über eine Woche warten. Was lenkt dich denn ab: Sport, shoppen, arbeiten?

Ich war komischerweise überhaupt nicht nervös. Ich "wusste" dass alles gut wird, und so lief es auch.

Lass dich nicht verrückt machen, unsere Ärzte sind Routiniers, das wird schon.

Du wirst sehen, du bis ruckzuck wieder zu Hause. (und dann auch der Couch)

@ Brigitta,

ich denk an dich.

Ja, das mit dem schwer Heben bzw. nicht Tragen ist auch meine schwierigste Übung.

Am WE wollte mein Sohn von mir Putzwasser.........

Konnte mich gerade noch Bremsen den 10l Eimer nicht hinauszutragen.....

Waschkörbe trage ich mittlerweile schon wieder wenn sie nicht zu voll und schwer sind...

Wünsch euch alles Gute und LG

Karin

w-is3chiwixschi


@ ingrid,

ich kenne den Chef der Gyn vom Westpfalzklinikum. Hab früher mit ihm gearbeitet, als er seine Fa-Ausbildung machte.

Kann nur sagen, dass er sehr sorgfältig , nett und einfühlsam ist. Zumindest war er es als Assistenzarzt...

Falls du also privat versichert bist, kannst dich ja von ihm operieren lassen.

Wenn nicht – ich denk schon, dass er darauf achtet, dass seine Ärzte gut und gründlich ausgebildet werden und sorgfältig arbeiten..

Falls du noch was wissen willst, gerne auch per pn

lg

Btadne:rin


Hallo zusammen,

huhu Katze *:)

zum shoppen bleibt wenig Zeit, ist aber eine gute Idee ;-) Benötige noch paar kleine Dinge fürs KH.

Ich gehe diese Woche noch arbeiten. Wir waren am WE bei unseren Freunden und da kam blöderweise dieses Thema wieder auf, was mich dann zur Folge nachts beschäftigt. Habe gestern zu meinem Männl gesagt, dass dieses Thema ab sofort strikt verboten wird in meiner Gegenwart anzusprechen. Es wühlt mich nur auf. Habe es zum 3. mal erleben müssen, dass ich im Anschluss total nervös bin und nachts nicht mehr richtig fest schlafen kann >:(

Was haben eure FÄ gesagt zum Thema Sex VOR der OP? Darf man, darf man nicht? ???

bCern?erin


Na toll, wenn ich nun auch noch 'Fazebuke' hab komm ich gar nicht mehr vom Läppi weg... %:|

weiss doch wie das geht, nur schnell mal reinschauen und schon sind Stunden vergangen.... ;-D

b#eXrn^erixn


Tschuldigung, der Beitrag gehört nicht hier rein... |-o ... |-o ... |-o

igrxi


@ bernerin aber recht haste *:)

wir hatten 2 Tage vor Op noch das Vergnügen...wenn man bedenkt wielange man dann nach der Op brav sein muß...war mir ehrlich gesagt egal...was die im KH viell. hätten sehen können....grins!!!! ;-)

BsadSnerxin


Mir sagte man, wenn möglich 6 Tage vor OP kein Sex mehr :-o

Warum eigentlich? 2-3 Tage vorher kann ich ja nachvollziehen, aber 6 Tage :-/

2v0A9nd6x7


wir haben auch 2 tage vor op o:) .von 6 tagen weiß ich nichts.ich weiß nur das ich erst 6 wochen nach op wieder darf*motz* aber in 2 wochen iss es rum. ;-D

so ihr lieben mach mich nun arbeitsfertig.

@ katze ich wäre vom arzt noch 2 wochen länger krankgeschrieben worden,aber ich wollt arbeiten,aber wenns nicht geht soll ich mich sofort melden.im grunde mache ich hier im haushalt auch schon alles,ausser fenster putzen :-D .

sag mal ab wann hast du deine fäden verloren??

vlg

Bdadn$erlin


@ iri und 20And67,

Sex mit oder ohne Kondomi? |-o *wissen muss* |-o

2;0Anxd67


habe ne gummiallergie o:) o:) o:) kicher ,also ohne

Bjadnerxin


danke für die schnelle antwort. habe gegoogelt kann nichts finden, warum kein sex mehr vor op.

vielleicht kann mir noch jemand ne antwort bieten ":/

KMatwzexS


@ badnerin

also ich hab keine Verhaltenshinweise zu "Vorher" bekommen und würde das auch nicht einsehen.

Also frisch ans Werk............ ;-) würd ich sagen, bevor mich das so aufwühlen würde, ne ne.

@ 20And67

bei mir wars so ähnlich, wäre auch noch ne Woche krank geschrieben worden wenn ich denn gewollt hätte und bin dann freiwillig arbeiten gegangen. Heute bin ich froh drum. Klar, die ersten beiden Tage war ich abends ganz schön platt, hatte aber keine Beschwerden. Ist eben schon anders den ganzen Tag "präsent" zu sein.

Fäden hab ich bisher nur 2 x gefunden.

Und zwar erst kürzlich. Nach 5 Wochen ein 2cm langes Stückchen. Musst du wir vorstellen wie Wäscheleine.

Außen blau und an den Enden ausgefrannst, wie eben gerissene Wäscheleine. Ich fands auch recht dick.

Und jetzt am WE nochmal ein Krümelchen von den Innenleben, also von der ausgefrannsten Wäscheleine innen.

Natürlich nicht so dick aber wesentlich dicker wie man sich Nahtmaterial vorstellt.

Aber ist klar, wenn sich das selbst auflösen soll und trotzdem eine Weile halten soll muss es schon eine gewisse Dicke haben.

Na dann, Mädels

LG

Karin

iSrxi


@ an all

also bin ja erst vor genau 2 Wo operiert worden...und Fäden sind noch alle drinnen...

mhhh also ich weiß auch von nix....so lange vor Op auf Sex zu verzichten....warum nur ??? ???

also wir hatten noch unser Vergnügen und das ist gut so...habe heute morgen nämlich meinen GG zur Kur verabschiedet *heul*

Lg werd jetzt mal schnell die Sonne ausnutzen und Gassi gehen

*na unsere Damen Brigitta und Sabine alles schon überstanden @:)

LG Iris

i_ri


@ an all

als Brigitta hat mir gegen 18 h ne SMS geschickt :

Sie ist um 15 h wieder auf Station gewesen und sie hat den bekannten Brechreiz im Aufwachraum zu spüren bekommen und nun schlafen, schlafen und schlafen...sie hat es geschafft @:)

und Sabbi von Ihr hab ich noch keine Meldung!!!

So gute Nacht bis morgen *:)

C/ind#erel^laAngyela


@ Badnerin

Also mir hat vor der Op auch keiner was gesagt, von wegen keinen Sex haben.

Warum auch ? Da ist man ja eigentlich noch "gesund" vor der Op.

Also immer frisch ans "Werk" solange es noch geht. :)^ :)z :=o

Man ist hinterher lange genug "Trockensteher". ;-D

Liebe Grüße an alle :)_ *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH