Gebärmutterentfernung vaginal

s`ailorUwomaxn


berkel...,

ich habe die eine PN geschickt. Und dass du 44 wirst, ist doch nicht schlimm. Ich habe fürchterlichen Aufstand bei meinen 30igsten Geburtstag gemacht. Als der und die folgenden sich nicht vermeiden ließen, habe ich immer das Beste draus gemacht und mir schöne Geschenke gewünscht, um den Tag zu versüßen. Ich werde Ende des Monats 47. Also, ich bin dir 3 Jahre voraus ;-D ;-D.

gigi...,

ich stimme mit den anderen Mädels überein: Sei froh, dass du den Ar... los bist. Wer dich nicht will, hat dich nicht verdient!!!! Und du hast das Recht, traurig und unzufrieden zu sein - wozu sind wir schließlich Frauen ??? ???. Ein Mann, der sich in einer Beziehung nicht kümmert und nicht fragt, wie es einem geht soll sehen, dass er Land gewinnt. Ist vielleicht ein bißchen drastisch ausgedrückt, aber so empfinde ich es. Aber dir geht es wahrscheinlich so, dass du im Moment nur an die schönen Momente denktst, die ja bestimmt auch da waren. Aber lieber eine Beziehung, die nur einseitig ist, beenden, als auf Krampf weiter zu machen und dann nur die Dumme zu sein - Trostblümchen und gute Wünsche für dich @:) @:) :)* :)*.

Sigrid...,

das ist ja eine dolle Geschichte mit den Läusen. Was bin ich immer froh, wenn wir die Läusezeit heil überstanden haben. In der Schule kommt so etwas ja öfter vor und wir hatten bisher immer Glück, davon verschon zu bleiben. Beim Gedanken an die Krabbelviecher juckt mir schon der Kopf. Ich bin ja auch Kassenpatientin und hatte auch so eine "tolle" Bettnachbarin bei mir im Zimmer. Sie lag mit einigen Pfunden Übergewicht im knappen Nachthemd wie von Rubens gemalt auf ihrem Bett. Ich dachte erst, ich seh nicht richtig - mein Mann wußte gar nicht, wo er so schnell hingucken sollte |-o |-o. War einfach nur peinlich. Da war überhaupt kein Schamgefühl. Sie hatte nur diese komischen Netzhosen vom KH an und ist immer so aus ihrem Bett gestiegen, dass der Hintern hoch war und wir alles genau betrachten konnten. Ich bin auch keine Gazelle, aber ich sah zumindest vernünftig und gepflegt aus. Dass sie nachts noch geschnarcht hat wie 10 alte Männer hat der Sache noch die Krone aufgesetzt. War ich froh, dass ich meinen MP3-Player hatte, sonst wäre ich nachts verrückt geworden. Ohropax hat da leider nicht viel geholfen - die Geräusche gingen durch :-/.

So, jetzt will ich mal wieder auf die Couch. Ich gucke nachher noch mal rein, bis dahin

LG Petra *:)

gIabil,ein


blaue Tulpe

Das werd ich morgen mal ausprobieren. Heute "darf" ich nicht mehr, mein Mann ist wieder da ;-D :°(

@sailorwomen - bin auch Kassenpatien und hatte ein sehr schönes Zweibettzimmer mit einer netten Bettnachbarin!!

Ich muß Schluß machen |-o |-o

LG

Gabi

b`loaue \tulpxe


genieß

die zeit mit deinem mann gabi. :-D

Petra , ich fühlte mich auch erst wieder in der eigenen wäsche gepflegt und ansehnlich(trotz urinbeutel an der seite). hatte auch eine bettnachbarin wie " Ritter Sport" entweder sie telefonierte lautstark oder kaum das sie den kopf auf dem kissen hatte schnarchte sie wie 10 alte männer. in den 3tagen mit ihr hab ich insgesamt 7-8 std. geschlafen.horror ! ! ! für sie wars erholung pur. :-(

LG sigrid

bSöhsRetaUnte


frohe ostern

und eine fleissigen osterhasen für alle.

und das es jetzt endlich mal wärmer wird.

liebe grüße

carola *:) *:) *:) *:)

gbabilxein


Frohe Ostern

wünsche ich Euch allen @:) @:) Und für uns alle, daß endlich mal die Sonne rauskommt!!!!

Mein Mann liest Zeitung, so darf ich mal schnell gucken ;-D ;-D, aber keiner ist da !!! Komm später nochmal wieder!

LG Gabi @:)

Iks^ibe


Eine Frage ...

hätte ich .

Musstet ihr euch bei der Krankenkasse erkundigen ob die OP genehmigt wird??

Auf meiner Einweisung steht

"Die Kostenverpflichtungserklärung gegenüber dem Krankenhaus bleibt der Krankenkasse vorbehalten;deshalb bitte diese Verordnung vor Aufsuchen des Krankenhauses der zuständigen Krankenkasse vorlegen.

Geschieht das nicht,so kann die Kostenübernahmedurch die Krankenkasse abgelehnt werden,es sei denn es liegt ein Notfall vor, und ein Leistungsanspruch besteht.

:-/

???

Frohe Ostern von Iris,

die sich wohl schon wieder zu viele Gedanken macht!!

gMabil/eixn


Isibe

also, ich mußte niemanden fragen. Bin einfach mit dem Einweisungsschein von der Frauenärztin ins Krankenhaus. Aber wenn bei Dir so komische Sachen drauf stehen :-/, man weiß ja nie, habe schon mitbekommen, daß einige Dingen in den verschiedenen Bundesländern auch unterschiedlich gehandhabt werden. Im Zweifelsfall würde ich einfach mal bei Deiner Krankenkasse anrufen. Kann mirs zwar nicht vorstellen, aber sicher ist sicher. ;-)

Wo sind denn heute alle? Sind wohl überall die Partner zuhause und keiner "darf"? hihi

Gabi

bUöhset*ante


hallo,

also ich denke auch das dies übernommen wir.man lässt sich doch die gm nicht zum spass rausnehmen.es steckt doch immer eine krankheit dahinter.ich bin auch nur mir dem einweisungsschein in die klinik und fertig.

lg carola. *:)

1k23angxi


wieder zurück

Hallo alle zusammen

*:) *:),

bin am 12.04.2006 entlassen worden ist alles halb so schlimm

gewesen :-D :-D.

habe nun erst mal die letzten Beiträge gelesen, jetzt bin ich

fix und fertig %-| und lege mich hin.

Melde mich später nochmal und berichte euch wie es war.

liebe Grüße :)* :)*

Angi

I%sibxe


Dann werde ich wohl am Dienstag mal bei meiner Krankenkasse anrufen und nachfragen.

Am Donnerstag fliege ich mit einer Freundin für eine Woche nach Teneriffa .

Ich hoffe das ich mich etwas ablenken kann.

LG

Iris

b]öhse/tante


angi

ich wünsche gute genesung.schonen nicht vergessen.

lg carola. *:)

b%laue tJulpxe


bin auch noch da

ich bin zur sicherheit mit meiner einweisung auch zur KK zwecks genehmigung weil ich nicht in das KH vor ort wollte.

war auch kein problem weil es hieß , fürs hiesige KH wär meine op zu kompliziert.

schön das du wieder da bist , angie. gute besserung @:) @:) @:)

lg sigrid

g4abilexin


angie

Willkommen zu Hause!!@:) Wieder eine, dies geschafft hat!! Laß Dich schön verwöhnen und leg Dich viel hin!!

Mich zwickts heut auch wieder im Bauch-dabei habe ich kaum was gemacht >:( Warum auch immer!!

Gabi

snairlorwomaxn


Angi, willkommen zurück...,

schön, dass du alles gut überstanden hast. Jetzt heißt es schonen und sich verwöhnen lassen. Dein Bauch sagt dir schon, wenn es zuviel ist. Immer schön drauf hören :-D. Gute Besserung für dich.

Iris,

lieber bei der KK nachfragen, ob alles übernommen wird. In der heutigen Zeit weiß man ja nie, was da noch nachkommt. Ist leider so, dass man nicht vorsichtig genug sein kann. Aber wie böhsetante bin ich auch der Meinung, dass sich wohl niemand nur so zum Vergnügen die GM entfernen läßt. Ohne Grund bekommt man ja nicht die Einweisung ins KH.

gabi..,

auf so ein Glück hatte ich auch heimlich gehofft. Kassenpatientin sein und dann ein Zweibettzimmer haben. Da läßt es sich doch etwas besser aushalten als bei mir mit meiner Schnarchnase. Da hatte ich ja das gleiche "Glück" wie unsere blaue tulpe mit ihrer Bettnachbarin: Die hat auch, wenn sie nicht geschnarcht oder gegessen hat - sie hat sich extra immer zum Abendbrot noch gekochte Eier oder mit Speck umwickelte Hähnchenkeulen aus der Cafeteria geholt, kein Witz - , telefoniert. Die hat ihre ganzen geschäftlichen Angelegenheiten vom Bett aus geregelt. War schon nervig. Meinen Schlaf zzz zzz habe ich auch erst zu Hause nachholen können.

Euch allen für heute noch einen schönen Feiertag. Bei uns im Norden stürmt es, aber zum Glück regnet es nicht. Aber so allmählich drückt das Wetter aufs Gemüt {:(.

Ich gucke nachher noch wieder rein,

bis dahin lg Petra *:)

b;lauRe tulxpe


und

ich dachte schon ich wär empfindlich , Petra, aber anscheinend gibts noch mehr so rücksichtslose bettnachbarinnen: meine (Ritter sport) schaltete auch immer den TV (einer für 3) um wie sie wollte, ohne sich mit uns beiden anderen abzustimmen.Waren immer froh wenn ihr die augen zufielen ;-D

bis später

bei uns ist auch schietwetter :(v

sigrid

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH