Gebärmutterentfernung vaginal

mIusikbxox


an alle Zukünftigen

ich wollt Euch mit meinem Bauchschmerzen nicht schocken, ist alles halb so schlimm.

Ich hab den Tag nach der O.P. mit Katheter schon wieder gesduscht,.

Ich nehm meine Zäpfchen und leg mich gleich wieder hin, gell :-)

Alle Schwestern im KH mein Gyn und seine Frau die auch noch seine Sprechstundenhilfe ist haben mir gesagt das dies alles normal ist.Ich wär ja auch schließlich operiert worden( innen und mit Bauchschnitt) und soll den schmerz nicht aushalten müssen, außerdem würde das alles besser werden.

Wie sagte Schwester Myriel das ist doch nicht wie Kopfweh, an die frische Luft und dann wird es oft besser.Mensch ihr frauen das ist eine O.P.und kein Spaziergang.

Ihr werdet sehen das wird alles halb so schlimm wie es sich anhört :)z

Bussi

mTusikxbox


Sodele, jetzt hör ich auf Euch und leg mich wieder hin zzz

Vielleicht bis später oder morgen, gell!

Bussi

Zsaubelr-Ma<us*37


@ kleine Hexe

sieh mal hier das ist Femcon

[[http://www.myfemcon.de/]]

aber ich lese hier grade, dass es noch andere BB trainingshilfen gibt und deshalb werde ich da jetzt wohl mal stöbern gehen

@ silberbraut

sind die nicht alle aus Kunststoff?

und ich hab auch die ERfahrung gemacht dass männer vorsichtiger sind als frauen.

Bis jetzt hatte ich allerdings keinen Grund zur Beschwerde.

Vielleicht bin ich ja auch nur sehr wehleidig und sie war gar nicht so grob ... ???

Ist vorbei jetzt hab ich hoffentlich 4 wochen ruhe bis zur Abschlussuntersuchung.

sdilbIerbrxaut


Musikbox,

mach nur immer schön vorsichtig. Dann geht es dir auch ganz schnell wieder richtig gut. :)* :)* :)*

Das mit dem Rausziehen wollte ich mir eigentlich vor der OP mal im Internet angucken. Hab es aber ganz schnell bleiben lassen. Das war so gruselig, dass ich es dann doch nicht so genau wissen wollte ;-D . Manchmal sollte man doch nicht soooo neugierig sein.

Zaubermaus,

ich habe noch nicht rausbekommen aus welchem Material der COME-Trainer ist. Vielleicht kann uns ja Mama Lischen aus der Patsche helfen.

Ich weiß nur, dass PVC mit seinen Weichmachern nicht empfehlenswert ist. Daraus dürfte der COME eigentlich nicht sein, weil er weichere und härtere Zonen hat, wenn ich das richtig verstanden habe.

NzelJli 6x7


Hallo an alle! *:)

Hab lange Zeit nur mitgelesen.Hier ist ja richtig was los!!! :)=

@ Musikbox

bei mir wurde nach vaginaler UE ebenfalls Endometriose festgestellt. Bin froh, dass ich mich damals zur OP entschieden hab und es bis heute auch nicht bereut. Allerdings hab ich seit ca. 1 Woche nach der OP auch mit der Blase Probleme (wie ständige Blasenentzündung). Furchtbar und total nervig. man rennt aller paar Minuten aufs Klo und es kommen nur 3 Tropfen, ständiges Ziehen und Brennen. Habe von meiner FA die Empfehlung bekommen es mit einem "Goldruten-Präparat" zu versuchen. Hab mir in Apotheke "Cystofink" geholt. Anfangs 3 Kapseln am Tag und nach ca 3 Wochen 2 usw. Hat gut angeschlagen. Ganz darauf verzichten kann ich nicht, merke es dann sofort, allerdings deutlich weniger stark. Bin seit 2 Wochen auf Cystorenal (Kürbis + Granberry) umgestiegen. Hilft mir genauso gut und ist deutlich biliger.

@ Thema Hb-Wert

Durch meine starken Blutungen hatte ich logischerweise auch Probleme mit dem Hb-Wert ( lag meist bei nur 5,8 ). Mußte immerwieder Eisenkapseln nehmen. Angeschlagen hat nur Ferrosanol gyn mit Folsäure. Hat kurzfristig geholfen, jedoch nach 2-3 Blutungen war der Wert wieder im Keller. Hab durch die Eisentabletten einige Kilos draufgepackt. Da war die Wirkung am besten, leider! :-(

So, für euch alle nur das Beste!

Eure Nelli

sUilb5erbraxut


ich glaube übrigens nicht, dass du wehleidig bist. Es ist halt wirklich alles sehr empfindlich nach dem Eingriff. Und wenn man sich dann noch verkrampft...

N@ellwi 6:7


Ach übrigens, komme auch aus dem schönen Sachsenland :)^ und bin am Sa auch in Leipzig, allerdings nicht zur Messe. Will mit meinem Sohn ins Panometer. Ich selber habs schon gesehen, ist sehr zu empfehlen!

ssilberWbrajuxt


Nelli,

hallo und Willkommen. Ich kenn dich noch gar nicht. Hab ich dich vielleicht bei den vielen, vielen Seiten hier überlesen?

Da scheinen wir ja schon 3 Sachsen zu sein *:) . Ich glaub, Lesly iss oooch von hier (bitte sächsisch aussprechen).

Wie lange ist deine OP jetzt her? Geht es dir gut?

k"leine hmexfe B3x5


musikbox

ja so ungefähr kann man es übersetzten

klar darfst du fragen ich komm aus straubing ist ein etwas größeres dorf :-)

N2ellik 67


@ Silberbraut

Meine OP war am 29.9.2010, einen Tag vor meinem Geburtstag, den ich auch prompt verschlafen hab. War aufgrund meiner Blasenprobleme reichlich 9 Wochen krank geschrieben. Ich arbeite als Erzieherin und hab Kinder von 1-3 Jahren in meiner Gruppe. War recht schwierig mit dem Heben und hab die ersten Tage ganz schön gemerkt. Aber hat sich alles ganz gut entwickelt und hab momentab keine Probleme mehr.

Ich komm übrigens aus Frankenberg. *:)

sOilber9braxut


Nelli,

die Probleme beim Heben kann ich mir gut vorstellen, wenn ich mir überlege wie groß und entsprechend schwer mein Sohn als 2 – 3 jähriger war. Schön das jetzt alles i.O. ist.

Na dann mal schöne Grüße nach Frankenberg *:) . Ich hatte da in der Nähe mal einen Onkel wohnen.

kgleine6 hexe# 35


silberbraut

ich hab ja noch nichts geschrieben ;-)

wußtest du das nicht das man dort auch mal das räumkomando braucht zum entfernen der spinnweben ]:D ;-D

s(il{berobraxut


Hexlein,

iiieeee, das möchte ich ehrlich nicht machen. Ich ekle mich vor Spinnen ;-D ]:D

s0illber0bxraut


Sagt mal Mädel, mir fällt auf, dass Seestern immer noch nicht zurück ist. Sie war doch vor Musikbox dran, wenn ich mich nicht irre.

k@ledine hWexe x35


stimmt ja wo ist sie denn hoffentlich gehts ihr gut

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH