Gebärmutterentfernung vaginal

skilber_brOaxut


Oh Mann, die Demenz, ":/

mir geht es gut. Hab ein bissel im Haus rumgewirtschaftet. Bisher keine großen Nachwirkungen außer mal hier und da einen Zieps.

B~li!zzard


Zaubermaus

Hmm, was soll ich da erklären, bin ja zum Glück kein Chirurg ]:D Meine FÄ meinte halt, dass das Scheidenende leicht zusammengezogen wird durch das Vernähen . Ich leg da jetzt aber nicht meine Hand für ins Feuer o:) Kann ja auch sein, dass das jede Klinik anders macht.

Ich trau mich auch nicht, da mal nachzufühlen, wie sich die Scheide jetzt von innen anfühlt. Hab mal so sachte am Scheideneingang getastet, das fühlt sich aber alles noch so eng und bissel geschwollen an :-/ , da warte ich lieber noch mit der inneren Überprüfung |-o |-o |-o

Auf Wikipedia gibt es übrigens ein Foto, das heißt:

Über dem Scheidenende verschlossenes Bauchfell am Ende der Operation

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Hysterektomie]]

Da steht auch, dass die vaginale HE zwar die kürzeste OP_Dauer hat, dafür aber den höchsten Blutverlust :-o Ich frag mich bloß, warum?


@ All

Ab wann dürft Ihr denn voraussichtlich wieder sexeln? Ich hab noch 4 Wochen Verbot, meine FÄ sagte knallhart, dass die Scheidennaht bei voreiliger Aktion aufreissen könnte :-o :-o :-o

Meine Schwester hatte ihre HE letztes Jahr wegen Myomen per LASH , ihr GM-Hals blieb stehen, und sie hat schon nach 2 Wochen vorsichtig gesexelt :-X Naja, ich warte auf jeden Fall noch, auch wenns schwerfällt :p>

BYlizzxard


Ah ich seh grad, den schönen Teil des Zusammenzurrens hat silberbraut schon erklärt ;-D :-)

sjilberYbraxut


Blizzard,

ich hoffe, dass ich am Donnerstag (also nach 6 Wochen) die Startfreigabe von meinem Gyn bekomme. Er sprach auch beim letzten Mal sehr deutlich davon, dass bei zu frühem Sex die Naht reißen könnte. Das muss man (frau) ja nicht haben. Es gibt auch andere Varianten um Spaß zu haben (wie früher schon erwähnt) ;-)

B*lizz+arxd


Es gibt auch andere Varianten um Spaß zu haben (wie früher schon erwähnt)

silberbraut, das wollte ich ja noch schreiben, jetzt wo du es sagst – ich hab mich am WE auch getraut, beim Duschen |-o , und es hat sich guuut angefühlt, eigentlich kein Unterschied zu früher :p>


Dann allen einen schönen Nachmittag @:)

So, jetzt werde ich mal den Lappi ausschalten , will kurz einkaufen und zum Briefkasten (Krankenschein abschicken), und vorher noch kurz duschen (nee nee, nicht was Ihr jetzt denkt :-p )

LG

s@ilbeVrb)rauxt


Blizzard,

lass dich :)_ . Ich freu mich ehrlich, dass es sich für dich beim Duschen schon mal guuuut angefühlt hat. Stimmt's, da fällt einem ein Steinchen vom Herzen!? Ging mir jedenfalls so |-o

sAil\berbLrauxt


Blizzard,

lass dich :)_ . Ich freu mich ehrlich, dass es sich für dich beim Duschen schon mal guuuut angefühlt hat. Stimmt's, da fällt einem ein Steinchen vom Herzen!? Ging mir jedenfalls so |-o

sSilbe#rbraut


Jetzt hatte ich wieder eine Fehlermeldung und dann erscheint es doppelt >:(

m+us.ikb!ox


Hallo Mädels, bin wieder bei Euch *:)

erstmal vorweg mir gehts wiklich wieder besser :)^ Lieb das Ihr alle in den letzten Tagen so an mich gedacht habt @:) @:) @:) :-x :-x :-x x:) x:) x:) :)_ :)_ :)_ DANKE

Ich hab nur die Letzten 3 Nächte nicht wirklich geschlafen weil der Bauch vom vielen Niesen und bisserl Husten mäckert, und ja ich geb es zu, ich war einfach nicht brav zu mir selbst :|N ( ich hab nur sooo ein ein klitzeklein bißchen das Bad geputz und gesaugt.......... %-| )ich hab aber daraus gelernt :)z

Gestern bin ich einfach nicht hier reingekommen ":/ ......

Suzy @:)

obwohl es jetzt zu spät ist, da Du ja schon im KH bist und wohl auch bleibst.

Ich wünsche Dir alllleeeesss Gute toi toi toi :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Vielleicht kannst Du es ja so ein bißchen spüren das ich im Gedanken auch bei Dir bin ":/

Bald bist Du wieder bei uns :)_ ich drück Dir die Daumen und den BB dazu ;-)

****

Ansonsten bin kann ich Euch erzählen das ich seit 9 Uhr unterwegs war, und mir die 146 Treppen von draußen bis hier in den 2.Stock doch recht platt machen!Ja, ich ruh mich heute den Rest des tages nur noch aus- versprochen!

Ich war auch bei meinem Gyn der mich ja auch am 3.2. operiert hat, ich bin übrigens nach der Voruntersuchung auch nochmal heim, er hatte mich gefragt was ich will und mir wars lieber so.

Also,ich wollte wissen warum ich denn weder Blutungen noch Wundfluss habe? ( hab ich einen Tag nach der OP festgestellt)Antwort: Das Seidenende ist ja zugenäht und gut fixiert deshalb kann da nix sein.Meine Blase ist auf Wunsch auch fixiert worden, die Blase war an der GM angewachsen und deshalb hab ich da gerade manchmal das Gefühl als ob ich eine Entzündung hätte.

Das ich immer noch Schmerzen im/am Bauch habe ist vollkommen normal das braucht manchmal mit Bauchschnitt bis zu 6 Wochen.Ich nehm jetzt auch keine Schmerzmittel mehr weil ich gemerkt hab das die bei mir nicht wirklich wirken.

Baden darf ich auch wenn ich will.Beim Sport oder heben soll ich nur aufpassen das der untere BB ":/ ?nicht zu sehr in Anspruch genommen wird.Kann mir eine von euch **sagen was der untere BB ist bzw. wo der ist ":/ ?**

Hab ich jetzt noch was vergessen ??? ?? Glaub nicht.

Oh, komm gleich wieder zurück Telefon klingelt, sorry ist wichtig.

Bis gleich

BzlizIzarxd


Musikbox

Schön, dass es dir soweit gut geht @:) Aber was muß ich da lesen:

klitzeklein bißchen das Bad geputz und gesaugt...

>:( >:( >:( >:( >:(

Als Frischoperierte :-o ! Da muß ich jetzt mal schimpfen.

Was ich grad interessant fand:

Das Scheidenende ist ja zugenäht und gut fixiert deshalb kann da nix sein

So wurde mir es auch erklärt, dass ich keinen Wundfluss habe (worüber ich sehr froh bin). Ich hatte zwar vaginale HE, aber das Vernähen der Scheide ist ja sicher bei beiden Varianten gleich bzw ähnlich...

B0litzzxard


Beckenboden

Muskulöser unterer Abschluß des Beckens. Er besteht aus einer "Muskelplatte" aus vielen verschiedenen Muskeln, die Öffnungen für den Darmausgang, die Harnröhre und die Scheide hat.

Hab ich grad gegoogelt. "Unterer BB" war mir nämlich auch neu. Dazu kam aber nix...

m^usfiUkb0oxx


So, bin wieder da *:)

zurück zur Berichterstattung von meiner 1.Nachuntersuchung, mir ist noch was eingefallen.

Die GM war sogar 450g.statt 420g.schwer und 12,5cm lang, Myome bis zu 7cm Durchmesser davon mehrere.Die Endometriose war anscheinend mit der Muskulatur der Gm sowohl innen wie außen verwachsen ( hoffe ich es ist richtig so wie ich es schreibe?) deshalb hätte er mir wie in der Vergangenheit von mir gewünscht, nicht nur das/die Myome allein entfernen können.

Ich glaub das wars jetzt, ist ja auch genug.

Sodele, jetzt mach ich erstmal frischen :)D :)D :)D :)D :)D :)D für uns :)_

bis denn auf unsere Couch

Grüssle

miuseikbox


Hallo Blizzard

hat sich eben überschnitten :-D

Danke fürs Nachschaun @:)

Obwohl ich mich vorweg mit tausend Bindenpackungen eingedeckt hatte, bin auch ich froh das da nix ist :)z

mJusivkbxox


Übrigens, da ich einen Bauchschnitt habe, hab ich mich beim Duschen doch mal getraut mit dem Finger nach zusehen ob sich das anders anfühlt.Alles genauso wie vorher :)^

BRlizJzarxd


silberbraut

Stimmt's, da fällt einem ein Steinchen vom Herzen!? Ging mir jedenfalls so |-o

ja, ging mir auch so, puh. Man macht sich ja doch Gedanken vor der OP, wie sich das hinterher anfühlen wird. Alles gut ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH