Gebärmutterentfernung vaginal

kalein)e heaxe 35


sunny

nicht so viele gedanken machen (hab ich auch)

am dienstag werden es 3 wochen es geht soweit gut der bauch macht noch etwas mucken *:)

k{lecinet hexpe 3x5


musikbox

siehste spielt sich langsam alles wieder ein

@:)

S@unn>y5x5


musikbox

Ich bleib jetzt sooooolange daheim bis ich mich bereit fühle wieder in die Irrenanstalt zu gehen**!

Jawohl, recht haste!! :)= :)^

ksleined hexe Y35


ich geh jetzt mal plantschen

viel spaß noch

bin gespannt was es morgen wieder ales zum nachlesen gibt

ich :)_ *:)

mRusikSboxx


sunny

ich tu nur so, ich komm auch oft noch durcheinander %:|

Der Tipp mit dem Aufschreiben hilft mir auch ;-D

Brauchst net unruhig werden wegen der OP, hast doch uns :)_

Dir für a guats Nächtle noch viel :)* :)* :)* :)* :-x :-x :-x :)* :)* :)*

Sodele, jetzt ist aber Ende bei mir

** Allen schöne Träume von freischwebenden GM in den endlosen Weiten des Univerums.....die dann Scotti zu Käpten Kirk und Mr. Spock hochbeamt ...... ;-D ;-D :)= :)= ;-D ;-D

** Mensch, so gelacht wie mit Euch hab ich lange nicht mehr, schon gar nicht wenn a bisserl am Bauch weh tut

**

Allen noch eien schönen abend und wie gesagt a guats Nächtle

Der Letzte macht bitte das Licht aus, und wer hat morgen eigentlich :)D Dienst ;-D

Bussi :-x

sAilMber9braxut


@ Zaubermaus,

du bist ja schon richtig gut drauf, wenn du schon eine Stunde Spaziergang schaffst. So lange ist ja deine OP noch gar nicht her. Mit den Hunden ist das immer so eine Sache. Meine Eltern haben eine Mischung aus Beagle und Jack Russel (Temperament + Jgdtried ohne Ende). Die ist zwar klein (9 kg), aber sie hat unheimlich Kraft. Mit der hätte ich anfangs auf keinen Fall spazieren gehen können. Die kommt nämlich schnell mal auf die Idee loszuflitzen. Da gibt es kein Halten.

sOil3bersbraxut


@ Sunny,

nur keine Panik! Lass es rankommen! Und wenn du dein Herz ausschütten willst, wir sind für dich da :)_

A8nMgel'02904


@ alle lieben Mädels hier,

ich wollte nicht schreiben bevor ich von gestern alles nachgelesen habe, ist jetzt exakt eine Stunde wo ich dafür brauchte.

Ich grüsse alle Neuen hier als selbst noch Neue. Und wünsche allen die es jetzt bald vor sich haben viel Glück, bei mir sind es heute sechs Wochen bis ich stationär ins Krankenhaus muss und morgen sind es dann noch sechs Wochen bis zur OP.

Habe hier von Blasenproblemen gelesen. Eigentlich habe ich die auch beim Lachen Niesen, Husten und auch wenn ich muss dann muss ich gehen sonst tröpfelt es. Habe das beim Frauenarzt nicht angesprochen werde ich wohl auch mal bei der OP Aufklärung ansprechen dass ich die Probleme habe.

Zum Thema Arbeit, da bin ich auch leider so dass ich immer verschieben oder gar nicht erst mache was Termine und wichtige Sachen beim Arzt betrifft aber beim beim Frauenarzt war habe ich nichts ausfallen lassen zum Glück.

Ihr müßt mich auch bremsen wenn ich es hinter mir habe dass ich nicht wegen der Arbeit früher mich gesund schreiben lasse, werde dann ja wieder neu eingstellt. Habe mir eigentlich geschworen seit der Geschichte im letzten Jahr nie mehr eine Op zu verlegen und habe doch bei der Koni schon wieder nicht mich dran gehalten hätte die Woche vorher es machen sollen.

Aber egal ich versuche nun Gesundheit vor Arbeit zu stellen was mir hoffentlich nicht schwer fallen wird.

Bin morgen nochmal da, mein Männe hat den Computer schon aus. Sind beide erst spät nach Hause gekommen und morgen muß ich bis 16 Uhr arbeiten dann noch was arbeiten hoffe nicht soviel weil dann kann ich hier nachlesen und mit euch schreiben.

Meine Blutungen und Schmerzen in der Scheide nach der Koni und Ausschabung sind noch da aber aus zu halten, jedoch hemmt es mich den ersten S.... zu versuchen. Einen O hatte ich schon lange |-o haben so schöne Hilfsmittel aber meinen armen Mann lies ich noch nicht ran und ausserdem gestern bezw heute Morgen um 1 Uhr hätte ich ihn auch nimmer gelassen da war ich platt, erst Arbeit bis spät dann Sendung und erst dann wenigstens ein bissel ausspannen und nur 5 Stunden Schlaf.

Ach ihr Lieben knuddel euch ganz dolle morgen kommt meine schwangere Tochter aus Hannover wir wohnen ja im Saarland in Saarbrücken freu mich wie dolle ist dass letzte Mal bevor ich Oma werde.

so bin gespannt was ich morgen nachlesen muss wünsche euch noch einen schönen Freitagabend

glg Angel

SWunnSy55


silberbraut

du bist lieb, Dankeschön :)_ Ich befürchte die Panik kommt eine Woche vorher :)z Ich geh jetzt mal nachsehen wann die Zaubermaus ihre OP hatte. Ich habe nämlich auch einen Hund der gerne Gassi geht.

musikbox

schlaf schön!

kleine hexe

darfst du schon plantschen? ":/

B-liz\za_rd


Hallo Angel *:)

, gehts dir wirklich gut? Mit Schmerzen schon wieder arbeiten gehen, hmm klingt anstrengend. Ich hatte das mit deinem Schmerz in der Scheide gelesen, wo dir schwarz vor Augen wurde, ganz schön heftig. @:) @:) Hoffentlich gehts dir bald wieder gut :)* :)*

Wir müssen dich wohl wirklich bremsen, wenn du deine OP hinter dir hast :)_


Apropos Schmerzen, meine FÄ meinte heute, dass an der Stelle, wo die GM saß, ja Narbenbildung auftritt und dass die meisten Frauen nach der GM-Entfernung noch Jahre später an dieser Stelle Wetterumschwünge und ähnliches spüren. :-o Oje, ich wollte eigentlich kein Wetterfrosch werden :=o

Nelly67,

ist das bei dir auch so? Du hast doch deine OP schon länger hinter dir? @:)

Sunny

Wann ist denn deine OP? Hast du bestimmt schonmal geschrieben, aber es sind mittlerweile sooooo viele Seiten hier, da wird das Blättern und Suchen schon fast anstrengend :p> und wir müssen uns ja alle noch schonen ;-D Warum sind eigentlich in deiner Klinik keine Handys erlaubt? Haben die das irgendwie begründet?

Liebe Grüße

Z;auber-%Maus37


ach ja. zum Thema Handy...

ich hatte meins auch mit im KKH das war erlaubt...

@ sunny

meine OP war gestern vor 2 wochen, seit anfang dieser Woche gehe ich wieder mit meinen Hunden, allerdings nehme ich sie nicht an die Leine.

Meine FA hat gestern gesagt spazierengehen nach eigenem Ermessen nur keine Wanderungen und nicht allein in den Wald gehen wegen des Kreislaufs...und das übliche halt nicht heben und tragen.. und mittags auf die Couch ;-D

Z|aube}r-MBaus3x7


@ silberbraut

mein kleiner ist auch ein PArson jack russell, hat auch 9 kg und ist ein richtigr Macho.... ;-D

er ist gefühlte bernhardiner Größe und hat null Angst...

aber jagen geht er nicht er weicht kaum von meiner seite. nur wenn ein anderer hund kommt dann muss ich ihn zügeln... meist hilft es aber ihm eine Kette( kettenhalsband welches ich immer in der Tasche habe) zu zeigen dann wird er ruhiger weil er angst hat ich könnte ihn damit bewerfen..

Trotzdem gehe ich nicht alleine weil wenn ich nicht aufpasse ist er schneller in fahrt als ich gucken kann...

Die Große ist eine LAbrador.Viszla mischung und total sensibel aber sie geht gern jagen deshalb im wald nicht immer freilaufend geduldet...

sBilbe~rbraxut


@ Zaubermaus,

andere Hunde stören "unsere" Kleine weniger, aber wehe sie sieht ein Reh oder ein Eichhörnchen, dann entwickelt sie auch die Kräfte des gefühlten Bernhardiners. Als es im Dezember so kalt únd glatt war, hätte ich eigentlich nur ein paar Kufen an meinen Schuhen gebraucht. Sie hätte mich mühelos hinter sich her gezogen. Allerdings ist sie sehr sensibel. Wenn man sie mal etwas lauter anspricht, kann es passieren, dass sie einige Zeit nicht mit einem "spricht".

Z\aubeJr-Mau9s37


hihi ist halt nen mädchen, die sind ja gern mal beleidigt..

Bei unserer Großen ist es ähnlich, sie ist dann auch viel beschäftigt wen man sie anspricht und dreht zur not den kopf in die andere richtung oder macht die augen ganz fest zu..... als würde sie tief und fest schlafen.

Der kleine ist uns gegenüber gar nicht nachtragend.. aber er meint trotzdem er wäre der Herr im haus, etwas größenwahnsinnig und leidet sehr an selbstüberschätzung.

Aber ich würde beide für kein Geld der Welt abgeben oder missen müssen....

Ich habe immer hunde gehabt und kann es mir nicht vorstellen ohne zu sein..

Obwohl man keinen mit dem anderen vergleichen kann..

Waren auch alles immer Secondhand hunde also hunde die vom vorherigen Besitzen nicht mehr gewünscht waren, habe noch nie einen Hund vom züchter oder so geholt...nehme immer die, die nicht mehr gewünscht sind oder irgendwie abgeschoben wurden...

swilber&brauxt


@ Angel,

vielleicht solltest du noch mal deinen FA fragen, wenn du immer noch solche heftigen Schmerzattacken in der Scheide hast!

Mach lieber etwas ruhiger! Deine Gesundheit ist wichtig und die kommende OP ist zwar nicht sooo schlimm, wie wir alle vorher dachten, aber ein Spaziergang ist es auch nicht. Schonung ist das oberste Gebot. Du hast ein ganz schönes Pensum, wenn ich das hier so lese. @:) @:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH