Gebärmutterentfernung vaginal

Zoauub8er-M0aus37


@ silberbraut

danke für die :)*

hattest du auch so ein pieksen innerlich? ist heut irgendwie verstärkt so als würde vielleicht eine Schwellung weggehen und die Fädenenden jetzt irgenwo pieksen

Weißt du was ich meine?

Ausserdem hab ich Schmerzen am Steißbein weiß schon nicht mehr wie ich sitzen soll... :°(

Ich hab da mal noch ne frage.

Ist eigentlich sitzen nicht auch zuviel Druck nach unten?

Hatte schonmal die FA gefragt sie sagt sitzen und bücken könnte ich ganz normal...

Was meinst du dazu?

mHu8sigkboxx


Huhu Silberbraut + Zaubermaus @:)

wie schön silberbraut auch deinem Bäuchlein geht es etwas besser :)_ für dich viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* gerne auch ein paar für alle anderen die es heute vielleicht brauchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* zaubermaus

auch deinem Steßbein soll geholfen werden :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

sagt mal ihr beiden, :)_ das mit dem innerlichen pieksen wann hat das denn angefangen?und hat euer gyn gesagt das es davon kommt das sich da jetzt fäden lösen?

Vielleicht habt ihr davon schon mal geschrieben, sorry weiß es nicht mehr ":/

das mit demdruck nach unten kenn ich auch :-o

Znaube>r-Mauxs37


@ musikbox

*:)

danke für die vielen :)* mir geht es schon viel besser.....

bei mir hat das pieksen eigentlich gestern nachmittag angefangen, heut ist es aber irgendwie schlimmer...

Weißt du denn woher der Druck nach unten kommt?

Ich hab immer angst das sich da was senkt.... :-( bin doch so ein schisser..... aber man kann es ja auch nicht festhalten....

mXusikbxox


zaubermaus

mmhh, ich weiß auch nicht so richtig woher das kommt ":/ manchmal so wie heute da mußte ich mich ziemlich beeilen um den bus zu bekommen, dann muß ich schon mal die hand auf den bauch legen fast wie festhalten, hab dann immer das gefühl das es weniger weh tut?

vielleicht sind das auch die bänder die da neu gespannt sind, so antwortete mir gestern zumindest mein gyn, weil mir ganz leicht grundsätzlich der bauch weh tut ??? ??? ?

m=usiihkbxox


alle

ich hab da auch noch eine frage:warum hat man eigentlich gleich nach der op solche blähungen, und nach wochen immer noch ":/ ich hab ja einen bauchschnitt ??? ?

mbusidkboxx


Hexlein *:)

danke noch für die leckere brezen, mmhhhh :-q

was sagt das arbeitsgericht ":/

hoffe das bäuchlein hat sich beruhigt :)* :)* :)* :)* :)* :)*

wie gesagt hab auch das gefühl wenn ich auf dem bauch liege ist es schlimmer?

ZFaubefr`-Mauxs37


@ musikbox

wenn ich eine Hand auf den Bauch drücke dann ist es bei mir auch angenehmer. meine ich jedenfalls

Also das mit den Blähungen...

Man hat mir erklärt, dass während der OP der Darm lahmgelegt wird und das er wohl verschoben wird und bis er sich wieder richtig gelegt hat und ich denke er wird jetzt auch den freien 'Platz mit einnehmen deshalb hat man wohl die Probleme....

So wurde es mir erklärt ich denke dass ist beim Bauchschnitt nicht anders als vaginal

mKusvikbcox


alle @:)

ach ja, hab doch nochmal eine frage: ganz ungewöhnlich für mich, ":/ aber ich muß seit der op in der nacht ständig aufs örtchen zum pippi machen, ist das bei euch auch so?das nervt mich %-|

s'ilbeprbr{axut


Zaubermaus,

ich weiß gut, was du meinst mit dem Pieksen. Hatte auch immer das Gefühl, das kommt von den Fäden, bzw. von der Spannung die davon in der Naht erzeugt werden. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass dieses Pieksen mit jeden Faden der sich löste, weniger wurde. Hab zwar die Fäden bis auf den ersten nicht gesehen, aber ich wusste dass das Auflösen begonnen hatte. Den ersten Faden hat mir ja mein Gyn gezeigt, weil ich so erschrocken war. Der hatte sich nämlich mit einem geplatzten kleinen Blutgefäß davon gemacht. Da das Spannungsgefühl jetzt bei mir vollständig weg ist, gehe ich davon aus, dass (fast) alle Fäden sich verkrümelt haben. Bin schon gespannt, was mein Arzt übermorgen sagen wird.

Zu deiner Frage nach dem Sitzen. Ich habe mich auch nur hingelegt, wenn mein Steißbein sich anfühlte als wäre es doppelt so groß. Ansonsten habe ich mehr oder weniger rumgelümmelt. Beim Sitzen auf dem Stuhl hatte ich längere Zeit Probleme. Nach einer Weile konnte ich das Ende meiner Scheide spüren – also wieder in die Lümmelhaltung. Genieß es!!! ;-) Das darfst du jetzt praktisch auf ärztliche Anweisung ;-D Wann kommt die Gelegenheit schon wieder? @:)

B2liz0zard


Hallo Mädels *:)

Musikbox

Danke fürs aufräumen heut früh und für den guten Kaffee :)_ :)D :)D :)D @:)


Hexlein

Schicke dir auch mal ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* gegen Bauchweh @:)


Zauber-Maus & silberbraut

das Gefühl, dass es alles nach unten zieht oder drückt

Hallo ihr lieben, also das Gefühl hatte ich bisher zum Glück nicht... ":/ Hoffe ja, dass das so bleibt :[] Merkt ihr denn bzw fühlt ihr einen Unterschied so vom Beckengefühl her im Gegensatz zu "vor der OP"?

Ich hab nämlich immer den Eindruck, es hat sich gar nix verändert :-o . Auch wenn ich meinen BB anspanne, merk ich keinerlei Veränderung (bis auf die Fäden, die dann manchmal leicht pieksen)...

Und Zaubermaus, @:) mach dir doch nicht soviel Gedanken wegen Senkungen :)_ , davor hab ich gar keine Angst, hab ja schon seit Jahren meinen BB trainiert, und wenn du nach den 4 Wochen mit BB-Training anfängst, wird sicher alles gut @:) @:)

s)ilberb#rauxt


@ Musikbox,

das tut mir sehr leid für dich, dass du jetzt nachts ständig raus musst. Lass dich mal :°_ . Ich habe das Gegenteil bei mir festgestellt. Das Einzige, das mich auf die Toilette treibt ist Tee. Da kann ich regelrecht drauf warten. Den trinke ich aber jetzt nur noch tagsüber. Ansonsten kann ich seit der OP nachts durchschlafen.

Bist du sicher, dass du keine Blasenentzündung hast?

mtupsihkbohx


hallo Blizzard

auch wieder da :)_ :-D schön

ich hab neulich mal so ein bißchen versuch meinen bb anzspannen, und ich hab das gefühl das sich was verändert hat?bin mir natürlich nicht sicher ob ich mir das einbilde ":/ hatte das gefühl es länger angespannt halten zu können als vorher.....

Z.auber-}Mauxs37


@ blizzard

danke für die aufbauenden Worte.

ich hoffe dass alles gut wird...

ist schwer zu sagen ob sich das anders anfühlt...

Ich kann es nicht wirklich sagen. vielleicht ist es auch ein bisschen Kopfsache weil bei mir die Angst vor einer Senkung da ist. ich horche auch viel in mich hinein und da ist man dann schonmal ein bisschen verwirrt.. ":/

k~leine hxexe 35


hallo mädels

ich hoff die breze'n haben euch geschmeckt :-q

am arbeitsgericht war nicht viel los,denn bei dem ich einen termin hatte ist krank toll die idioten hätten doch auch kurz anrufen können und bescheit sagen.

hab heut nen brief von der aok bekommen ich sollte am 22.vorbei kommen,hab gleich angerufen ob es nicht einen tag früher geht da muß ich eh zum fa hab aber keine ahnung was die wollen es stand nur drin das mir besondere leistungen zustehen würden.weiß da jemand was darüber?

m2usiZkbocx


Silberbraut

oh du glückliche :)=

ich war ja gestern beim gyn, er hat sich den urin angeschaut und gesagt da wäre nichts :|N

er hat sich mein ab und zu ziepen der blase so erklärt o. vermutet, dass es so ist weil anscheinend die blase vor der op leicht an der gm angewachsen war? ( vom vielen nachttoilettengang hab ich gar nicht erzählt... ":/ vergessen)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH