Gebärmutterentfernung vaginal

Bqlizz=ard


Hallo kleine Hexe @:)

wie gehts dir heute? ich mußte erstmal etliche Beiträge nachlesen – du hattest dir beim Autofahren weh getan? :)* :)* :)* Ist es wieder etwas besser?

Zum Thema Allergien wollte ich auch noch was schreiben. Ich habe zum Glück keine Medikamenten-Allergie, sondern "nur" Neurodermitis (geht aber im Moment, man sieht fast nix) und eine Allergie gegen Schafswolle sowie gegen Konservierungsstoffe (hat silberbraut auch, glaube ich gelesen zu haben). Damit kann man ganz gut leben...aber wenn man bei Medis so strikt aufpassen muß, uff, schwierig.

Und dein Chef soll dich bloß in Ruhe lassen, so ein Trottel,, sorry. Wenn ich das schon lese, dass er jetzt schon drängelt, du sollst wieder arbeiten kommen, arrrghhh >:(

@:) @:)

B^li%zzaxrd


** Hallo silberbraut, dir auch ein Blümchen @:) @:) @:) (oder 3 :-D)

ja danke, mir gehts ganz gut, aber so ganz hab ich es noch nicht verkraftet. Am Freitag habe ich Termin bei meiner Gyn, werde mir mal den Befund kopieren lassen und dann schwarz auf weiß nachlesen, dass erstmal wieder alles ok ist :[] . Der Befund ist wohl sehr umfangreich, sie konnte mir die ganzen Details gar nicht alle am Telefon erläutern.

Und wie geht es dir? Du hast deinen Sohn "weggeschafft"? Wo fährt er denn hin? Ich war heut mit meiner großen Tochter schön in der Sonne spazieren...da kommen ja schon Frühlingsgefühle auf 8-) :p>

k~leine1 #hexxe 35


hallo blizzard @:)

jetzt bist aber schon happy nach der guten nachricht vom kh.es freut mich so für dich,das es gut ausgegangen ist :)= :)^

dane der nachfrage.dedr huggel ist über nacht größer geworden hab heut beim fa angerufen und wie immer hieß es dann komm vorbei es könnte ein faden gerissen sein aber bin heil froh das es nichrt so ist sonst hätt er wieder das messer gewetzt.

nee, nee bin schon fleißig am kucken wegen neuer arbeit

@:) @:)

s(ilQberxbraut


@ Blizzard,

das glaube ich dir gerne. So etwas muss erstmal sacken. Aber das Wichtigste ist: Du bist gesund!!! :)* :)* :)* Zumindest, was diese Karzinom-Sache angeht. Den "Rest" jetzt nach der HE schaffst du auch noch @:) @:) @:)

Auch mir geht es sehr gut. Hab die Sonne heute auch genossen beim Spaziergang und dann ein klitzkleines bisschen Unkraut gezupft im Garten. Bloß mal probiert. Nun lasse ich das Zeug aber doch noch wachsen. Nein, nein nicht weil ich mich übernommen habe – der Boden ist einfach noch zu nass und in der Tiefe gefroren.

Ja, meinen Sohn habe ich zum Bahnhof gebracht. Er ist Student und im Augenblick sind wieder Prüfungen angesagt. Ich bibbere alle halbe Jahre mit ihm mit. Das Ganze dauert noch nette 7 Semester + die jetzt anstehenden Prüfungen.

Bflimzzarmd


silberbraut

7 Semester? Na das zieht sich ja noch eine Weile hin ;-) Meine Große bastelt grad ihr Abi, noch bis zum Sommer, und dann will sie Medizin studieren. Da werde ich auch immer mitbibbern :)_ Zum Glück will sie hier vor Ort studieren, es würde mir wohl schwerfallen, sie nur noch am WE zu sehen...obwohl ich selbst damals auch weit weg von zu Haus studiert hatte.

Mein Chef ist zum Glück ziemlich verständnisvoll, ich habe ihm schon gesagt, dass ich wohl wenigstens 4 Wochen ausfalle.

kleine Hexe

ich wünsch dir viel Glück bei der Jobsuche :)* :)* Hoffentlich klappt es. Hast du denn eine lange Kündigungsfrist? Oder könntest du schnell wechseln?

B=lizPzar/d


Angel *:)

Wie lange seit ihr denn auch krankgeschrieben?

ich bin zunächst bis diesen Freitag krankgeschrieben, dann wird die Ärztin sicher verlängern, sie sagte mir vorher, es werden mindestens 4 Wochen (so hat man es mir auch im KH gesagt).

Ich habe übrigens schon öfter mal in eurem Ohrfaden ein bisschen mitgelesen, schon früher, da ich den Begriff "Cholesteatom" interessant fand und wissen wollte, was sich dahinter verbirgt. Bin manchmal sehr neugierig ;-D Hmm ist schon heftig, was man da lesen muß, da kann ich nur allen Beteiligten gute Besserung wünschen.

Liebe Grüße

sqilber4brxaut


@ Blizzard,

dann wirst du bei deiner Tochter ja noch länger bibbern als ich es tue (so etwa 12 Semester erstmal und dann noch Facharztprüfungen). Ich glaub, dass würd ich nicht durchhalten.

Mir ist die Trennung von meinem Sohn auch sehr schwer gefallen. Aber er wollte sein Studium gern mit Diplom abschließen. Und da gab es nur noch eine Uni. In der hat er den letzten Diplomstudiengang in dem Fach erwischt. Jetzt gibt es nur noch diese Bachelorgeschichten. Im Übrigen wohnen wir mitten in der Pampa. Wir können von Glück reden, dass wir noch eine Grundschule haben. Also eine räumliche Trennung wäre es in jedem Fall gewesen,

kwleiine hKexxe 35


silberbraut

nein hab keine lange kündigungszeit nur 14 tage da ich keinen arbeitsbertrag hab ich weiß nicht aber ich glaub ich könnt auch fristlos kündigen

sxi{l>berb5rxaut


@ Lesly,

wie war deine Voruntersuchung? Steht dein Termin jetzt fest? Ich hoffe, die Ärzte waren alle nett.

smilberbnrauxt


@ Hexlein,

Blizzard hatte zwar nach deiner Kündigungsfrist gefragt, aber macht nichts. Ich werde jetzt nur grad stutzig. Du schreibst, dass du keinen Arbeitsvertrag hast. Ist das so ein Minijob oder pauschal? Keine Ahnung wie man das nennt.

kXleiner hexie 3x5


silberbraut

sorry

nein kein minijob bin ganz normal vollzeit aber mit den arbeitsverträgen hat er es nicht so nur auf nachfrage oder wenn wieder jemand aufhören will.da muß ich dir was sagen:einer meiner arbeitskollegen wollt aufhören und der chef hat was spitz bekommen ,er hat ihm dann einen vorschlag gemacht der dann hieß:ich geb dir 13,50euro in der sdt mein kollege happy aber er mußte einen 5 jahres vertrag unterschreiben und von dieser sache darf keiner was wissen.das wissen nur ich u.meine kollegin.das darf er doch nicht oder ich kenn mich da nicht aus mit arbeitsgesetzen

soilbebrbraxut


Das halte ich ja schon fast für kriminell mit dem Arbeitskollegen. Dass man Mitarbeiter, die über die Firma eine zusätzliche Qualifizierung erhalten (also von der Firma finanziert), vertraglich über einen bestimmten Zeitraum bindet, ist ja bekannt und auch rechtens. Aber nur, weil er mehr Geld bekommt? Nee, also das ist nicht normal.

Grundsätzlich können Arbeitsverträge mündlich geschlossen werden. Aber auch für die gelten die gesetzlichen Regelungen, d.h. z.B. in deinem Fall 4 Wochen Kündigungsfrist.

Können wir gerne auch mal per PN drüber schreiben.

k8lei_ne helxeW 3x5


silberbraut

ja ich glaub wär besser

ach der zieht mehr so sachen ab aber keiner traut sich was sagen

m+u{si?kbox


HALLO ALLE ZUSAMMEN ICH BIN WIEDER DA *:)

vom vielen Nachlesen tut mir jetzt der Bauch richtig weh, hier ist ja richtig was los :)= KLASSE!

Werde Euch auch irgendwann einen genauen O.P. Bericht schildern, brauch noch ein bißchen Zeit.Bin z.Z. noch oft müde und habe noch leichte Wortfindungsprobleme %:| sowie Schmerzen

Vorerst soviel:

Mein Gyn mußte am Do 3.2. einen Bauchschnitt machen, vaginal war das Ganze anscheinend zu groß?Er hat heute gesagt das alles zusammen, also die GM sowie 2 kl. und ein rießen Myom 420gr gewogen hätten.Ist das viel?Außerdem hatte ich Endometriose.

Der Gebärmutterhals ist auch draußen.

Wundfluss hab ich keinen, ist das normal?Zumindest ist auf der Slipeinlage immer nur ein kl.orangenes Tröpfchen zu finden, dachte bis jetzt das ist Urin ??? ?

Leider tut der Bauch noch sehr weh, habe ein paar Diclac Zäpfchen mitbekommen später dann soll ich es mit Paracetamol versuchen.Für den Stuhlgang hab ich Flohsamenschalen ( pfl.Quellmittel) hift super!

**Bei euch allen die mich in der Zeit davor so hilfreich unterstütz haben möchte ich mich nochmal von ganzem Herzen bedanken. @:) @:) @:) Es hat mir so gut getan und geholfen x:) :-x

**Allen die es noch vor sich haben kann ich nur sagen, geht diesen Schritt :)* Ängste hatten wir alle danach ist es eine Befreiung und Ihr seid froh! :)_

Bis dahin Euch allen noch viele :)* :)* :)* :)*

Liebe Grüße an Euch, all die tollen Frauen :)= @:) :)^ :)_

Eure musikbox

B3lizxzard


musikbox,

schön, dass du gesund und munter ;-) zurückgekommen bist. Zum Wundfluss kann ich dir sagen, dass ich auch fast gar keinen habe, wie du höchstens 1 Tropfen am Tag (hab ich grad gestern erst hier geschrieben) . Meine OP ist morgen 2 Wochen her, und bis jetzt ist der Wundfluss unverändert quasi gar nicht vorhanden. Ist laut meiner Abschlußuntersuchung in der Klinik auch völlig normal.

Nun erhol dich erstmal :)* :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH